db-Killer aus Original-Endtöpfen entfernen

  • Hey,, ich steig dann mal hier mal ein Jahr später auch mit ein.

    Ich habe die orginal Auspuffanlage auf meiner VT1100C2 ACE Bj97, und würde die gerne leiser bekommen.


    Bei den Tüten handelt es sich ja um Absortionsdämpfer, oder? Also dass ich mit nem Zollstock bis fast zum Krümmer komme ist normal.


    Viele Grüße

    :0018: VT 1100 C2 ACE Bj.97

  • Wenn es Absorptionsdämpfer sind und die VT zu laut ist, dann ist wahrscheinlich

    die regelmäßige Schalldämpfer Wartung dran. :wink:

    Das heißt:
    Siebrohr ausbauen und neu mit Dämmwolle umwickeln.


    Allerdings kenne ich die 1100er VT nicht und weiß nicht ob da Absorptions- oder Reflexions-Schalldämpfer verbaut sind. :nixweiss:


    KTM Adventure 1190 R 658153_5.png

  • Guten Morgen,

    ich habe ein Video gefunden wo jemand die Einsätze hinten rausschneidet und rausnimmt. Die sehen dann so aus:


    pasted-from-clipboard.png


    aber was das jetzt ist kann ich nicht sagen. Sind das dann doch Reflexionsdämpfer??


    Viele Grüße

    Dominik

    :0018: VT 1100 C2 ACE Bj.97

  • Bei den Tüten handelt es sich ja um Absortionsdämpfer, oder? Also dass ich mit nem Zollstock bis fast zum Krümmer komme ist normal.


    Viele Grüße


    Bei meiner 2004er Shadow ist der Dämpfer nicht offen. Also bei abgebautem Dämpfer kann man nicht durchsehen oder irgend etwas durchschieben.

  • Ich bin da auch noch nicht weiter gekommen. Ich kann durch meine durschauen... ob das so gehört oder nicht kann ich nicht sagen.

    :0018: VT 1100 C2 ACE Bj.97

  • Mittlerweile ist klar, dass man da normalerweise nicht durchschauen kann :-).

    Die wurden wohl mal durchgestoßen.

    Habe mittlerweile in der Bucht Originale Schalldämpfer bekommen. Jetzt ist der Klang nicht mehr so schön wie vorher, allerdings kann ich jetzt auch guten Gewissens morgens um 5 mal die Garage verlassen :-)

    :0018: VT 1100 C2 ACE Bj.97

  • Hallo zusammen,

    nach 30 Jahren Mopedabstinenz, habe ich mir jetzt eine Honda VT 750 RC50 Baujahr 2010 zugelegt. Alles super, nur der Sound...ich würde meiner VT gerne einen kernigeren (nicht unbedingt lautereren) Sound verpassen. Der KAT sollte erhalten bleiben und es sollte eine Komplettanlage sein. Ich finde ums verrecken nichts anderes als diese Falcon DoGro`s. Bei denen gefällt mir aber das Endstück nicht wirklich, ich hätte lieber irgendwas mit Slash Cut. Für sachdienliche hinweise bin ich sehr dankbar.

    Grüße,

    Jürgen

  • Nach 30 Jahren Abstinenz sollten solche Kindergartenalüren doch vorbei sein :gruebelx:


    Mach Dir beim Mopedfahrn Stöpsel in die Ohren und schone was noch übrig ist.

    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da :D______________ Adblock+ :topX:

  • :wink1:


    Ab einem gewissen Alter (oder vielleicht liegt's auch nicht am Alter :nixweiss:) hört man(n) sein eigenes Mopped wohl nur noch, wenn es laut ist.

    Wenn ich mir das Theater oben auf dem Feldberg anschaue - die Fahrer der lautesten Maschinen (bevorzugt V2) sind die, die am ältesten aussehen. Manche von denen machen auch den Eindruck, als hätten sie vor 30 Jahren besser endgültig mit dem Motrradfahren aufgehört.






    :wavey:

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  • War mangels mopped lange net oben, aber fahre ja serie. Lieber tief als laut!

  • ... fahre ja serie. Lieber tief als laut!


    :wink1:


    Ab einem gewissen Alter


    eben, so isses :D


    Bräuchte lt Akustikerin ab 5.000 Hz 112 dBA und mehr. Wem seine Maschine zu leise erscheint, sollte mal zum Hörtest. Ernsthaft!

    Die Schwerhörigkeit hat auch aufs Schrauben Auswirkung, man hört feine Störgeräusche nicht mehr.

  • horst.w


    :sdanke:


    Ein wunderbares Argument für die doch oft recht emotional und schnell ausartenden Diskussionen über Abgasanlagen.


    Für den Einen oder Anderen ist ein körperliches Defizit leichter akzeptabel als der Vorwurf einer geistigen Fehlstellung.;)

    Man muss nicht immer schreiben, was man denkt.
    Man muss es aber auch nicht immer für sich behalten. :D
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Bevor diese Diskussion (die zu nichts führt) noch ausartet, mach ich hier mal zu.


    KTM Adventure 1190 R 658153_5.png