Vorstellung der CB 400N (leider in Englisch)

  • Hallo,

    ich hab die Seite ja schon mal genannt. Heute hab ich dort einen zeitgenössischen Test der CB 400N gefunden. https://honda-superdream.co.uk…ycle-illustrated-dec-1978

    Besonders wurde sie mit dem vorher gehenden T-Modell verglichen.

    ....wie toll und innovativ doch der neue Euro-Style ist (der Untergang der klassischen Formensprache)

    ... das Fahrwerk (Olaf!) (...the handling and breaking virtually forced the rider to seek out twisty roads),

    ... die Sitzposition (leider tat dem Tester nach 50 Meilen der Popo weh, im Gegensatz zur T),

    ... 113 Meilen/h lief sie, das sind über 180 km/h.


    Wenigstens beim Verbrauch waren sie ehrlich. Dass die Dinger, wenn man sie schruppte, für 20-30000 Meilen gut waren und dann die Zipperlein kamen, kann man hier http://www.goodmotorcycles.com nachlesen.


    Leider kommt die 250N in den Tests nicht so gut weg, weil einfach zu schwer. Das kann man dann nicht mehr gerade labern.


    Ham wir geile Mopeds!

  • Oops, there was an error ...



    :wink1: ich kriege bei dem Link nur 'ne Fehlerseite ...


    ... aber geile Moppeds haben wir :D






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Schade, bei mir klappts. Aber einige Links dieser Seite blockiert mein Browser auch und ich muss sie extra freigeben.

  • Ich vermute du bist dort angemeldet. Ich bekomme die Nachricht das ich die Seite als Gast nicht öffnen kann

    Vergiss das Pferd - echte Ritter kommen auf dem Motorrad.


    Das Internet is nur ein Hype - Bill Gates 1993