Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: klein aber fein...PCX 125

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard klein aber fein...PCX 125

    hallo zusammen,

    Hatte mir die PCX 125 gekauft (siehe Anhang) genügt mir für das was ich noch fahre...
    Topcase ist bestellt (Beim Händler) ne höhere Windschutzscheibe wollte ich noch zum Herbst, diese sind aber noch nicht ganz fertig (ABE) dauert noch ein,zwei Monate...
    und...achja, eine andere Sitzbank gibt's noch, ich sitze nicht mehr mit dem Popo auf diesem Mittelteil Höcker sodaß man den Hintern und Rücken weh hat..
    wer auch ne PCX hat kann mir gerne schreiben, bis dann
    schöne Grüsse an alle
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.636
    Motorrad
    SH 300i NF05 2016, Innova ANF 125i, 2010, Vision NSC110i JF31 2013

    Standard

    In Rot sehen die Dienger einfach besser aus.
    Ich hab nen Alten in Schwarz. Erreichst Du den Drehzahlbegrenzer? Wie äussert sich die Begrenzung?

    Viel Spass mit dem Roller (der mit der Scheibe noch schneller werden wird).

    LG Brämerli

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard

    moin moin
    ähemmm...den Drehzahlbegrenzer? Hab ich so noch nicht ausprobiert, bin erst 100 Km im ganzen gefahren Kommt noch..

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    562
    Motorrad
    Honda SES 125 "Dylan"

    Standard

    Interessant. Als ich letztes Jahr meinen SH300i verkauft hab, war ich auch am überlegen mir den neuen PCX125 zuzulegen. Ist halt unter den 125ern von Honda einer der schöneren Roller. Wurde aber nichts drauß, hab dann nämlich den alten Dylan 125 von meinem Vater bekommen, solange der noch läuft wärs ja schade drum. Aber wenn der mal verreckt, dann bestimmt PCX.

    Wie findest du das Fahrwerk im Vergleich zum SH? Der PCX hat bei der Modellpflege ja etwas mehr Federweg und leichtere Räder bekommen.
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard

    hallo Ishigaki kun,
    also...ist etwas gewöhnungsbedürftig, halt ein etwas anderes fahren als mit der Sh 300...aber die Federung (und Fahrwerk) finde ich ganz ok, der Sh war härter bei Schlaglöchern oder unebenen Strassen
    mir gefällt vor allem der Verbrauch, die kleine braucht ja fast nix naja, ok, ist halt keine Rennmaschine, aber um kurze Fahrten über Land zu machen und in Großstädten hervorragend geeignet. Oder eben zur Arbeit
    Autobahn nur sehr bedingt geeignet da sie ja nicht genug Geschwindigkeit erreicht (etwa 100 Kmh max.) Da kann man kaum nen LKW überholen..
    sonst alles gut

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    562
    Motorrad
    Honda SES 125 "Dylan"

    Standard

    Auf der Autobahn kannst aber nochmals effektiv den Verbrauch drücken. Windschatten LKW
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard

    es gibt anscheinend auch Möglichkeiten die PCX zu tunen...damit sie stärker und schneller wird, ich befasse mich zwar nicht damit dann gibt's nachher wahrscheinlich auch noch Probleme mit dem TÜV u.s.w. weiß nicht

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2015
    Ort
    Irgendwo in Frankreich
    Beiträge
    34
    Motorrad
    Honda Forza 125 schwarz/braun

    Standard

    Da kasste tunen soviel du willst. Das Motörchen ist einfach zu schwach auf der Brust. Wie schon hier erwähnt, für die Stadt sehr gut. Für längere Überland oder Autobahnfahrten eher ungeeignet. Bei Gegenwind sinkt die Höchstgeschw. auf 90 km/h ab. Da wird man von den LKW'S gejagt.
    Geändert von Polanski (28.05.2019 um 10:00 Uhr)

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.139
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Glückwunsch und gute Fahrt mit dem PCX!

    -Tunen lohnt echt nicht: ist ein 125er, bleibt ein 125er...
    -rot ist eine tolle Farbe, würde mir den neuen Forza gerne so holen, meiner ist nur noch zu gut zum abgeben...
    -ich habe mich damals wegen Wetterschutz und Staufach für den Forza entschieden, leistungstechnisch hätte mir der PCX auch gereicht.
    Instagram: travel.lovers_de
    Spritmonitor: oliwei

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    562
    Motorrad
    Honda SES 125 "Dylan"

    Standard

    Vorallem ist der PCX mit gut 130 kg auch ein Stückchen leichter, was den Leistungsnachteil wieder wett macht - außer vielleicht bei der Höchstgeschwindigkeit.
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard

    wer hat denn noch eine PCX von euch? Sonst niemand...?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Lemy50
    Registriert seit
    19.09.2017
    Beiträge
    282
    Motorrad
    Honda PCX

    Standard

    Höheres Windschild hab ich jetzt (Ermax 60 cm) mein Koffer,also der Topcase kommt noch und die flachere Sitzbank,mache dann ein Foto davon wenn alles montiert ist

  13. #13
    Super Vario Brother Avatar von RHEINPFEIL
    Registriert seit
    29.09.2016
    Ort
    Köln am Rhein
    Beiträge
    71
    Motorrad
    CRF1000 Adventure Sports DCT, SH300i Mod. 2016,

    Standard

    Meine Frau hat auch nen roten 125er (2015er mit LED Licht), gleich als erstes das Puig Windschild montiert.
    Topcase ist von Givi.
    Ich habe ihr dann noch eine Malossi Multivar montiert.
    Fährt aber auch so recht gut finde ich.
    Die Reifen waren nicht toll und wurden gegen ein Markenfabrikat getauscht, ich glaube jetzt sind Pirelli drauf.

    Es gab jetzt einen Rückruf wegen dem LED Steuergerät, das soll ausgetauscht werden.

    Allerdings war er ihr etwas zu langsam als Motorradersatz, daher kam jetzt der neue 400er Burgman dazu.
    Den PCX möchte sie erst mal behalten, weil er für die Stadt leichter und wendiger ist.
    Geändert von RHEINPFEIL (12.06.2019 um 17:44 Uhr)
    Gruß aus Köln
    René

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •