Suche Vergaser Keihin VB 31 für Honda CB 400 N

  • Hallo zusammen,


    ich bin auf der Suche nach einem Vergaser für die CB 400 N. Das ist der Keihin VB 31, es gibt verschiedene Modelle (31A, B, C, D), wobei die älteren meines Wissens eine gebohrte Leerlaufdüse, die späteren eine verschraubte Leerlaufdüse haben.


    Ich benötige den Vergaser zur Ersatzteilgewinnung, bzw. wenn die Substanz gut ist zum Neuaufbau. Macht mir gerne Angebote. Mein Budget liegt bei 50 - 70 €, da ich noch studiere und auch noch Geld reinstecken wollte.


    Ich freue mich auf eure Angebote.


    Gruß Jan

  • :gruebelx:


    Welche Teile willst Du denn daraus verwenden? Ich hab 'nen Haufen Vergaseranlagen im Keller liegen - habe überall Nadeln, Düsen und Federn für meine Abstimmerei entnommen. Könnte zwar jetzt einfach die Nadeln und Federn, die sich nicht zu Paaren zusammensortieren liessen, da reinstecken, und Düsenbestückung für die 400N (108/78 - ich fahre doch überall CM-original 110/75), aber das hilft Dir dann vielleicht grad nicht weiter.

    Für Wellen/Klappen/Schieber/Gehäuse etc. kannst Du vorbeikommen und Dir die schönsten raussuchen :D

    In welchen Gehäusen die Leerlaufdüse eingepresst (nicht im Gehäuse gebohrt) ist und in welchen eingeschraubt :nixweiss:






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Hallo Olaf,

    danke für deine Nachricht und deine Hilfsbereitschaft. Du hsst recht, die Leerlaufdüsen sind natürlich eingepresst, nicht gebohrt.

    Hab dir mal ne PN geschickt. Lieben Gruß

  • Das Problem ist gelöst, ich benötige erstmal keinen Ersatzvergaser.

    Danke für die Hilfe und die Angebote. :) Da meine Suche nicht mehr aktuell ist, kann das Thema geschlossen werden.