Beiträge von seutedeern

    Moin,


    Material kann ich dir nicht beantworten, frag da besser bei Becker nach. Ist Metall, ab was genau ???


    Du musst dir vorstellen das du eine Aufnahme wie bei einem Radschlüssel oder einer größem Drehmomentschlüssel hast, da ist genügend Platz drumherum am Schwingenlager. Ich hätte Angst mir da Kerben reinzudrücken oder das ganze zu vermurksen durch den Vierkant.

    mal sehen ob ich dich da erhellen kann:


    • hab den Ständer seit ca 2 Jahren
    • würde die Spindel alleine nicht nutzen, ist wie bei der Knarre eine Vierkantaufnahme
    • ich habe die mit Höhenverstellung da ich ja mehrere Bikes damit repariere
    • bisher keinerlei Rost
    • Einstellbare Hubhöhen: 42, 47, 52 und 54,5 lt. Webseite, ob das für deine Maschine passt musst du selber messen
    • CB650R (2019) ist in der Liste noch nicht enthalten, da solltest du mal bei Becker anfragen

    Moin,


    da die Maschinen unterschiedliche Größe von Nüssen benötigen, damit das dann aber wirklich fest sitzt, sehe ich keinen Grund es nur mit dem Zapfen zu versuchen.


    Da wackelt nichts mehr wenn die richtige Nußgröße verwendet wird. Ausserdem werden die Zapfen mit der aufgesteckten Nuss von jeder Seite soweit reingedreht und gekontert, das da nichts verrutschen kann. Meine Maschinen haben 240kg+ und es gab noch nie ein Problem.


    Ich persönlich finde es optimal das ich mit den Rollen das Bike auch an die Seite schieben kann, wenn ich den Platz benötige oder nicht an einem Tag fertig werde. Auch das hinschieben in optimale Stellung (wg.Licht oder Platz) ist daher einfach möglich.


    Allerdings sollte man am besten zum auf- und abbocken jemanden zur Hand haben der das Bike ein wenig gerade hält, das erleichtert die Sache. Aber der muss nicht kräftig oder vom Fach sein :wink:

    Moin,


    ich habe lange hin und her überlegt und bin zu dem Entschluß gekommen das WT2020 diesmal nicht mit zu machen.


    Derzeit kann ich noch nicht absehen wie sich das nächste Jahr gestaltet und ich muss u.U. sogar damit rechnen das die Anzahlung
    für die Tschechei im Juni flöten geht.


    Also werde ich keine längerfristigen Planungen starten bis ich weiß was kommt.


    LG
    Kerstin

    Moin,


    die große Vara ist ein Brocken (mit Gepäck und Reiter können es auch mal knapp 450-500kg werden), kann aber z.B. auf Schotter mit entsprechender Bereifung gefahren werden.
    Ich war mit heinzii u.a. in Rumänien unterwegs und das nicht auf den guten Strassen eher überwiegend die kleinen Sträßchen die schnell in Schotter übergingen. Wir fahren beide den K60 Scout, damit klappte das gut.

    Gestern um 12:00 nass am Niederrhein angekommen. Dann gleich mal ab ins Bett und versucht die Erkältung zu kurieren. Leider nicht geklappt:-(


    Nun also vom Arzt erstmal aus dem Verkehr gezogen worden.


    War trotzdem ein schönes WE unter Freunden.
    Vielen Dank für die Orga und ich freue mich auf das nächste Treffen.


    Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk

    Ich fahre mit. Habe ja nur 850 km Anfahrt :D


    Ganz so weit kann ich nicht anbieten, aber 520 Km sind es auch :D


    Freue mich schon den verrückten Haufen wieder zu treffen


    Zitat von DJ Schuh

    [INDENT] Vielleicht interessiert sich ja einer für die Umrundung des schwarzen Meers inclusive Krim . Oder warum ich jetzt KTM fahre. [/INDENT]

    [INDENT]
    [/INDENT]
    [INDENT]Klar interessiert sowas :dafürx:
    [/INDENT]

    werd mal da anrufen,ob Sie das Zimmer weiter vermitteln können,habe Spätschicht und viele sind krank und am Sonntag gleich Nachtschicht.....ist mir zuviel...
    Und alles immer aufn letzten Zipfel......den Streß mach ich nimmer mit....
    Werde Morgen mal nachfragen ob einer mir tauscht,glaub aber nicht darran....


    Mönsch Frank,


    das ist ja Riesengrossermist :mecry:


    Hat dein Chef dich nicht lieb weil er dir das ganze Wochenende versaut ?

    Zitat von schubsi

    Die verbaute CDI ist eine M51B/M51R? Oder vielleicht eine M5BB (gedrosselte Variante)?



    Hallo


    Ich mal wieder ich habe enlich die Zeit gefunden die Nummer der CDI zu suchen. Und zwar ist bei mir eine M51R verbaut. Also kann es schon mal nicht an der CDI liegen wenn ich dich richtig verstehe. Bleiben also nur andere Dinge.



    Aufmerksames Lesen reicht aus (Zitat vom 28.07.2019 17:30):


    Mehr muss ich an dieser Stelle hoffentlich nicht erklären?


    Das nenn ich ein Eigentor :(