honda shadow 125

  • hallo,


    ich wollte mal fragen ob jemand hier eine honda shadow vt125 fährt den ich bin am überlegen ob ich mir auch eine kaufen soll sieht ja nicht schlecht aus aber die leistung und technik sollte ja auch stimmen. kann mir hier jemand vielleicht seine erfahrung mit der shadow mitteilen würd mich freuen und helfen bei der entscheidung danke im vorraus

  • Moin.
    Ich bin begeisterter Shadow Fahrer.
    Mit der Maschine kannst Du nichts falsch machen.
    Zuverlässig, (Honda eben) sparsam im Verbrauch und sieht natürlich für ne kleine 125er fast aus wie ne Große.
    Also nur zu. Viel Spaß.

  • Moin,
    Ich kann zuelli nur beipflichten. Ich habe mir die kleine auch dieses Jahr geholt und bin total begeistert. Du hast wirklich das Gefühl,du sitzt auf einer "Großen"

    Dateien

    • DPP_0029.jpg

      (190,02 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • moinsen,
    dankeschön leute könnt ihr mir vllt noch sagen bis wie viel Km ich sie kaufen kann und welcher Preis für die Maschiene zu viel wäre.? Ich will nicht das ich da 3 mal einen Riemen auf die Orgel lege und mir der Motor um die Ohrn fliegt,da schreit der Geldbeutel immer so vor schmerz :wink:. und jesterton07 sieht hammer aus in rot hab sie bis jetzt nur in schwarz gesehen

  • Hallo,meine hatte 17.000 auf dem Tacho und ich habe mit ein wenig handeln 1.700 bezahlt. Bei guter Pflege soll der Motor spielend 60-70.000 km mitmachen.

  • Ja, ich hatte auch Glück. Meine ist Baujahr 1999 und hatte 28.000 gelaufen. Im letzten Jahr sind dann 8.000 dazu gekommen. Heute hat sie 38.000 KM auf der Uhr und keine Anzeichen von Müdigkeit.
    Mit ein bisschen Pflege sind richtig hohe Kilometerleistungen drin.


    Hier mal ein französischer Link, was man aus einer alten Shadow mit 176.000 KM auf dem Buckel gemacht hat:


    http://www.osc-motorcycles.fr/343917925?pageNum=1


    Ich hatte bisher Null Probleme. Meine Maschine steht leider am Straßenrand, auch im Winter. Trotzdem so gut wie neu. Ich fahre sie eigentlich auch, bis es anfängt, glatt zu werden.
    Dann wird sie abgestellt, der Tank randvoll gefüllt (Rost) und alle metallischen Teile mit WD-40 konserviert. Fertig.
    Und wenn es denn wieder losgeht: Anlasser macht zwei drei Umdrehungen und sie läuft wie gewohnt.


    Einfach ein schönes Teil.

  • Respekt! Für 1000€ hast du da aber ein feines Maschinchen bekommen. Meine ist BJ 2000.

  • Der Klang der ursprünglichen Auspuffanlage gefällt mir auch gut, brauch auch nicht lauter zu sein. Hatte die Silvertailanlage denn eine Leistungssteigerung beinhaltet?

  • Die Silvertail Anlage soll lt. Herstellerangaben bis zu 5% mehr Leistung bringen. Ist aber Quatsch. Die war beim Kauf am Moped montiert. Ich bin damit eine ganze Weile gefahren, bis mir das irgendwann zu laut wurde.
    Beim Kauf war noch der Originalauspuff mit dabei, den ich dann angebaut habe. Es ist kein Unterschied festzustellen.
    Außer das sich die Lautstärke auf ein angenehmes Maß reduziert hat. ;-)

  • Also ich hab für meine hier in Österreich gestern 2.300,- bezahlt, allerdings mit nur 3200km und aus Pensionistenhandnd und dem hab ich das geglaubt, denn in der Garage hätte man vom Boden essen können.
    Honda_Shadow.jpg