das sh300i lenkerflattern problem... WTF?!? ^^

  • Bei meinem Michelin City Grip die ersten 8000 km kein Flattern, dann den Roller eingewintert in einem warmen Raum und bei Inbetriebnahme im darauffolgendem Frühjahr war das Flattern sofort bei der ersten Ausfahrt da und ist geblieben. Roller war natürlich auf Hauptständer. Nun über 26600 km drauf, hinten und vorne noch Profil, im Frühjahr kommen dann neue Reifen drauf. Überlege den Michelin City Grip 2.

  • Der City Grip ist ein guter Reifen für den SH. Häufig bei den älteren Modellen muß das Lenkkopflager getauscht werden. Der Roller muß auch im Winter hin und wieder gefahren werden,dann gibt es auch kein Lenkradfalttern. Ich kann nur empfehlen ,lasst Euren Roller beim Honda Händler inspizieren,reparieren. Außer die Profis unter Euch-. Ich habe den SH gebraucht gekauft,der Stand 2 Jahre in der Garage,,der hatte ganz erheblichen Shimmy und lebensgefährliches Pendeln. Sofort ab nach Honda- lenkkopflager Neu und City Grip drauf-dann war alles OK. Dieses Scheißwindschild habe ich dann auch abgeschraubt,dann war er OK. Durch das Windschild gab es wahnsinnige Turbulenzen am Körper. Es war kein Original Honda Windschild. Für die Autobahn ist er nicht zu empfehlen. Sonst ist es ein Klasse roller. Handlich, der Motor ist Bärenstark,selbst mit 180 Kilo zieht er den Berg 12 % hoch. Geht nicht runter. Mit diesen Reifen,kann man auch durch Schnee fahren.

  • Ein viel einfacherer und besserer Tipp ist nicht so oft freihändig fahren, dann gibts übrigens absolut 0,0 Probleme ... selbst mit größtem Zubehörsegel ...

    Wenn du ein Pendeln auch mit Flossen am Lenker hattest, dann war sicherlich etwas Defekt.

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Ein viel einfacherer und besserer Tipp ist nicht so oft freihändig fahren, dann gibts übrigens absolut 0,0 Probleme ... selbst mit größtem Zubehörsegel ...

    Wenn du ein Pendeln auch mit Flossen am Lenker hattest, dann war sicherlich etwas Defekt.

    ergänzend: zu shimmy und Reifenempfehlungern: die SH300 Modelle ab 2011 bedürfen eines Radialreifens hinten


    Aufgrund der neuen Reifen-Bestimmungen* (seit 2020) kann ein Nichteinhalten problematisch sein bzw dazu führen das der Reifen abgenommen / eingetragen werden muss. Ggf lehnt die Prüfinstitution dies auch ab

    *Reifenfreigaben gibt es nicht mehr - > diese haben bislang die Verwendung von Nichtradialreifen auf dem SH300 legitimiert


    der leichte shimmy-Effekt war bei meinem Ex-300er nach Montage neuer Metzeler Feel Free (Serienbereifung + Radial hinten) dauerhaft verschwunden -> trotz Topcase + kleiner Scheibe

    früher gab es nur die Metzeler in Radial, mittlerweile scheint auch Pirelli was im Angebot zu haben -> Pirelli Diablo


    https://www.adac.de/-/media/pd…freigaben-motorraeder.pdf