Batterie verkehrt angeschlossen, Sicherungen wechseln

  • Hallo,


    vorweg, bin was am Motorrad herumschauen angeht nicht sehr geübt und brauch daher eure Hilfe:


    Ich habe die Batterie meiner XRV 750 RD07 gewechselt und leider Plus- und Minus-Pol verkehrt angebracht.:boese:

    Obwohl ich jetzt die Batterie richtig angeschlossen habe, geht nichts. Daher muss ich wohl die Sicherungen wechseln, leider bekomme ich den Hauptsicherungskasten nicht auf. Kann mir ev jemand weiterhelfen?


    Liebe Grüße

    Philipp

    Dateien

    • mo1.jpeg

      (96,3 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • mo2.jpeg

      (83,11 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • mo3.jpeg

      (100,04 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • mo4.jpeg

      (146,88 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Die Sicherung müsste sich unterder Kappe hinter dem Stecker befinden, das in dem Gummi ist nicht der Sicherungshalter, sonder müsste ein Schalter, vermutlich das Starterrelais sein. Aber wenn du Plus und Minus vertauscht hast, können außer der Sicherung noch weitere Teile beschädigt sein.