Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 64

Thema: Kauf einer gebrauchten SH300i

  1. #1
    Benutzer Avatar von Sonic
    Registriert seit
    26.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    33
    Motorrad
    SH300i NF02

    Standard Kauf einer gebrauchten SH300i

    Hallo Forumsgemeinde!

    Wie im Titel schon steht würde ich mehr gerne eine
    gebrauchte 300er SH kaufen. Jetzt hätte ich eine gefunden und wollte mal wissen ob ich bei diesem Angebot zu schlagen sollte.
    Der Besitzer schreibt folgendes:

    Baujahr 01/2008
    11800 KM
    2. Besitz
    Serviceheft, letzter Service bei 10628 KM
    Pickerl neu, Bremsflüssigkeit neu, original Top Case, gepflegt, Preis 2400.-

    Auf den Fotos sieht der Roller ganz gut aus, jetzt wollte ich halt wissen ob das ein guter Preis ist, wäre nett ein paar Meinungen zu hören,
    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Münchner
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Kühbach
    Beiträge
    389
    Motorrad
    sh300i, sh125i, Super Cub, MSX125, Innova, CB1100ex,......

    Standard

    Servus,

    wichtigste Frage wäre mit oder ohne Abs, das ist besimmt auch in Ö. damals eine aufpreisplichtige Option gewesen, im Gebrauchtmarkt in D sind Modelle ohne Abs nur schwer verkäuflich, zumindest mit locker 20 Prozent Abschlag.
    Als nächstens die Frage nach den Gummiteilen, also Antriebsriemen und die Bereifung, bei der Laufleistung evt. noch die Orginale nach 11 Jahren?
    Unfallfrei oder irgendwelche Beschädigungen?

    Lass hören.

    Gruss Helmut

  3. #3
    Benutzer Avatar von Sonic
    Registriert seit
    26.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    33
    Motorrad
    SH300i NF02

    Standard

    Hi, danke für deine Antwort. Mit ABS.
    Antriebsriemen und Bereifung weis ich nicht, ich schreibe ihn mal an. Auf den Fotos sieht er auf alle Fälle sehr gepflegt aus, daher nehme ich schon un und umfallfrei an, aber auch das werde ich ihn fragen. Den link darf ich hier nicht einstellen wegen der Fotos oder?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von mako371
    Registriert seit
    17.03.2018
    Ort
    Mauern, Germany
    Beiträge
    517
    Motorrad
    Millenium Falke, Moto Guzzi V7 Scrambler HONDA Forza, KTM 520, KTM 250 SIX DAYS

    Standard

    Bei alten (7 Jahre oder älter) Reifen 200€ weniger zu zahlen versuchen HANDELN, Tüv Ölwechsel noch einmal 100€ drücken. Dann Zulassen und einfach fahren ist doch ein Honda.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.982
    Motorrad
    BMW R1200-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Die "alten" SH300 sind für meinen Geschmack die Besten die Honda je gebaut hat. Wenn kein Wartungsstau vorliegt und sonst alles in Schuss ist handele noch ein bisschen aber nicht soviel das der Verkäufer abwinkt ... Biete mal 2200 und schaue was er sagt ...
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  6. #6
    Benutzer Avatar von Sonic
    Registriert seit
    26.07.2018
    Ort
    Graz
    Beiträge
    33
    Motorrad
    SH300i NF02

    Standard

    Er hat mir jetzt zurück geschrieben und sagt Antriebsriemen ist noch der werkseitige drinnen, Reifen auch und Ölwechsel hat er seit dem letztn Service keinen machen lassen da er in 4 Jahren nur knapp 1000Km gefahren ist.
    Der Roller ist unfallfrei, jedoch dürfte er dem Vorgänger mal umgefallen sein da ein Sprung in der Auspuffabdeckung und ein Lenkerende abgeschürft ist...Hört sich jetzt alles nicht so prickelnd an für den Preis?! Sollte ich die 300 weniger wie von Mako371 empfohlen veranschlagen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Münchner
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Kühbach
    Beiträge
    389
    Motorrad
    sh300i, sh125i, Super Cub, MSX125, Innova, CB1100ex,......

    Standard

    Mit abs wäre der veranschlagte Preis von 2400 eigentlich marktüblich, wegen der alten Reifen, Riemen und Öl würde ich mit 200 Euro Nachlass bereits zuschlagen, hat ja wirklich noch nicht viel Km drauf.
    Beim Sh ist der Gebrauchtpreis nach 10 Jahren tatsächlich beim halben Neupreis, wenn Zustand und Laufleistung noch vertretbar, 12'KM ist fast schon eine Standleiche.

    In jedem Fall besichtigen!

    Viel Glück wünscht

    Helmut

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von mako371
    Registriert seit
    17.03.2018
    Ort
    Mauern, Germany
    Beiträge
    517
    Motorrad
    Millenium Falke, Moto Guzzi V7 Scrambler HONDA Forza, KTM 520, KTM 250 SIX DAYS

    Standard

    Da ein Lenkerende abgeschürft ist und der Auspuff auch beschädigt ist sollte man prüfen ob es ein heftiger Schlag war oder wirklich nur ein Umfaller, es könnte das Lenkkopflager oder noch schlimmer der Rahmen einen Schaden haben. Die Reifen sind nach 10 Jahren Müll also 200 € weniger bieten, Bar Zahlen und gut. UND NETT SEIN, bei den Verhandlungen.
    Geändert von mako371 (27.07.2018 um 07:06 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.982
    Motorrad
    BMW R1200-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Zitat Zitat von Sonic Beitrag anzeigen
    Er hat mir jetzt zurück geschrieben und sagt Antriebsriemen ist noch der werkseitige drinnen, Reifen auch und Ölwechsel hat er seit dem letztn Service keinen machen lassen da er in 4 Jahren nur knapp 1000Km gefahren ist.
    Der Roller ist unfallfrei, jedoch dürfte er dem Vorgänger mal umgefallen sein da ein Sprung in der Auspuffabdeckung und ein Lenkerende abgeschürft ist...Hört sich jetzt alles nicht so prickelnd an für den Preis?! Sollte ich die 300 weniger wie von Mako371 empfohlen veranschlagen?
    Das sind alles gute Punkte für eine Preisverhandlung. Der Riemen ist auf alle Fälle noch gut im Maß, aber ob das Gummi spröde ist kann man nur nachsehen (ca. 100€ neuer Riemen + Montage). Reifen kosten komplett (Michelin City Grip) ca. 100€ mit Montage. Öl, Kühlflüssigkeit, Bremsflüssigkeit müssen gewechselt werden (100€). Dann noch ein Umfaller (sofern es stimmt) ... da würde ich mal mit 2000 beginnen und nicht über 2100 gehen wenn es tatsächlich nur ein Umfaller war. Ideal wäre es halt wenn du selbst schrauben kannst ...
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.396
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    So eine alte Kiste ist noch so viel wert?

    Was wäre dann mein 2012er SH300i mit 31.000 km wert?

    Große Inspektion wurde vor ca. 1.000 km gemacht (Neuer Riemen, Rollern, Gleiter, Öl, Bremsflüssigkeit, Vorderreifen neu, Hinterreifen ca. 50%, TüV bis 07/2019, mit großer verstellbarer Airflow-Scheibe). ????

    Natürlich unfallfrei und sieht sehr gut aus...


    Grüßle

    cs200peter

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.982
    Motorrad
    BMW R1200-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Die KM sind viel mehr Preisbestimmend als das Alter. Im Alter mag es dem Gummi an den Kragen gehen aber die teuren Teile bleiben neuwertig.
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    475
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Was soll ich sagen?
    Meiner ist aus 2017 und hat 43.000 km auf der Uhr.
    Werd ihn wohl bis zur Rente mein Eigen nennen;-)
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.161
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von nepamucke Beitrag anzeigen
    Was soll ich sagen?
    Meiner ist aus 2017 und hat 43.000 km auf der Uhr.
    Werd ihn wohl bis zur Rente mein Eigen nennen;-)
    bei deiner Fahrleistung stellt sich die Frage: wer stellt schneller die Arbeit ein: du oder dein SH300 ?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von nepamucke
    Registriert seit
    19.09.2017
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    475
    Motorrad
    SH 300i BJ. 2017, Niu N1S 2018

    Standard

    Zurzeit eher ich.
    Nachmittags nach der Frühschicht konnte ich so gut wie nicht mit dem Roller fahren.
    Bin fast vom Stängel gefallen.
    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/842681.html

  15. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    05.07.2018
    Ort
    Berlin - Steglitz
    Beiträge
    7
    Motorrad
    SH300, CY 50

    Standard

    Ups...
    .
    hab ich mit 4.100,-€ für meinen 2017er 300i mit 7.800 km zu viel bezahlt ? Denke mal nicht da das Werkstattbuch, Windschutzscheibe sowie Abdeckplane bei war. Bisher ist alles gut....

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •