Beiträge von satfun.1

    So wie ich das verstanden habe, sind in diesen Rezonaadappter schon Widerstände verbaut, richtig?

    Ich habe nämlich das gleiche Problem mit den Blinken hinten, die tackten zu schnell.

    Richtig, es sind aber nicht nur Widerstände sondern auch Dioden glaube ich,

    und noch einmal, ich würde die Rizoma empfehlen die sind kleiner und leichter zu verbauen,


    wer Blinker mit einer LED verbauen will einfach plug and play anschließen, Funktion wie original Blinker,


    wer Blinker mit zwei LED (gelbe Blinker und weiß Positionslicht) oder Blinker und Positionslicht extra wie im Beitrag #51 beschrieben abklemmen

    Wieviel Kilometer sind denn runter,

    bei meiner alten CB 400 N hat das Ritzel auch ein wenig gewackelt, da hatte ich mir ein Neues drauf gemacht und da war das selbe.

    Wie das bei der Neo ist weiß ich nicht, weil ich es in der Werkstatt bringe zur Durchsicht.

    Ich würde es mal in der Werkstatt abklären lassen, ist bestimmt noch Gewährleistung drauf.

    Hast du doch halbwegs gut gelöst,

    ich würde das Teil von BMW noch ein bisschen spitzer machen, aber das musst du erst einmal sehen wie viel Dreck an dem Rand ist, erstmal eine richtige Dreckfahrt machen und wo kein oder wenig Dreck ist noch weg schneiden :perfekt:

    Ich habe mir das jetzt alles noch mal angeschaut und das hat nichts mit dem Tausch zu tun, könnte aber für alle die mal einen Blinker tauschen wollen interessant sein:


    Vorne und hinten, rechts und links unterscheiden sich im Detail:


    Die E Kennzeichnungen auf den vorderen und hinteren Blinkern sind genau gleich. Aber es kommt drauf an wie sie montiert sind. Da, wenn man die E-Kennzeichnungen mit zwei Watt (BL+PL) angaben nach oben hat sie, für vorne sind und wenn die E-Kennzeichnung mit einer Watt (BL) Angabe oben montiert ist, sie für hinten sind. Da aus den hinteren Blinkern nur zwei Kabel kommen, kann man vorne / hinten / rechts / links nicht untereinander tauschen. Die Haltenasen verhintern zum Beispiel den hinteren rechten Blinker nach vorne links zu setzen, obwohl die E-Kennzeichnung dann passen würde. Dazu fehlt auch das PL-Kabel.

    Das ist alles irrelevant, die Blinker Vorne haben einen anderen Stecker wie Hinten, die vorderen haben auch zwei LED auf der Platine, und um andere Blinker verbauen zu können muss die Elektronik der Platine simuliert werden, deshalb braucht man die speziellen Adapter, sonst funktioniert der Blinkgeber nicht mehr

    Hab auch den Ermax drauf. Fand die Passgenauigkeit aber bescheiden. Auch die Schrauben vorne sind zu lang und zu wenig Unterlegscheiben. Ermax hat welche nachgeliefert. Wäre das Umbauteil, welches ich am wenigsten notwendig finde.

    Ich hatte bei der Montage auch leichte Probleme, am Besten alle Schrauben erst locker anbringen und dann erst dann festziehen,

    bei der Hornisse war die Passgenauigkeit noch besser,

    die Qualität hat da wirklich nachgelassen

    Achso :heheha: ... sehr gutes Erklärvideo, Dankeschön!

    Sieht sehr schön aus Deine Maschine in rot mit all den Teilen und dem SC-Endtöpfchen. :clap:

    Ist ja noch nicht fertig, es sind schon Spiegel von Motogadget und die rote Hinterradabdeckung dran gekommen und wenn ich wieder zu Hause bin geht es mit den Blinkern weiter

    Ich habe einen ConStands Zentralständer den ich nicht mehr missen möchte.Habe nur eine Sicherung selbst gebaut damit der 100% nicht aus dem Bolzen rutschen kann.

    Da kann ich beide Räder ausbauen für den Reifenwechsel ohne daß irgend etwas stört.Das ganze in jede Richtung hin und her schieben und das ohne Platzbedarf Vorn und Hinten.Lediglich seitlich etwas Platz um den abstellen zu können wenn ich das Moped brauche oder danach wieder unters Moped zu schieben.

    Kann ich mich nur anschließen.

    Ich habe zwar einen Birke-Tower aber das ist das selbe Prinzip, es wird am Moped eine Hülse anstelle einer Mutter montiert die immer dran bleibt, Ständer einstecken und Moped hochheben fertig.

    Der Birke-Tower hat nur vom vornherein einen Sichicherrungssplint an der Hülse damit das Bike nicht mehr runter rutschen kann.

    Es gibt da von der Firma https://max2h.com/zentralstaen…onda-cb-1000r-18-19?c=221 einen die haben eine Aktion wo das Teil nur 279 € kostet, ist das selbe Prinzip

    Danke dir. Jetzt habe ich auch richtig verstanden, dass das Positionslicht ausgeht regelt das Blinkrelay und nicht die Elektronik im Blinker. Ich werde wahrscheinlich auch die Rizoma Adapter kaufen.

    Den Unterschied zwischen der helligheit des PL und des Blinkers (bei Nutzung der gleichen LED(s)) kann man wahrscheinlich bergrößern in dem man im Rizoma Adapter einen Widerstand einlötet.

    Genau so