Licht bei Nacht vom neuen SH 125/150

  • Moin aus dem Norde.

    Ich habe mir einen SH 150 zugelegt, noch steht er beim Händler aber was mich noch umtreibt ist die Frage, wie ist das Licht des neuen 2022 Bj Rollers bei

    Nacht?

    Ich habe schon gesucht aber nchts darüber gefunden, gerade weil ich Pendel mit dem Roller, wäre gutes Ablend und Fernlicht wichtig.

    Kann jemand was dazu sagen oder gibt es vielleicht irgendwo einen Test dazu?

    Danke für eure Hilfe.

    Rudi

  • Moin

    Also ich habe das neue Modell 2020. Ich persönlich lege auch viel Wert auf gutes Licht, weil mein Arbeitsweg auch über dunkle Landstraßen führt.

    Als ich das erste Mal im Dunkeln unterwegs war, dachte ich na ja könnte besser sein. Obwohl das Licht wirklich sehr helles weiss ist. In der Stadt bekommt man von dem Licht eigentlich wenig Feedback. Der lichtkegel in der Breite geht in Ordnung, aber der nach vorn war ziemlich schmal.

    Das Licht war vom Werk aus nicht richtig eingestellt.

    Also eines schönen Sommer Abend Kreuzschraubendreher eingepackt und eine ganze Menge weiter nach vorn verstellt. Das ganze bis ich zufrieden war 4-5 mal.

    Wenn ich jetzt über die Landstraße fahre, bin ich sehr zufrieden. Das gilt natürlich auch für das Fernlicht.

    Die beste Licht Ausbeute hat man natürlich immer bei trockenem Wetter und totale Dunkelheit.

    Mein fazit für dich, bist du nicht so richtig zufrieden bitte das Licht einstellen aber den Gegenverkehr nicht damit Blenden.

    Gruß Olli

  • Wo sitzt denn die einstellschraube für s Licht ? Bild dazu?

  • Ist das Einstellen im Handbuch beschrieben, oder soll man da eigentlich nicht selbst dran? Ich bin mit dem Abblendlicht eigentlich zufrieden und bei Fernlicht erst Recht. Vielleicht lässt sich aber trotzdem noch was optimieren.

  • Es kann doch nicht jeder sein Licht einstellen, so wie es ihm passt. Falls es jemand nicht weiß, Werkstätten haben ein Gerät dafür :wink:

    Also dorthin fahren und einstellen lassen.

    Gruß
    Norbert


    Ob der Tacho richtig geht, weißt du wenn das Licht angeht. :007:

  • Wenn die Werkstatt einstellt,

    kann man mit dem Fernlicht im Dunkeln aber nicht mehr der ISS morsen.

    :roll:

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Wenn die Werkstatt einstellt,

    kann man mit dem Fernlicht im Dunkeln aber nicht mehr der ISS morsen.

    :roll:

    Da hast du vollkommen recht, das habe ich nicht bedacht.


    :perfekt:

    Gruß
    Norbert


    Ob der Tacho richtig geht, weißt du wenn das Licht angeht. :007:

  • Wenn die Werkstatt einstellt,

    kann man mit dem Fernlicht im Dunkeln aber nicht mehr der ISS morsen.

    :roll:

    Irgendwer muss natürlich immer etwas dazu beitragen, auch wenn es manchmal nicht angebracht ist. :clap:Mein letzter Satz von oben sagt doch schon eigentlich alles dazu.

    Egal wie man sich Ausdrückt, immer ins lächerliche ziehen.......

    Muss man heute wohl mit leben.

  • Wo sitzt denn die einstellschraube für s Licht ? Bild dazu?

    Ist im Handbuch beschrieben. Wenn du vor dem Roller stehst, links zwischen Schutzblech und Scheinwerfer . Mit der Taschenlampe mal Ausleuchten , dort kann man den Kreuzschraubendreher einfügen. Sind glaube ich zwei kleine Zahnräder der Kreuzschraubendreher muss im richtigen Winkel passen, dann ist es ganz einfach. Bitte den Gegenverkehr nicht Blenden, sonst melden sich hier wieder die Klugsch..... zu Wort.

    Wenn ich mich jedesmal zu Wort melden würde ,wenn gewisse Leute hier viel Grütze schreiben oder Unpassende Kommentare abgeben hätten wir doch alle viel zu tun.

    Eigentlich denke ich immer Leben und Leben lassen. Aber irgendwann ist mal gut.

    In diesem Sinne schönes Wochenende :sdanke:

  • Egal wie man sich Ausdrückt, immer ins lächerliche ziehen.......

    Muss man heute wohl mit leben.

    Selbstverständlich ging es bei meinem Text ganz ausschließlich darum, deine fundierte Aussage zu unterminieren.


    Völlig abwegig, dies Anderes als so zu deuten!


    Das Leben ist wirklich kein Ponyhof. :troest:

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Es kann doch nicht jeder sein Licht einstellen, so wie es ihm passt. Falls es jemand nicht weiß, Werkstätten haben ein Gerät dafür :wink:

    Also dorthin fahren und einstellen lassen.

    Hab ich mal mit dem hoffnungslos zu niedrig eingestellten Scheinwerfer meiner damaligen 400er Xciting machen lassen. Danach war er noch niedriger eingestellt. :clap:

    Konnte ich tagein, tagaus mit Fernlicht fahren, ohne irgendwen zu blenden, top. Hab ich dann auch nicht mehr geändert, weil das Gerät eh nicht lange bleiben sollte und die Einstellerei speziell bei diesem Modell extrem frickelig war.


    Beim neuen SH 125/150 ist die Einstellschraube unterhalb des Scheinwerfers, zu bedienen mit Kreuzschlitz, Beschreibung auf Seite 110 des Handbuchs.


    Wie man preussisch-korrekt einstellt, findet sich hier:

    https://www.motorradonline.de/…-scheinwerfer-einstellen/


    Ich halte es eher danach: Solange einen der Gegenverkehr nicht permanent anblinkt, ist es nicht zu hoch :D

  • Ich halte es eher danach: Solange einen der Gegenverkehr nicht permanent anblinkt, ist es nicht zu hoch :D

    Die Betonung liegt dabei auf permanent!

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Mit einer einfachen Wand und etwas Kreide oder Klebeband und einem Metermaß kann man sein Licht auch selber einstellen. Dafür braucht man kein Gerät.

    Nur Dunkelheit...

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i

  • Ja, dann macht mal, mit Kreide oder Klebeband und Messen.

    Gruß
    Norbert


    Ob der Tacho richtig geht, weißt du wenn das Licht angeht. :007: