Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 63

Thema: Kauf einer gebrauchten SH300i

  1. #31
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    16
    Motorrad
    SH300i NF02

    Standard

    Ich hab mir den link von cheffe angeschaut, die Preise die da so ausgerufen werden sind schon ganz schön crazy aber wenn es wer zahlt, ok.
    Gestern hab ich den Roller abgeholt und bin damit 200 km nach Hause. Hälfte AB und Hälfte Landstraße, macht mir richtig Spaß, mir ist jetzt auch nix aufgefallen daß etwas nicht passen würde.
    Im Serviceheft hab ich jetzt nachgeschaut, es wurde einmal Inspektion bei 2512 km gemacht, Juli 2017, eingetragen hat er es unter 12 Monate Inspektion
    Da wurde glaube ich nur ein Ölwechsel/Filter gemacht.

    Sowie cs200peter geschrieben hat sollte ich jetzt wohl die Öle bzw. Filter tauschen lassen und eventuell auch Kühlflüssigkeit und Bremsflüssigkeit wie cheffe auch meinte?
    Werde dass dann in einer freien Werkstatt machen lassen, was kostet das in etwa? Und sollte der Antriebsriemen auch getauscht werden? Sind ja jetzt nur 4600 km drauf.
    Preis war ja trotzdem gut, auch wenn dass jetzt noch hinzukommt

    Grüße Sonic

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.896
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Riemen natürlich nicht, der ist ja kaum eingefahren . Flüssigkeiten würde ich mal wechseln ...
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.251
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    Wechseln:

    - Motoröl,Ölfilter

    - Endantriebsöl

    - Bremsflüssigkeit beider Vorratsbehälter

    - Luftfilter

    - Zündkerze mal rausdrehen und auf Brennbild gucken (ob schwarz oder rehbraun)


    Einfach mal auf Youtube Sh300i suchen, da findest auch wie das alles gemacht wird.

    Ist alles kein Hexenwerk und auch für den Hobbyschrauber einfach machbar - gut Bremsflüssigkeit vielleicht sicherheitshalber bei der Werkstatt.

    - Kühlflüssigkeit würde ich jetzt mal nicht wechseln. Aber den Kühlflüssigkeitsstand überprüfen und eventuell bis wieweit der Frostschutz der Flüssigkeit reicht ("spindeln" - überprüfen).


    Wenn man ein gebrauchtes Fahrzeug erhält, ist das der sicherste Weg das alles mal zu tauschen...

    Man weiß nicht was die Vorbesitzer machen haben lassen und was nicht.
    Erzählt und geschrieben wird immer viel.
    Macht man es selber, dann ist man auf der sicheren Seite.

    Du hast auch einen BJ. 2012 - Motorölstand regelmäßig prüfen. Scheinbar verbrennen manche SH300 genau dieses Baujahr etwas Motoröl im Betrieb.
    Einfach nachkippen bei Bedarf und gut ist es... (und zur Sicherheit mal im Auge behalten, mein BJ 2012 braucht ca. 250ml auf 1000 km) - Sicher ist sicher.


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (09.04.2019 um 00:37 Uhr)

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    16
    Motorrad
    SH300i NF02

    Standard

    Danke für die vielen Tipps und auch wegen dem Ölstand, werde dass dann so machen und auch den Ölstand öfter kontrollieren.

    Grüße Sonic

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.251
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    Zitat Zitat von chefffe Beitrag anzeigen
    Riemen natürlich nicht, der ist ja kaum eingefahren . Flüssigkeiten würde ich mal wechseln ...
    Naja, hmm....

    Also wechseln vielleicht unbedingt nicht, aber es könnte nach 7 Jahren auch nicht schaden mal den Variodeckel abzunehmen und gucken ob der Riemen noch ohne Risse wäre...

    Wenn Risse erkennbar am Antriebsriemen, dann tauschen (kostet um die 100.-€ der Originale von Honda, der wird von der Fa. Bando hergestellt).

    Sicher ist sicher, reisst dir der Riemen dann hast eine Mordssauerei im Variokasten..


    Lieber checken, als ein Malheur haben.


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (09.04.2019 um 12:22 Uhr)

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.077
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von cs200peter Beitrag anzeigen
    Naja, hmm....

    Also wechseln vielleicht unbedingt nicht, aber es könnte nach 7 Jahren auch nicht schaden mal den Variodeckel abzunehmen und gucken ob der Riemen noch ohne Risse wäre...

    Wenn Risse erkennbar am Antriebsriemen, dann tauschen (kostet um die 100.-€ der Originale von Honda, der wird von der Fa. Bando hergestellt).

    Sicher ist sicher, reisst dir der Riemen dann hast eine Mordssauerei im Variokasten..


    Lieber checken, als ein Malheur haben.


    Grüßle

    cs200peter
    ich habe meinen Antriebsriemen beim Austausch (irgendwas um die 20.000 tkm) mal näher angesehen - da ist / war eigentlich nix erkennbar. Ich denke, da gibt es im Laufe der Zeit / Laufleistung allenfalls eher feine Haarrisse, die dann in Summe irgendwann zum "Problem" werden können - Kollateralschäden nicht ausgeschlossen

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.896
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Ich habe selbst im Ältesten meiner "Riemen" , nie einen Riss gehabt ... der war ca. 8 Jahre alt ...
    Aber klar, kontrollieren schadet nicht.
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  8. #38
    Erfahrener Benutzer Avatar von on2wheels
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    559
    Motorrad
    SH 150i ; Frau Strom 650 ; RD 350 YPVS; Duke 690 R

    Standard

    Also ich persönlich würde einfach mal fahren und mir nicht so viele Gedanken machen.

    Immer dieser Bremsflüssigkeitshype.....aber jeder wie er möchte.

    Viel Spaß mit dem Teil.

    Ciao
    Alex
    Honda SH - irgendwann kriegen wir euch alle

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Kühbach
    Beiträge
    367
    Motorrad
    sh300i, sh125i, Super Cub, MSX125, Innova, CB1100ex, Integra 750,......

    Standard

    Zitat Zitat von on2wheels Beitrag anzeigen

    Immer dieser Bremsflüssigkeitshype.....aber jeder wie er möchte.

    Ciao
    Alex
    Nach 7 Jahren schadet es sicher nicht, die Bremsflüssigkeit zu wechseln. Der Wasseranteil verranzt dann gerne mal die Sättel, das muss ja nicht sein.

    Aber die Wechslerei alle 2 Jahre, egal wie die Fahrzeuge benützt und gelagert wurden, ist schon etwas übertrieben.

  10. #40
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo, ich hätte da auch eine Frage: Habe meine 1400er GSX verkauft wg. Bandscheibe etc. und möchte mir nun wegen dem niedrigen Durchstieg einen Honda sh 300 kaufen. Nun habe ich so ein Angebot :
    Motorroller Honda SH300i, 07/2008, 10588 Km für 2700.- VB. Laut Verkäufer wurde das Fahrzeug vom seinem Vater, der verstorben ist, gefahren. Die letzten 6 Jahre aber fast nicht mehr. Der Roller hat einen Handschutz, Scheibe, Topcase und 2 Seitenkoffer. Ist das ein 4 Takter? Nun möchte ich gerne eure Meinung dazu hören, da ich nicht viel Erfahrung habe. Reifen, Ölwechsel werden ja auf jeden Fall fällig sein?
    Ist ein 4-takter ok und was meint ihr zum Preis? Das Teil muss auch noch 600 km hergekarrt werden. Danke und LG

  11. #41
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo, ich hätte da auch eine Frage: Habe meine 1400er GSX verkauft wg. Bandscheibe etc. und möchte mir nun wegen dem niedrigen Durchstieg einen Honda sh 300 kaufen. Nun habe ich so ein Angebot :
    Motorroller Honda SH300i, 07/2008, 10588 Km für 2700.- VB. Laut Verkäufer wurde das Fahrzeug vom seinem Vater, der verstorben ist, gefahren. Die letzten 6 Jahre aber fast nicht mehr. Der Roller hat einen Handschutz, Scheibe, Topcase und 2 Seitenkoffer. Ist das ein 4 Takter? Nun möchte ich gerne eure Meinung dazu hören, da ich nicht viel Erfahrung habe. Reifen, Ölwechsel werden ja auf jeden Fall fällig sein?
    Ist ein 4-takter ok und was meint ihr zum Preis? Das Teil muss auch noch 600 km hergekarrt werden. Danke und LG

  12. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.251
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    Gilt für deinen dir angebotenen Sh300 das Gleiche, was genau in diesem Thread besprochen wird, aber 1:1.
    Hier mal nachlesen als Anleitung.

    - Ölwechsel ist auf alle Fälle von nöten... (Und wahrscheinlich auch Bremsflüssigkeit, alle Filter und eventuell die Kühlflüssigkeit auch.

    - Reifen muss man gucken auf Dot, Risse und Restprofil, Bremserei auch mal angucken

    - Hat er TÜV? Wielange oder muss er hin?

    - Läuft die Kiste?

    - Batterie in Ordnung? Die original Batterie von Honda kostet ca. 120.-€.

    - Antriebsriemen rissig? Nur der Riemen alleine kostet schon ca. 100.-€.


    Preis für so eine 12 Jahre alten Sh300 (1.Version, gibt mittlerweile die 5. Version) ist fast etwas hoch mit 2.700.-€ , auch wenn er nur 11k-km runter hat.

    Mit großer Inspektion (selber machen, keine Arbeitszeitkosten) und neuen Reifen, Bremsbeläge, Flüssigkeitswechsel kannst nochmals ca. 400.-€ an Kosten draufrechnen

    Wennst es in der Werkstatt machen lassen musst und Arbeitszeit + Material zahlen musst, dann ist er definitiv zu teuer.

    + Kosten für die Überführung zu dir ( 600km)...


    Kannst dir ja jetzt ausrechen was die Kiste wirklich unterm Strich kostet...


    (Ja, der Sh300 ist Viertakter, aber das hättest auch selber googlen können...)


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (15.04.2019 um 00:11 Uhr)

  13. #43
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    7

    Standard

    TÜV hat er bis 10/20. Batterie von 11/2018. Transport käme so auf 170.- € Was meinst? Danke Dir!! Wieviel würdest Du bezahlen? VK hat gesagt, er ist noch verhandlungsbereit
    Geändert von Hondamaus (15.04.2019 um 00:15 Uhr)

  14. #44
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.251
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    - TüV ist gut mit ca 1,5 Jahren.

    - Batterie sagt nichts aus, kann noch gut sein oder auch nicht. Aber wahrscheinlich eher gut, wenn sie erst 6 Monat im Roller ist.

    - Nee, für mich wäre er nichts.

    - Wichtig ist halt auch wie der Motor läuft, wie er anspringt.

    - Kupplung ist noch wo ein Ding, die einiges an Geld kosten kann - ist die ziemliche Schwachstelle von dem Roller. Die darf nicht ruckeln, oder sollte nicht beim anfahren ruckeln.

    - Ausgestattet ist er gut mit Scheibe, Topcase und zwei Seitentaschen (werden wohl Textiltaschen sein, keine Plastikkoffer - falls Plastikkoffer hättest, dann wäre es ein ziemliches Unikum und Rarität - gibt keine SeitenKoffer zu dem Roller, nur Textiltaschen die über die Sitzbank gelegt werden)

    Jahrelange Standzeit macht den Roller nicht unbedingt besser, auch wenn nur wenige km drauf sind. Es ist immer besser wenn Fahrzeuge bewegt werden, als dass sie stehen.


    Ich weiß nicht was ich für den Roller zahlen würde.


    Ich kann dir nur als Anhaltspunkt geben was ich für meinen gezahlt habe:

    Bj. 2012, 23.000km, auch mit Hondascheibe und Topcase, mit neuen Motoröl/-filter, neuer Hintereifen, neuer Antriebsriemen und Variorollen; auch so 1,5 Jahre TÜV; - voll fahrbereit und nichts mehr daran zu schrauben - 2.500.-€


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (15.04.2019 um 00:37 Uhr)

  15. #45
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.04.2019
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    7

    Standard

    ne, sind Plastikkoffer, kann ich Dir ein Bild senden? LG

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •