XL 185s geht aus und anschließend ist der Kickstarter blockiert

  • Hallo;


    kann es eine Zusammenhang zwischen den 2 Problemen geben?

    Xl 185S geht während der Fahrt aus. war kann alles mögliche sein...

    aber

    Anschließend ist der Kickstarter blockiert.

    Weitere Start-Versuche sind noch keine gemacht.


    :gruebelx:

  • Moin und :welcome:


    auch bei gezogener Kupplung der Kickstarter blockiert? Wenn Du bei gezogener Kupplung kicken kannst, sollte sich bei eingelegtem Gang das Mopped vorwärts bewegen - vorsichtig ausprobieren!


    Wenn auch bei gezogener Kupplung blockiert => Getriebeschaden oder evtl. Radlagerschaden.

    Wenn nur bei nicht-gezogener Kupplung blockiert (Getriebe auf Neutral) => vermutlich Kolbenklemmer, eventuell auch Getriebeschaden. Wenn so, in den größten Gang schalten und versuchen, das Mopped ruckartig rückwärts zu schieben - vielleicht kommt der Motor damit wieder frei.

    Manche Motoren überleben Kolbenklemmer ohne große Schäden. Kolbenklemmer sind oft Folge von Überhitzung, insbesondere bei Volllastbetrieb mit wenig Öl. Falls der Motor wieder zum Laufen zu bewegen ist, Ölstand immer am Maximum halten - Ölverbrauch dürfte dann deutlich höher sein als bisher.



    Kann natürlich auch an ganz was anderem liegen ... :nixweiss:






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Bei mir war die Steuerkette gerissen, danach wollte der Kickstarter auch nicht mehr.

    Grüße
    Emil


    Ever tried? Ever failed? No matter. Try Again. Fail again. Fail better.
    Samuel Beckett

  • Bei mir war die Steuerkette gerissen, danach wollte der Kickstarter auch nicht mehr.

    Hallo Emil;


    während der Fahrt Kette gerissen?

    Hat irgendwas blockiert beim Ausrollen?

  • Natürlich reißt die Kette nur während der Fahrt, nicht vom Rumstehen!. Hat das Hinterrad blockiert oder nicht? Läßt sich das Getriebe noch schalten?

  • Das war schon vor einem halben Jahr, hier der Beitrag.

    Grüße
    Emil


    Ever tried? Ever failed? No matter. Try Again. Fail again. Fail better.
    Samuel Beckett

  • Verstehe ich jetzt nicht. Ist das während der Probefahrt passiert oder was?

    Grüße
    Emil


    Ever tried? Ever failed? No matter. Try Again. Fail again. Fail better.
    Samuel Beckett

  • Kristallkugel-Ferndeutung:


    Das Mopped wurde mit dieser Schadensbeschreibung zum Kauf angeboten und die Frage hier diente zur Abschätzung, ob - und wenn ja, zu welchem Preis - ein Kauf zur Instandsetzung als sinnvoll anzusehen ist.






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Rischdisch


    Daher konnte ich auch keine bessere Beschreibung liefern.

  • Bei den Enduros wirkt der Kickstarter über den äußeren Kupplungskranz auf auf die Kurbelwelle.

    Das ist so, damit man im Gelände einen abgewürgten Motor ankicken kann, indem man lediglich die Kupplung zieht

    und nicht erst umständlich den Leerlauf suchen muß. Bei den Straßenmodellen ist es genau anders herum.

    Damit läßt sich eindeutig sagen, daß nicht das Getriebe blockiert sondern die Kurbelwelle.

    Ob nun die Steuerkette gerissen ist und irgendwas blockiert oder nur ein Kolbenfresser vorliegt läßt sich anhand dieser Beschreibung aber nicht sagen.

    If it ain't broken, don't fix it.