Beiträge von Mooney

    E als Antrieb kann ich mit leben, fände ich eventuell nach entprechender Gewöhnung gut.

    Doch die momentan verfügbaren Energiespeicher und die Verfügbarkeit nicht bedarfsgerecht.


    Es gab mal das System der standardisierten Batteriepacks, die im Austausch an passenden Energiestellen (Tankstellen) angeboten werden.

    Kleine Leistung nur 1 Pack, gestaffelt bis grosse Leistung eben mehr Packs.

    Das ganze Unterflur durch ein automatisiertes Entnahmesystem.

    In der Zeit zum Zahlen an die Kasse, das nur für die Ladung und Miete fuer den Pack.

    Somit gehört dir das Fahrzeug, aber nie das Speichermedium.

    Kein Laden zuhause notwendig, damit kann jeder Fahrer daran teilnehmen.

    Stromversorgung fuer die Ladungen gebündelt an einem Ort.

    Packs werden gewartet und geprüft.

    Abgelaufene Packs können zentral gebündelt eingesammelt werden um in ein eventuelles Recycling zu gehen.


    Das System hat fuer mich viel mehr Vorteile fuer alle, als das Steckerladesystem.

    Denke eine Vielzahl von Tankstellen könnten dahingehend optimiert werden, ist aber leider nicht im Interesse der Ölgesellschaften.

    AWY, denke ein paar Leute sind mit dem heutigen Konstrukt sehr, sehr reich geworden.


    Thema Verbrenner:

    Hab am Montag meine niegelnagelneue Africa Twin Adventure zugelassen und schon die ersten 500km aus puren Spass verballert.

    Leider musste meine VFR gehen, die Knie machen das nicht mehr so............

    Und wenn Honda was schickes mit Motor auf die Eicma stellt, würde ich mich sehr freuen und auch gerne investieren.........

    Hallo Leute,


    ich habe aus gesundheitlichen Gründen meine VFR verkauft und habe noch ein paar Teile über.


    Da wäre ein kompletter Satz Original Bremsklötze, neu und verpackt. 2x für vorn, 1x für hinten

    Dafür bitte 100 Euro inkl. Versand.


    20210829_101442_1280x960.jpg


    Weiter das Original Werkstatthandbuch, wenig benutzt und in guten Zustand für 50 Euro inkl. Versand.


    20210829_113714_1280x960.jpg


    Und dann hätte ich noch 2 originale Db-Eater für die IXIL Doppelrohr Anlage. Ich hatte die nur kurz gefahren und danach was eigenes eingebaut.

    Dafür hätte ich gerne 40 Euro inkl. Versand.


    20210829_101658_1280x960.jpg20210829_101111_1280x960.jpg


    Schreibt mich an wenn ihr Interesse habt.


    Bis denne

    Da ich gerne verkaufen würde habe ich den Preis nach unten revidiert. Anstatt 2100 ist er nun 1950 VB.

    Für Forenmitglieder drücke ich noch ein Auge zu. :)

    Bei Gleichdruckvergasern übernimmt kurz vor schliessen der Drosselklappe das Leerlaufsystem die Kontrolle.

    Das vermutete verzögerte schliessen der Gleichdruckkolben haette nur ein momentanes anfetten zur Folge was den Übergang weicher machen könnte.

    Ich würde bei den Symptomen einfach einen kraeftigen Vergaserreiniger fahren, (das zu wiederholen schadet eh nix alle 10 Tankfüllungen).

    Und dann die Leerlaufgemischschrauben um mindestens eine halbe, besser 1 Umdrehung vom Sollwert aufmachen. Dann Vergleich fahren. Wenn alles gut, dann so lassen. Wenn die Annahme besteht das der Leerlauf zu fett geworden ist (was ich nicht glaube) in 90 Grad Schritten wieder zu drehen.

    Dazu noch das Gaszugspiel einstellen, sodass nur wenig Spiel am Griff fühlbar ist. Dadurch hat man mehr und feinfühliger Kontrolle beim schliessen.


    Viele Erfolg

    Hallo Leute, ich weiss ihr habt alle eine Honda :-) , aber vielleicht kennt ihr ja jemanden der jemand kennt....... :D

    Also, ich biete hier eine 93er in schwarz an. Die Details findet ihr alle im link nach mobile:

    -----------------------------------------

    https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... 5f71890c75

    -------------------------------------------

    Möchte nur erwaehnen das ich einen Motor mit 25000km eingebaut habe, dazu einen neuen Lima- Kettenspanner und obendrauf ein von mir modifiziertes 6-Gang Getriebe. Die Übersetzung mit 15/40 habe ich gelassen. Dadurch ist sie etwas kürzer untersetzt. Sehr spritzig und knackig agil beim fahren. Nach knapp 200km Probefahrt war ich sehr zufrieden. :+1


    Also wer Interesse hat oder Fragen fragen will...........PN an mich reicht. :roll:

    Bis denne



    IMG_0920_960x720.jpg

    Der Leerlauf sollte bei um die 1200 U/min eingestellt sein. Wenn du 1500 hattest und nochmal höher gedreht hast, liegt ein massives Problem an der Vergaseranlage vor.

    Dazu das Knistern einer abkühlenden Auspuffanlage, könnte den Schluss zulassen, das min. ein Zylinder zu mager und deshalb zu heiss laeuft.


    Also um die Vergaseranlage wuerde ich mich zuerst kümmern. Erst danach dasGepfeife.

    Nachtrag: Natürlich steht da auch die Dimension der Felge und das sie von Honda ist.


    Wichtig: Du brauchst einen Sachverstaendigen der auch seinen Sachverstand benutzen will. Macht er das nicht gibt er dir das KO in Form:

    Ist ja alles super, würde ich sofort eintragen, aber dann noch bitte Herstellerfreigabe beibringen.

    What???

    Ich hab dann mein Mopped und meine Papiere wieder an mich genommen und bin woanders hingegangen. Da hats geklappt.