Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 58

Thema: "Langweilig"

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.791
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von AsimoAT Beitrag anzeigen
    Eine eher seltene Assoziation zur AT, aber ich stimme dir da ausdrücklich zu
    Findest du die AT nicht bequem und gediegen? Klar, wenn man sie mit Stollen und 150 durch den Wald prügelt dann evtl. nicht

    Aber vorhin wieder, 150km Landstraße geräubert. Durchschnitt von 74km/h, dabei immer an die geltenden Gesetze (+10km/h) gehalten. Bin entspannt und mir tut nichts weh => bequem und gediegen!
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  2. #32
    Er,fahrender Benutzer ;-) Avatar von Kolle
    Registriert seit
    15.10.2002
    Ort
    Bladetown
    Beiträge
    9.604
    Motorrad
    XRV750 CBR1100XX CB900F2

    Standard

    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da ______________ Adblock+

  3. #33
    Sieht nur schnell aus Avatar von Honda-Jo
    Registriert seit
    20.07.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    45
    Motorrad
    CBR 500 R 2018, Mash Café Racer 125

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Findest du die AT nicht bequem und gediegen? Klar, wenn man sie mit Stollen und 150 durch den Wald prügelt dann evtl. nicht

    Aber vorhin wieder, 150km Landstraße geräubert. Durchschnitt von 74km/h, dabei immer an die geltenden Gesetze (+10km/h) gehalten. Bin entspannt und mir tut nichts weh => bequem und gediegen!
    So in etwa fahr ich auch, vielleicht zieh ich mal kurz hoch auf einer Geraden, es bleibt aber noch halbwegs im Rahmen. Da tut mir auch mit Stummeln noch nichts weh. Ich spür natürlich das Gewicht auf den Händen, ist aber harmlos.
    Ein Leben ohne eine Honda ist möglich, aber sinnlos.

  4. #34
    AsimoAT
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Findest du die AT nicht bequem und gediegen?
    ?
    Ich schrieb doch bereits in #30 " ich stimme dir da ausdrücklich zu" - daher verstehe ich deine Frage nicht wirklich ?

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Aber vorhin wieder, 150km Landstraße geräubert. Durchschnitt von 74km/h, dabei immer an die geltenden Gesetze (+10km/h) gehalten. Bin entspannt und mir tut nichts weh => bequem und gediegen!
    Also ganz ehrlich - so fahre ich eigentlich nie

    Landstraße immer mindestens 100 km/h (ehrlich gesagt oft deutlich drüber), AB im Schnitt (und sofern möglich) ca 150-170 km/h - und trotzden empfinde auch ich die AT als " bequem und gediegen".
    Weil sie große Federwege hat (rückenschonend) man hoch sitzt und dadurch viel sieht (obwohl Sitzhöhe auf "nur" 850 mm gestellt) und einen bequemen Kniewinkel hat (das Ausschlußkriterium für mich bei vielen - speziell Race - Bikes)

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    6.062

    Standard

    Einen AB Schnitt von 150 - 170..... ahja... mit der AT..... so so.... für 20 km?

  6. #36
    AsimoAT
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Einen AB Schnitt von 150 - 170..... ahja... mit der AT..... so so.... für 20 km?
    Nein, für ca 500 km - habe eine Freundin in Bayern (einfache Strecke 470 km) und fahre die Strecke „sofern möglich“ tats. mit 150 - 170 - und verstehe ehrlich gesagt nicht, wo du da ein Problem siehst ?

    Die Maschine packt das locker und selbst mit 61 J. habe ich da keine Beschwerden (ca 3 x Pause von jeweils 15 - 20 Minuten eingerechnet) - also glaub mir, dass geht ohne Probleme....

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2009
    Ort
    zwischen Hildesheim und Braunschweig
    Beiträge
    283
    Motorrad
    CBR 600 RR PC 40

    Standard

    ManfredK ist, genau wie ich, skeptisch was den Durchschnitt angeht. Teile mal die gefahrenen km durch Deine (echte) Fahrzeit. Das ist Schnitt. Kommt da 150-170 raus, dann Respekt! Kommt weniger dabei raus, ist 150-170 eher Dein angestrebtes Dauertempo.
    Nix für ungut und sorry für den Exkurs ins off-Topic.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    6.062

    Standard

    Zitat Zitat von AsimoAT;
    also glaub mir, dass geht ohne Probleme....
    Bei einem Schnitt von 170 bist du in 3h bei deiner Freundin und hast dann auch noch eine Pause von 1h gehabt....

    Wird mit der Hayabusa schon mächtig knapp -

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.791
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Einen Schnitt von 170 bekommst du selbst mit ner Supersportler(in) nicht hin ohne "auf der Rasierklinge zu tanzen". 2min 80er Baustelle bedeutet das du danach direkt 2 min 270+ fahren musst um bei einem Schnitt von 170 zu bleiben. Wenn du dann 5min zum Tanken brauchst dann musst du weitere 5 min schon mit theoretischen 340 ballern...

    Sorry, 170er Schnitt ist über Stunden nicht haltbar, zumindest nicht legal und nicht mit der "lahmen" AT (VMAX war irgendwo bei 230 hab ich mal gehört )

    ...auf 50km Autobahn geht so ein Schnitt schon, aber auch nicht am Tag...
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  10. #40
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    25.543
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Total off Topic:

    Ich grinse mir auf der Autobahn immer einen,
    wenn ich zum dritten Mal von so einem "schnellen" Moppedfahrer von hinten überholt werde.
    In dem Wort Nachbar$chaft versteckt sich eine tiefe Erkenntnis!


  11. #41
    AsimoAT
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hobbes_71 Beitrag anzeigen
    ManfredK ist, genau wie ich, skeptisch was den Durchschnitt angeht. Teile mal die gefahrenen km durch Deine (echte) Fahrzeit. Das ist Schnitt. Kommt da 150-170 raus, dann Respekt:
    Das ist natürlich nicht der Fall - aber das habe ich auch nicht behauptet - ich schrieb in #34 :

    „AB im Schnitt (und sofern möglich) ca 150-170 km/h „

    Da dieses Tempo auf die Gesamtstrecke bezogen, natürlich gar nicht machbar ist (Baustellen/Tempolimit usw) habe ich bewusst den Zusatz „sofern möglich“ gesetzt. Das scheint etwas untergegangen zu sein, insofern noch mal deutlicher:

    Mir ging es um das Tempo, welches z.B. @oliwei gerne fährt „150km Landstraße geräubert Durchschnitt von 74km/h“

    Und im Gegensatz dazu, das Tempo welches ich fahre - und da ich AB Fahrten nicht mag (wer mag die schon ?) versuche ich dies möglichst schnell hinter mich zu bringen. Und somit fahre ich auf der AB - eben „sofern machbar“, tatsächlich die 150 - 170 im Schnitt (und lt Tacho). Also auch auf „freier Strecke“ nicht andauernd, aber dort eben im Schnitt..

    Insofern klappt das natürlich auch niemals mit „3 Std Fahrzeit incl 1 Std Pause“, sondern meist sind es 5+1 Stunden (leider manchmal auch noch deutlich länger/Ferienzeit/Berufsverkehr ist also nicht immer ein Vergnügen)....

    Sorry, wenn ich mich missverständlich ausgedrückt haben sollte....
    Geändert von AsimoAT (14.09.2018 um 09:12 Uhr)

  12. #42
    AsimoAT
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    nicht mit der "lahmen" AT (VMAX war irgendwo bei 230 hab ich mal gehört )
    ...
    Lt Tacho habe ich mal 217 drauf gehabt, das dürften real ca 200 gewesen sein - aber „ Spaß“ macht das wirklich nicht. Und diese 200 stellen, soweit ich weiß, auch den realen VMAX dar - 230 dürfte real gar nicht machbar sein.....

    Wie (hoffentlich mittlerweile erklärt) ist mein Tempo auf der AB (und dann auch nur dort wo es - einigermaßen legal machbar ist !) 150-170 lt Tacho. Wieviel das dann real ist überlasse ich anderen aus zu rechnen
    Geändert von AsimoAT (14.09.2018 um 10:09 Uhr)

  13. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    6.062

    Standard

    Vmax = 199 km/h
    Speedcutter funktioniert erstaunlich korrekt und hat mit der Anzeige am Tacho nichts zu tun

  14. #44
    AsimoAT
    Gast

    Standard

    Verstehe ich das richtig- die AT wird bei 199 „abgeregelt“ (Warum ?) und wenn Ja - wie schnell könnte sie denn ohne „Speedcutter“ fahren ?

    Und was die Abweichung reale VMAX vs Tachoanzeige betrifft, verläuft die linear (s.h über die gesamte Bandbreite mit einer prozentual ungefähr identischen Abweichung) ?

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.05.2004
    Beiträge
    6.062

    Standard

    Sie wird abgeregelt weil Honda das so beschlossen hat, die volle Vmax liegt sicherlich jenseits der 210 km/h für die die Reifen zugelassen sind. (H-Bereifung)
    Die Voreilung ist nicht linear sondern wird mit höherem Tempo größer (im Bereich Vmax runde 15 - 20 km/h)... hat was mit Marketing zu tun.... :-)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •