Honda Vision 110 von 2012 während der Fahrt ausgegangen

  • Hallo, ich fahre einen Honda vision 110 mit 20Tkm der plötzlich während der Fahrt ausgegangen ist und nicht mehr anspringt.

    Anlasser dreht, Zündfunke ist da, Benzin wird eingespritzt, aber er springt nicht an.

    Ich habe den Ventildeckel abgebaut, Ventil trieb und Nockenwelle funktioniert auch.

    Hat jemand eine Idee?

  • Öl ist okay und neu

  • Dann gibt es hunderte von Möglichkeiten - vorne anfangen !

    Fehlercode auslesen falls vorhanden - Zündkerze - Kerzenstecker - Luftfilter - Kompression ....

    sigpic2_2.gif

  • Mit Bremsenreiniger oder Starterspray in den Einlasstrakt mal schauen, ober er beim starten überhaupt hustet. Auch wenn die Einspritzdüse sichtbar zerstäubt, kann sie verschmutzt oder defekt sein und kein passendes Gemisch mehr bringen. Das Thema hatte ich beim Vision 50 (ist ja weitgehend baugleich) und habe nach und nach alle möglichen Komponenten getauscht bis auf die Einspritzdüse – die machte ja optisch noch einen guten Eindruck. Das war es dann...

  • Bremsenreiniger und Zündkerzenwechsel habe ich schon gemacht, aber ohne Erfolg. Wie beschrieben Zündfunke ist ja vorhanden.

    Ich werde jetzt mal die 2 Sensoren rechts und links am Zylinder ausbauen ?

    Hat jemand Ahnung ob man bei der 2012er den Fehlerspeicher auslesen kann ?