Welche Reifen am SH 300 NF05?

  • Oh, die Neuerung der Neuerung ist fein.


    Kein Radialreifen hinten mehr notwendig für NF02 und NF05 bedeutet so um die 15-20 € Einsparnis...


    Das ist eine schöne Neuerung.

    Roller fahr´n, dat is so als wennte fliechst...:007:

  • Tolle Info, die dem Mitdenkenden Leser gleich mitgibt das bei einem 300/350er Roller geschätzt 0,0 Verbesserungen (eher Verschlechterungen) zu erwarten sind.

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Oh, die Neuerung der Neuerung ist fein.


    Kein Radialreifen hinten mehr notwendig für NF02 und NF05 bedeutet so um die 15-20 € Einsparnis...


    Das ist eine schöne Neuerung.

    Dann passen meine City Grip 2 doch. :lol:

  • Dann passen meine City Grip 2 doch. :lol:

    Vermutlich sind sie sogar ERLAUBT :look::scool:

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Dann ist ja jetzt meine Frage beantwortet.
    Und für mich auch noch in die richtige Richtung. :lol:

  • Nie mehr kaufe ich dann einen R-Reifen hinten für den Sh300 !!!


    Außer die Gesetzeslage ändert sich mal wieder.

    Roller fahr´n, dat is so als wennte fliechst...:007:

  • der radialreifen soll angenehmer abrollen, mehr eigendämpfen und mehr grip bieten.

    Im umkehrschluss wird mit diagonalreifen die fahrt bei den eh schon recht stramm abgestimmten federbeinen noch holpriger. Bei mir wird’s ein radialreifen werden.

  • der radialreifen soll angenehmer abrollen, mehr eigendämpfen und mehr grip bieten.

    Im umkehrschluss wird mit diagonalreifen die fahrt bei den eh schon recht stramm abgestimmten federbeinen noch holpriger. Bei mir wird’s ein radialreifen werden.

    Ja stimmt, mit den Diagonalschluffen fährts sich auch extrem unangenehm, ungedämpft und die haben echt null Grip (trotz dem Namen City Grip) :lol2:

    Einbildung war schon immer auch eine gewisse Bildung.

    Im Umkehrschluss dürfte ich ja dann auch die diagonalen aufziehen, würde ich aber nie im Leben bei diesem kleinen :0018:

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • grad bei dir, wo du doch den einen ps mehr hast, hätt ich mir schon nen radialreifen erwartet.

  • Also erstens sind es rasanteste 2!!!! PS mehr :D und das große M ist schwer am "werken". Von daher qualmt mein Reifen meistens beim Anfahren. Da kann ich mir auf Dauer nicht so teure Schluffen leisten :w9:

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • kannsd dann meine gebrauchten radial haben, wenn ich die weichen flanken runter hab

  • ich werd mir die Metzeler Roadtec Scooter holen, da ich mit dem Feelfree stets gut gefahren bin.

    Sind ja ein paar Tage vergangen:


    wie fahren sich denn die Roadtec Scooter?

    Leider konnte ich nix über die Reufen am SH finden. Nächsten Monat werden wohl meine wieder fällig...