Zitat Zitat von ChoMar Beitrag anzeigen
Das war ein Taxi-Alarm.
Empfohlene Handlungsweise wenn man so etwas sieht: Anhalten, Polizei anrufen, erzählen wo und in welche Richtung das Taxi unterwegs war.
Alternative Handlungsweise: Den Taxifahrer darüber informieren, das er mal wieder unbeabsichtigt seinen Alarm eingeschaltet hat.
Jedenfalls, Illegal ist daran nichts und Auffallen soll es so gut ein stiller Alarm eben auffallen kann.
Ok, danke, wieder was gelernt, dass es auch stille Alarme gibt. Vorgeschrieben sind ja nur die von Huptönen begleitenden Alarme.
Da ich niemanden im Taxi gesehen habe außer dem Fahrer und das Taxischild leuchten sah, habe ich fälschlicherweise vermutet, jemand versucht sich auffälliger zu machen, um gegen Uber, Sharingdienste und andere Taxis nen Auffälligkeitsvorteil zu haben.
Ist ja ganz so abwegig nicht.

Na, dann kann das ja heiter werden. Berliner Taxifahrer sind ja immer alarmiert: Wegen Scheuer, Uber, Scooter, Tarifen, Geldkartenpflicht ohne Extrakohle, Tarifunterschieden mit Brandenburgern und dem Chaos in Tegel. Aber still, das sind se ja nicht.