Beiträge von Itse_me

    Der thead ersteller meldet sich garnemme
    Ihr habt ihn verwirrt :o


    Oh ja, ich weiß nicht mehr wo mir der Kopf steht :D . Ich wollte doch nur nachfragen ob das geht :-) Und jetzt höre ich nur was von kleppersaki`s und irgendwelchen nackten Motoräder. :D :D :D

    Ich hab ja anfangs geschrieben, für ein persöhnliches getting started langen wahrscheinlich auch meine origanlen Bremsbeläge, ich hatte da eine Idee mit dem Umbau der Bremsen, weil ein Kolleg von mir auf seine Blade zubehör scheiben drauf gemacht hat, hätte ich die evtl, abgreifen können. Jetzt hat er sich aber auch noch ein satz PVM Felgen raus gelassen jetzt braucht er eh beide Sätze bremsscheiben, somit hat sich das leider eh erledigt. Ich werd jetzt wahrscheinlich "nur" andere Beläge reinhauen. Stahlflex und ATE Racing Blue hab ich auch seit letzter Saison verbaut. Von dem her wird das schon passen geh ich davon aus. Danke für die Rege diskussion. :D

    Wenn die Teile wirklich Baugleich wären dann definitiv nicht. Du hast dann ne Größere Scheibe die somit mehr fläche hat zur Selbstkühlung und du hast durch den Größeren radius eine bessere Hebelwirkung auf der Bremse. Also du müsstest dadurch Mit dem gleichen Bremsdruck eine stärkere Verzögerung erreichen.

    Ich glaube es nicht wenn du dir die Blade genau anschaust hat die Zwischen Bremssattelaufnahme und Bremssattel nur zwei Distanzstücke. Wenn ich es richtig gesehen habe in einem Teileshop haben die teile 6,3mm ich behaupte jetzt mal ganz vorsichtig, bremsscheiben von der Blade und die 2 Distanzhülsen je seite und fertig ! Aber ich bin mir da nicht sicher. Deswegen frag ich ja hier nach ob das wirklich so ist.

    Ich möchte das ja nicht eintragungsfrei machen :D. Nee Spaß beiseite ich will meine Bremsleistung evtl, verbessern. Ich fahr ende März das erste mal auf einer Rennstrecke, okay ich werde bezweifeln das ich so schnell bin um an die Grenzen der Originalen Bremsanlage zu kommen. Aber sicher ist sicher, ich müsste mir die Aufnahmen der SC59 nochmal anschauen aber ich glaub das könnte passen. Weißt du zufällig ob das geht bzw. passt oder sagst tendenziell mal Nein wegen Tuff?

    Hey ich hab keinen passenden Thread gefunden und hab da eine Frage.


    Kann mann auf die PC40 ohne ABS die Bremsscheiben von der SC59 montieren? Die Scheibe ist zwar etwas Größer aber bei der SC59 sind glaub auch nur Distanzhülsen zwischen der Halterung und der dazugehörigen Bremszange. Hat das mal jemand versucht oder weiß ob das passen würde?

    In Deutschland schon.
    Nee ich hatte ein Diagramm dabei womit die Engeschwindigkeit errechnet war.
    Durch die 8% wollten se kein Abgasverhalten messen und Je nachdem wo ich gefragt habe wollten se mal ne Fahrgeräuschmessung machen und mal net.
    Ich hab mir dann jemand gesucht der das nicht wollte und dann hat das gepasst.
    Kosten lagen bei 37.50 Euronen