Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 52

Thema: Petition 60 km/h für 50‘er Mopeds

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2016
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    56
    Motorrad
    RC33 (NTV 650)

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    Konkret gibt es Für und Wider: Bei Tempo 55 ist die kinetische Energie rund 50% höher als bei 45, bei Tempo 60 fast 80%. Wenn ich mir die Sensibilität in Helmthreads ansehe (Stichwort Jethelm), dann vermisse ich hier den Hinweis, was dieses Mehr an kinetischer Energie im Sturzfall bedeuten kann, nämlich den Unterschied zwischen Leben und Tod.
    Du hast aber in Physik auch nicht aufgepasst, oder?

    E = m * v

    Das heißt bei 50 km/h anstatt 45 km/h habe ich 10 % mehr kinetische Energie und bei 60 km/h habe ich 30 % mehr kinetische Energie. Mittlerweile wird den A1-Fahrern ja auch unbegrenzte Geschwindigkeit zugestanden, was bei Moppeds mit vollen 15 PS und Fliegengewicht-Fahrer auch über 120 km/h liegen kann, im Falle bergab auch 140 km/h.

    Man müsste sich mal die Unfallzahlen ansehen und die DDR-Moppeds mit 60 km/h-Zulassung zu den 45er-Zulassungen vergleichen, ob es prozentual einen signifikanten Anstieg der Unfallzahlen bei den DDR-Moppeds gibt. Ich denke den gibt es nicht!

    45 km/h ist Käse! Man ist damit immer ein Verkehrshindernis, sobald die 30er-Zone aufhört oder die geringste Steigung beginnt. Es fehlen Leistungs- und Geschwindigkeitsreserven, damit man sicher im Verkehr mitschwimmen kann. Unsere Große ist jetzt 13 Jahre alt und ich werde einen Teufel tun und ihr mit 15 eine Mofa-Prüfbescheinigung bezahlen, weil sie sich mit 25 km/h nicht umbringen soll! Dann doch lieber A1 mit 16 und ein vernünftiger 125er Roller.

    Viele Grüße!

    Sven

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    3.179
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Zitat Zitat von SvenL Beitrag anzeigen
    Du hast aber in Physik auch nicht aufgepasst, oder?

    E = m * v

    Das heißt bei 50 km/h anstatt 45 km/h habe ich 10 % mehr kinetische Energie und bei 60 km/h habe ich 30 % mehr kinetische Energie.
    Doch, doch, nur fehlt dir die zweite Potenz der Geschwindigkeit in der Formel. Naja, und der Faktor zuvor, der ist aber für die relative Energie weniger ausschlaggebend.

    45 zum Quadrat sind also 2025, 60 zum Quadrat sind 3600. Also rund 80% mehr.
    Keine Ursache.

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    12.05.2016
    Ort
    Ilmenau
    Beiträge
    56
    Motorrad
    RC33 (NTV 650)

    Standard

    Stimmt!

    Asche auf mein Haupt! - Du hast recht!

    Viele Grüße!

    Sven

  4. #34
    Benutzer Avatar von RaiKo_MD
    Registriert seit
    20.04.2016
    Ort
    Perchtoldsdorf
    Beiträge
    74
    Motorrad
    Honda CBF 1000 BJ.2006, MASH TwoFifty BJ 2018

    Standard

    Bin ich jetzt nicht so begeistert, Moped mit 45 KMH sollte langsam verschwinden. Es gibt ja die Möglichkeit mit 16 den A1 zu machen und somit braucht man das Moped nicht unbedingt finde ich, vor allem kann man unkompliziert die A-Stufen weitererwerben anstatt von vorne anzufangen. Ich hätte mir nie ein Moped zugelegt wenn es das damals schon gegeben hätte, denn ein neues Moped kostet nicht weniger als ein 125er.
    60 Kmh wären aber schon ein Fortschritt und es ist ein kleiner Teil raus aus der illegalität für die Jugendlichen, denn wer gurkt denn wirklich mit der Originalleistung herum?
    Wenn es regnet freue ich mich.........Denn wenn ich mich nicht freue regnet es auch

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Cha Am, Thailand
    Beiträge
    145
    Motorrad
    CB650F, CRF250L, Click150i (meine Frau)

    Standard

    Wenn man die Formel nochmal in E= ½*m*v² ändert, dann stimmt sie auch.
    Das ändert aber nichts an der prozentualen Energiesteigerung bei erhöhter Geschwindigkeit.
    Es genügt nicht, keinen Plan zu haben. Man muss auch unfähig sein, ihn umzusetzen

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1no
    Registriert seit
    06.06.2018
    Ort
    Unterfrance
    Beiträge
    237
    Motorrad
    CJ250T

    Standard

    Exponential?

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.925
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Ne, das kannste so nicht sagen. Vergleich mal die Kosten von den 50ccm zu den 125ccm, vor allem bei der Versicherung für die 125ccm für unter 18jährige.
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    Cha Am, Thailand
    Beiträge
    145
    Motorrad
    CB650F, CRF250L, Click150i (meine Frau)

    Standard

    Ja, die kinetische Energie ist exponential zur Geschwindigkeit, zum Glück nur in der zweiten Potenz. Ich wollte eigentlich nur darauf hinweisen, daß in der vorher genannten Formel das ½ fehlte. Wer es nicht glaubt, möge seine Kristallkugel oder Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Kinetische_Energie) befragen.
    Es genügt nicht, keinen Plan zu haben. Man muss auch unfähig sein, ihn umzusetzen

  9. #39
    born to be a biker :-)
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.491

    Standard

    Zitat Zitat von Afrikaans Beitrag anzeigen
    Ich hab noch einen Stapel gelbe Westen,
    welche ich für gute Zwecke hergeben würde!

    Schicke mir bitte 5 zu.
    Für meine Dose als Warnwesten.
    (Ich befürchte, du machst es nicht - und hast es nur behauptet/Maulheld.).
    dark shadow

    Schottland 2001 Reisebericht unter:

    http://www.honda-board.de/vb/threads/39211-Schottland-2001-dark-sh%28ad%29ow

  10. #40
    born to be a biker :-)
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.491

    Standard

    Bei uns in Dortmund auf den umliegenden Autobahnen
    A40 A45 etc.
    wäre man oft froh, wenn man 30 km/h fahren könnte

    Verkehrsdichte bedingt
    müssten die dort keine Mautgebühr
    sondern eine Parkgebühr einführen.
    Zu Fuß wäre man dort schneller.
    dark shadow

    Schottland 2001 Reisebericht unter:

    http://www.honda-board.de/vb/threads/39211-Schottland-2001-dark-sh%28ad%29ow

  11. #41
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    26.193
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Ich lüge nicht, aber Kostenersparnis deinerseits verstehe ich nicht als guten Zweck.

    Zumal ich mir sehr sicher bin, dass es dir nicht an Neonwäsche mangelt.

    An der Quelle saß der Knabe.....



    Gesendet unter dem Einfluss bewusstseinserweiternder Drogen.
    "Wer beruflich mit Kunden zu tun hat, sollte pro Tag eine Ohrfeige austeilen dürfen!"



  12. #42
    born to be a biker :-)
    Registriert seit
    01.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    6.491

    Standard

    Mein guter Zweck
    soll auch deiner sein, Bruder.
    dark shadow

    Schottland 2001 Reisebericht unter:

    http://www.honda-board.de/vb/threads/39211-Schottland-2001-dark-sh%28ad%29ow

  13. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    3.179
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Nochmal zum Thema, also der Petition dieses Online-Rollershops:

    Vielleicht müsste man da größer ran, um wirklich etwas zu erreichen.
    Ich frage mich, wer etwas von einer höheren Endgeschwindigkeit von Kleinkrafträdern hat. Da fallen mir ein:
    - Nutzer
    - Fahrlehrerverband
    - Anbieter von Kleinkrafträdern und Zubehör
    - Anbieter von Krafträdern (Europäischer Verband ACEM bzw. IVM) und Zubehör (KKR als Einstieg)
    - Städte mit wenig Parkraum und viel Stau (Städtetag?)
    - Kraftfahrlobby (ADAC u.a.)

    Wer eher dagegen spricht u.a.:
    - Prüforganisationen (Tüv...)
    - Sicherheitsbedenken (mehr (Klein)krafträder wohl mehr Schwere Unfälle)

    Um Sicherheitsbedenken zu minimieren, könnte man bspw. Universitäten anschreiben, ob nicht jemand eine Studie zu Überholunfällen gemacht hat und was die Risiken sind. Die TU Berlin hatte vor ein paar Jahren bspw. solch ein Projekt laufen. Daraus dann Argumente für Tempo 60 suchen. Auch die ACEM führt hin und wieder gute Studien durch wie damals MAIDS. Die Ergebnisse müssten aber stimmen.

    Ansonsten Interessen bündeln und eine Lobby organisieren, vielleicht einen interessierten Abgeordneten auf seine Seite ziehen.
    Ich denke, dann ist einiges möglich.
    Bloß eine Petition des Rollershops ist schwierig. Ich weiß dann immer nicht, ob das wirklich ernst gemeint ist oder die Petition als Werbung verstanden werden will um Bekanntheit zu erreichen.
    Geändert von Halbliter (08.01.2019 um 17:23 Uhr)

  14. #44
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    7.820
    Motorrad
    Testi Champion, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1

    Standard

    Ich glaube, dass die Petition aus einem Grund aussichtlos ist:

    Es laufen Bestrebungen und AFAIK auch schon Feldversuche, 15jährige nicht mehr mit diesen unsäglichen 25km/h-Mofas loszuschicken, sondern ihnen den Zugang zur derzeitigen Klasse M, als 45Km/h-Fahrzeugen, zu erlauben.

    Ein Jahr früher UND schneller, daran glaube ich nicht.

    Ein Jahr früher soll durchaus Chancen haben.

  15. #45
    Neuer Benutzer Avatar von tvinnefossen
    Registriert seit
    21.05.2017
    Ort
    im Teltow
    Beiträge
    11
    Motorrad
    CB500X

    Standard

    .... halte 45 km/h zumindest im ländlichen Raum für viel zu gefährlich. 60 km/h ist auch schon langsam, aber definitiv besser als 45. Würde am liebsten 45 km/h-Vehikel auf den Radweg, wenn vorhanden, verbannen. In Dänemark gibt es wohl auch eine 30 km/h-Klasse. Die darf nicht auf der Straße fahren, sondern nur auf Radwegen. Und auch wegen der Unterversorgung durch den ÖPNV in ländlichen Räumen wäre ich für eine Klasse AM bis 60 km/h bereits ab 14 Jahren.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •