Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Seitenständer SH125 JF09

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2009
    Ort
    79423 Heitersheim
    Beiträge
    9
    Motorrad
    SH125

    Standard Seitenständer SH125 JF09

    Hat schon Mal jemand an seinem SH125 einen Seitenständer nachgerüstet? Taugen die Zubehör teile was, in Bezug auf Montagefreundlichkeit, Passgenauigkeit und Stabilität?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von on2wheels
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    514
    Motorrad
    SH 150i ; Frau Strom 650 ; RD 350 YPVS; Duke 690 R

    Standard

    Hi,

    kann Dir keine Infos aus eigener Erfahrung geben, bin mir aber recht sicher, daß bei diesen Nachrüstungen, wo werksseitig kein
    Seitenständer vorhanden war, die Verkleidung an diese Stelle ausgeschnitten werden muß.

    Allein das hat mich davon abgehalten, hier für meinen 2011er SH weiter zu suchen,
    obwohl so ein Seitenständer schon manchmal praktisch ist.

    Egal, geht auch so.

    Ciao
    Alex
    Honda SH - irgendwann kriegen wir euch alle

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Ich habe zwar keinen SH125 aber dafür einen PS125i Baujahr 2007. Das Konzept beider Roller ist ähnlich. Der PS125i wurde auch ohne Seitenständer ausgeliefert. Auf dem Zubehörmarkt gibt es einen von der Firma Buzetti. Um die Montage vorzunehmen, muss man allerdings die untere Verkleidung an einer vorgegebenen Markierung ausschneiden. Bohrungen für den Ständer sind am Rahmen bereits vorhanden. Kurz und gut die Montage ist also problemlos möglich. Nach einer Probefahrt habe ich den Ständer sofort wieder demontiert. Ich bin ein sehr ruhiger und bedachter älterer Fahrer ohne jedwede sportlichen Ambitionen aber bei schon einer sehr geringen Kurvenschräglage hat der Ständer aufgesetzt. Den Anbau bei diesem Rollerkonzept mit einem tiefen Durchstieg kann ich absolut nicht empfehlen!

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo

    Also ich hab an meinem sh125 aus 2008 auch den von Buzetti dran, und muss sage alles prima.Da schleift nix in der Kurve und ich lass es schon mal fliegen.Qualität ist ok und Montage recht einfach, das bisschen was man ausschneiden muss ist schnell erledigt und sieht man ja nicht da von unten.Angebaut bisschen Schutzwachs drauf und fett und alles gut.

    Mfgb 345

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von on2wheels
    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    514
    Motorrad
    SH 150i ; Frau Strom 650 ; RD 350 YPVS; Duke 690 R

    Standard

    Zitat Zitat von letstry4 Beitrag anzeigen
    Ich bin ein sehr ruhiger und bedachter älterer Fahrer ohne jedwede sportlichen Ambitionen aber bei schon einer sehr geringen Kurvenschräglage hat der Ständer aufgesetzt. Den Anbau bei diesem Rollerkonzept mit einem tiefen Durchstieg kann ich absolut nicht empfehlen!
    Zitat Zitat von 345 Beitrag anzeigen
    ...... und muss sage alles prima.Da schleift nix in der Kurve und ich lass es schon mal fliegen.
    Schon erstaunlich, dieser Widerspruch.

    Ihr solltet mal eure Gewichte dazuschreiben

    Ciao
    Alex
    Honda SH - irgendwann kriegen wir euch alle

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    287
    Motorrad
    SH300i (2016 NF05), 3 x Innova, NC 700 DCT, Sommer Diesel 462, BMW R 80 GS '93

    Standard

    vll. weil der PS nur 13" Räder hat im Gegensatz zu den 16" des SH...?

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von on2wheels Beitrag anzeigen
    Schon erstaunlich, dieser Widerspruch.

    Ihr solltet mal eure Gewichte dazuschreiben

    Ciao
    Alex
    Ein nicht zu unterschätzender Aspekt! Ich für meine Person gehöre nicht zur Sumo Fraktion und in den mäßig gefahrenen Kurven waren auch keine Schlaglöcher Der PS125i ist halt das ältere Konzept mit kleineren Rädern allerdings wohl mit ähnlicher Bodenfreiheit. Aufgefallen ist mir auch das der Ständer den Roller doch ziemlich steil gehalten hat. Die Versuchung war da ihn etwas zu verbiegen um den Neigungswinkel etwas zu vergrößern, hätte aber den Nachteil gehabt das er noch früher aufsetzt. Sollten bei der SH125 die Befestigungspunkte etwas weiter hinten sein, könnte ich mir vorstellen -in Kombination mit den 16 Zoll Rädern- sich dadurch die Schräglagenfreiheit erhöht. Sollte jemand Interesse an meinem Seitenständer haben, gebe ich ihn gerne für geringes Entgelt weiter. Buzetti Art.Nr.: 4570 für Honda PS125i/150i cc. 4T.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo

    Also ich wiege mit Helm ziemlich genau 70 KG.Roller sh125.jpg
    Hier sieht man wo er sitzt, ich glaub da schleift nie was.

    Mfg 345

    Ps. Sind sie nicht schick die Carbon Soziusfussrasten ? Selbst gemacht und so nicht zu kaufen.
    Geändert von 345 (08.12.2018 um 12:58 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    514
    Motorrad
    Honda SES 125 "Dylan"

    Standard

    Dass SH125i und SH150i serienmäßig keinen Seitenständer dran haben wundert mich. Ist der dann beim SH300i serienmäßig oder nicht? Bin davon ausgegangen der sei serienmäßig dran, kann aber auch nachgerüstet sein (mein SH300i war ein Gebrauchtkauf).
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.040
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    Zitat Zitat von Ishigaki-kun Beitrag anzeigen
    Ist der dann beim SH300i serienmäßig oder nicht? Bin davon ausgegangen der sei serienmäßig dran, kann aber auch nachgerüstet sein (mein SH300i war ein Gebrauchtkauf).
    Sh300 - serienmäßig.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    287
    Motorrad
    SH300i (2016 NF05), 3 x Innova, NC 700 DCT, Sommer Diesel 462, BMW R 80 GS '93

    Standard

    der aktuelle SH125 und 150 hat einen Seitenständer, der Vision 110 auch.

  12. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2015
    Beiträge
    3

    Daumen runter

    [QUOTE=345;2093314]Hallo

    Also ich wiege mit Helm ziemlich genau 70 KG.Roller sh125.jpg
    Hier sieht man wo er sitzt, ich glaub da schleift nie was.

    So hätte ich es auch gern an der PS125i. Das ergibt Sinn. Bei der PS kommt der Seitenständer etwa mittig aus der unteren Verkleidung. Ständer bei der SH125 ist gut gelöst bei der PS weniger gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •