CB125R Kennzeichen Montage

  • Hallo, Leute


    nach einer Odyssee steht nun meine CB125R bei mir. Eigentlich wollte sich der Händler um die Anmeldung kümmern aber hat es nicht hinbekommen. In diesem Zuge sollte dann natürlich das Kennzeichen von Ihm montiert werden.


    Nun übernehme ich diesen Part. Aber da ich bisher nur Kennzeichen bei Autos montiert und habe und alle entweder schon Löcher in den Schildern oder einfach nur eingeklippt wurden, frage ich mich wie das bei der cb funktioniert.


    Kann ich dem Schildermacher sagen dass er mir drei Löcher hinein stanzen soll oder wie funktioniert das. Sorry für die ganz blöde Frage.

    Schrauben und Muttern waren keine bei der Lieferung dabei.

    Eine Schablone mit den Halterumrissen sowie den ungefähren Positionen der Löcher habe ich angefertigt.


    Ich habe gelesen dass einige das Kennzeichen kleben mit Klett oder doppelseitigen Klebeband o.ä. wollte ich jetzt nicht unbedingt.


    Vielen Dank für eure Hilfe.

  • Akkuschrauber.. Bohrbit rein, Holz, oder stabile Pappe unterlegen..fertig. Das Blech ist ja recht dünn.

  • Dachte ich mir schon. Dann hol ich noch die passenden Schrauben, Unterlegscheiben, Muttern und ein bissl Loctite.

  • nach einer Odyssee steht nun meine CB125R bei mir


    Ich kann mir sehr gut vorstellen, was bei dir los war. Gute Fahrt und ich hoffe das Blech mit den Buchstaben und Zahlen sitzt fest. :D