Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 97

Thema: SH 300i - Verbrauch und Reichweite

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard SH 300i - Verbrauch und Reichweite

    Heute getankt und mit einer Tankfüllung über 360 km gefahren.

    Mit 8,83 Liter genau 361 km gefahren.
    Macht ein Durchschnittsverbrauch von 2,45 l/100km.

    Bei Spritmonitor kann man die Verbräuche nachschauen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2016
    Ort
    DO
    Beiträge
    331
    Motorrad
    SH300i Baujahr 2016

    Standard

    Ich brauchte im Durchschnitt von 7tkm satte 3,4 L/100km und hatte Spass dabei. Welch ein Säufer....

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Auf 38.400 km habe ich einen Durchschnittsverbrauch von 2,92 l/100km

  4. #4
    Benutzer Avatar von Vic Dorn
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    82
    Motorrad
    Forza 300 2018

    Standard

    Nach 22.000 KM liege ich bei 3,55 l/100km

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von shschrubber
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    251
    Motorrad
    SH300 NF05 zum zweiten

    Standard

    Ich biete:
    Verbrauch:
    3,48 l/100km 24.027 km und 836 l

    Damit hab ich fast den Highscore bei Spritmonitor von den glaubwürdigen Zahlen.
    Autobahn fahr ich nur wenn ich muss, und den Rest zügig.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Zitat Zitat von shschrubber Beitrag anzeigen
    Ich biete:
    Verbrauch:
    3,48 l/100km 24.027 km und 836 l

    Damit hab ich fast den Highscore bei Spritmonitor von den glaubwürdigen Zahlen.
    Autobahn fahr ich nur wenn ich muss, und den Rest zügig.
    Sind meine Zahlen denn nicht glaubwürdig?
    Oder wie soll ich das verstehen?
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von shschrubber
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    251
    Motorrad
    SH300 NF05 zum zweiten

    Standard

    Zitat Zitat von nepamucke Beitrag anzeigen
    Sind meine Zahlen denn nicht glaubwürdig?
    Oder wie soll ich das verstehen?
    Unglaubwürdige Einträge sind z.B.:
    Regelmäßig 10l+ tanken und nicht kenntlich machen das sie Tankungen zusammenfassen oder Reservekainster verwenden (Bei 9,1l Tankvolumen, nutzbar bei mir waren 8,5l [ohne auf den Seitenständer zum Übertanken zu kippen]).
    Einträge wo bei Landstraße mal ein Verbrauch von 2,X und direkt danach 5,X ist bei "Normaler Geschwindigkeit"

    Bei dir sind zumindest die Angaben in sich plausibel. Der Verbrauch für mich nicht. Zumindst nicht was ich unter Normaler und Flotter Fahrweise verstehe.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Na, ich fahr nicht einfach so, sondern optimiere stetig meine Fahrweise.
    Ich fahre auch keine Kurzstrecke.
    Vollgas nur bei warmen Fahrzeug.
    So gut wie nicht bremsen, wenn es möglich ist.
    An der Ampel Motor aus.
    Berg ab nicht im Schubbetrieb wenn es geht, immer leichtes Gas um Schwung zu halten.

    Genereller Tip:
    Gleichbleibende Geschwindigkeit, nur so stark beschleunigen wie nötig.
    Immer Rückspiegel im Auge behalten und vorausschauend fahren.

    Meistens habe ich auch ein Auge auf den aktuellen Verbrauch, so habe ich mir ein Gefühl für sparsames fahren angeeignet.

    Und wenn man bei Spritmonitor nachschaut, dann sieht man, dass ich ab April fast konstant über 300 km mit einer Tanküllung komme.
    Die Verbrauchsanzeige beim SH ist sehr genau und ich verlasse mich darauf.

    In den Tank gehen 9,1 Liter wenn er so gut wie leer ist.
    Wie da nur 8,5 Liter rein gehen sollen ist mir ein Rätsel.
    Ich tanke bis über den Steg knapp unterhalb der Einfüllöffnung.

    Was vielleicht noch wichtig zu erwähnen wäre, man sieht es aber auf dem Foto schon, ich fahre meine SH mit dem originalen Honda Windschild.
    Geändert von nepamucke (02.07.2018 um 01:33 Uhr)
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Übrigens bewahre ich schon seit Jahren die Tankbelege und andere Rechnungen penibel auf.
    Ich kann jeden Vorgang genau nachverfolgen.
    Es ist sozusagen eines meiner Hobbys oder noch besser ausgedrückt, fast eine Obsession.
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  10. #10
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.199
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Interessant ist es mal zu erfahren unter welchen Umständen so ein Verbrauch entstanden ist.
    Vollgas fällt schon mal raus.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Zitat Zitat von hungryeinstein Beitrag anzeigen
    Interessant ist es mal zu erfahren unter welchen Umständen so ein Verbrauch entstanden ist.
    Vollgas fällt schon mal raus.
    Falsch.

    Nur kein Dauervollgas.

    Wenn man sich an die Verkehrsregeln hält und besonders die Geschwindigkeitsbeschränkungen beachtet, dann kommt man automatisch unter drei Liter Verbrauch.

    Bei warmen Temperaturen geht der Verbrauch auch nach unten.
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    344
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Heute wieder längere Strecke auf der B33 mit Vollgas gefahren.
    Durchschnittlicher Verbrauch trotzdem um 2,7 l/100km.

    Der Mix macht es.
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.872
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Was ich feststellen konnte ist, dass diese "sinnlosen" Zwischensprints den Verbrauch gut raufjagen. Z.B. "sinnlos" auf den Vordermann bei 100 aufschließen, in der Stadt Zwischenspurts auf 70 um dann doch mit 50-60 zu fahren usw.
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  14. #14
    Grosse Klappe Avatar von Hippo
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Nord-Ost-CH
    Beiträge
    11.804
    Motorrad
    VT 750 RC 50 die Rosi CN 250 Helix die Esmeralda

    Standard

    Lustiges Hobby! Verbrauchsoptimierung.

    Kommt mir vor wie die Wurstfabrikanten, die mit allen Tricks immer weniger Fleisch in die Wurst füllen.
    Irgendwann finden die bestimmt sogar was billigeres als Wasser.
    Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.872
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Ressourcenschonung heisst das Zauberwort: Ich muss doch nicht mit aller Gewalt den Planeten belasten. Zudem schont es meinen Geldbeutel. Für mich ist sparsame Fahrweise kein "Armutszeugnis" das man spassbefreit lebt. Man macht sich nur eben seine Gedanken was unbedingt muss und was nicht...

    Hobby? Nein, Lebenseinstellung! Ähnlich wie vegan leben oder auf Alk zu verzichten.
    PS: ich esse Fleisch, trinke aber nicht (mehr). Hatte besseres Sonntag Morgen zu tun als völligst verkatert wach zu werden und zu versuchen den Tag zu überleben...
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •