Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Cb 450 s motor rasselt.

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard Cb 450 s motor rasselt.

    Moin.
    Ich Dreh noch durch. Ausgleichskette und steuerkette sind gespannt. Ventile eingestellt. Und es rasselt immernoch wie sau.
    Das Rasseln kommt auch mehr aus dem getriebedeckel.
    Habe mal ein Video gemacht
    https://youtu.be/HjbrEL0_8RU
    Vill kann mir ja einer ein Tipp geben. Ich bin ratlos!!!!!!!

    Mfg

    Flo

  2. #2
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    35.545
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Bin auch ratlos - Video liefert nur eine geräuschlose Fehlermeldung.

    Bist Du sicher, dass das Ventilspiel richtig eingestellt ist? Der jeweilige Nocken muss nach unten zeigen beim Einstellen ...
    Wie hast Du die Steuerkette eingestellt? Wie hast Du die Ausgleichswellenkette eingestellt? Bitte alle Arbeitsschritte beschreiben.
    Ändert sich das Geräusch, wenn Du die Kupplung ziehst und 'ne Gang einlegst?






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    Ventilspiel Lima auf t no ke zeigt entweder auf 12 oder 6 Uhr. Einlass 10 und Auslass 15.
    Steuerkette spannt sich selbst. Man kann sie leicht anheben ca 1 - 4 mm so sagte man das es gut sei.
    Ausgleichskette da sind ja die 2 Schrauben mit einer Führung. Diese habe ich gelöst und bis auf Anschlag der Führung gestellt.
    Da ist aber nochmal ne Kette. Ist das die für die ölpumpe?
    Die ist relativ locker. Aber weiß nicht wie man die spannen kann

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    So gerade festgestellt. Da wo das antribsritzel drauf sitzt das dreht sich egal ob kupplung gezogen ist oder nicht. Dann wird da das Problem sitzen.

  5. #5
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    35.545
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von Suppe85 Beitrag anzeigen
    Ventilspiel Lima auf t no ke zeigt entweder auf 12 oder 6 Uhr. Einlass 10 und Auslass 15.
    Unter dem Kipphebel, an dem Du einstellen willst, muss die Nocke nach unten (6 Uhr) stehen - nix auf 12. Da musst Du immer am LiMa-Rotor linksrum weiterdrehen. 4 Positionen, 4mal Nocke unten, dann stimmt das.

    Zitat Zitat von Suppe85 Beitrag anzeigen
    Steuerkette spannt sich selbst. Man kann sie leicht anheben ca 1 - 4 mm so sagte man das es gut sei.
    4mm ist schon nicht mehr gut - eventuell ist der Spanner schon am Ende des Verstellbereiches oder er klemmt.

    Zitat Zitat von Suppe85 Beitrag anzeigen
    Ausgleichskette da sind ja die 2 Schrauben mit einer Führung. Diese habe ich gelöst und bis auf Anschlag der Führung gestellt.
    Wenn Du schon den rechten Deckel ab und beide Schrauben losgemacht hast, solltest Du den Versteller abziehen und so wieder aufsetzen, dass die Verstellschraube mitte bis unten im Langloch sitzt. Nur einfach bis ganz runter stellen kann zuwenig sein.

    Zitat Zitat von Suppe85 Beitrag anzeigen
    Da ist aber nochmal ne Kette. Ist das die für die ölpumpe?
    Die ist relativ locker. Aber weiß nicht wie man die spannen kann
    Ja, Ölpumpe. Kann und muss man nicht spannen.


    Welches Antriebsritzel dreht sich, egal ob Kupplung gezogen ist oder nicht? Dass das Hinterrad etwas mitläuft, wenn es entlastet ist und sich drehen kann, ist vollkommen normal. Das ist kein Problem. Bleibt nur stehen, wenn Du auf die Bremse trittst.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    Ich meinte die nockenwelle Markierung steht entweder auf 6 oder 12 Uhr.

    OK dann sollte ich nach dem kettenspanner mal kontrollieren.

    Ich habe das Ritzel abmontiert. Die Aufnahme die aus dem getriebe rauskommt dreht sich immer gleich schnell bei eingelegten Gang. Egal ob kupplung gezogen oder nicht

  7. #7
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    35.545
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Nockenwellenmarkierung => ok.

    Dass die Getriebeausgangswelle (bzw. das ganze Getriebe) mitläuft auch bei gezogener Kupplung, ist - wie schon erwähnt - vollkommen normal. Die Kupplungsscheiben sind ölig und "kleben" dadurch erstmal etwas aneinander. Erst wenn Du den Getriebeausgang festhältst (z. B. weil das Hinterrad auf der Strasse steht ) lösen sie sich voneinander.
    Da kommt das Rasseln also nicht her.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    Guten Morgen dann werde ich die getriebeausgangswelle mal etwas plockieren. Möchte nun alles ausschließen. Und werde nochmals den ventildeckel abnehmen und ein Video der steuerkette machen

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    Was mir nun auch in den Sinn kommt das die untere Führung für die steuerkette eventuell nicht richtig in der Führung ist. Und dadurch die Kette am Gehäuse rasselt.

  10. #10
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    35.545
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Hattest Du den Motor auseinander? Wenn nein, ist da unten alles richtig - eventuell ist die vordere Gleitschiene an der Steuerkette gebrochen, so dass die Kette schlägt.

    Wie weit kannst Du die Steuerkette oben in der Mitte vom Kettenrad hochziehen? Prüf das mal an mehreren Stellen (Lichtmaschine immer 'ne halbe Umdrehung weiterdrehen - Du brauchst 5 - 6 Umdrehungen, bis die Steuerkette einmal umgelaufen ist).






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2018
    Ort
    Lehrensteinsfeld
    Beiträge
    19
    Motorrad
    Honda cb 450 n / Honda cb 450 s

    Standard

    Ja ich hatte ihn auseinander. Hatte ne fresser hab dann ein neuen gebrauchten zylinder verbaut.

    Heute hab ich kippebelbocke, kettenrad und spanner nochmal draußen. Dabei ist mir aufgefallen das die lange schraube vom spanner oben drin war die ja normal unten drin ist.

    Hab sie getauscht und das rattern ist deutlich besser. Ich vermute jetzt das der Spanner in seiner Funktion beeinträchtigt war

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •