Auspuffrasseln

  • Hallo, ich besitze eine Honda Rebel CMX250 C Mc13 von 1996. Seit einiger Zeit rasselt der Auspuff und wahrscheinlich ist das innere Rohr irgendwo abgerissen.

    1. Kann man da irgendetwas dran reparieren?

    2. Es gibt komplette Auspufanlagen neu über Ebbay aus England, aber haben diese auch eine ABE für Deutschland?

    3. Hat jemand noch eine Anlage herumliegen?

    Die sind mittlerweile kaum noch zu bekommen.

    4. Gibt es Alternativen für die OEM Anlage?

    Gruß an alle und danke für eure Antworten

  • Hi und :welcome:


    Unten aufschneiden, Bleche einschweissen, wieder zuschweissen - fällt nicht weiter auf :D

    Hat man früher so gemacht.


    Eventuell passt der Auspuff von der CB TwoFifty - da müsstest Du aber andere Halterungen bauen.

    Bei den Nachbauten ist wichtiger, wie laut sie sind (kannst Du natürlich so nicht prüfen :o ). Wenn sie schön leise sind, fragt doch keiner, ob die original sind (und welche Kennzeichnung die originalen Dinger haben, weiss doch auch keiner).






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Danke für deine Antwort. Weißt du zufällig wie weit sich das innere Rohr durch den Auspuff zieht, ob es schon am Motor anfängt? Ist so schlecht zu lokalisieren woher das Rasseln kommt. 🙄

  • :wink1:


    Der Auspuff ist mehrteilig zusammengesetzt - im Zweifelsfall (btw. wahrscheinlich) besteht auch das innere Rohr aus mehreren Teilen.

    Meistens geht das innere Rohr komplett durch den Schalldämpfer, hat einiges an Öffnungen, durch die sich die Druckwellen in den Resonanzraum zwischen Innenrohr und Aussenmantel ausbreiten können. Bei meinen CMs kann man durch die Schalldämpfer frei durchschauen - original so. Wenn etwas rasselt, sind dann meistens die Reflexionsbleche im Raum zwischen Innenrohr und Aussenmantel, die an den Schweisspunkten abgerostet oder losvibriert sind.






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • Hallo Olaf, danke für deine Antworten. Werde dem Rasseln nun mal auf den Grund gehen. Mal schauen ob ich etwas daran basteln kann oder mir einen aus U.K. von Ebay bestelle. Gebraucht ist dieser kaum zu bekommen. Tausende Teile von auseinander genommenen Rebels, aber der Auspuff ist immer schon weg. 😬