Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 119

Thema: Navi am Roller?

  1. #1
    charlie
    Gast

    Frage Navi am Roller?

    Hallo Forum-Gemeinde!
    Ich fahre einen SH 125 und würde mir gerne ein Navi montieren, nur weiß ich nicht wo...
    Die meisten Halterungen werden für Lenkerbefestigung angeboten, bei meinem Roler gibt es aber keinen "sichtbaren" Lenker; alles verkleidet.
    Hat jemand eine Idee oder vielleicht sogar schon ein Navi an seinem Roller montiert und davon Bilder??
    Bin für jeden Tipp dankbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    159

    Standard

    Hallo

    es gibt solche RAM-Mount-Halter, die man über das Spiegelgewinde anschrauben kann. So wie das hier etwa: RAM Mount
    Das könnte eventuell eine Lösung sein.

    Tschau,
    Oli

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    491
    Motorrad
    Crosstourer DCT und SH300i

    Standard

    Zitat Zitat von charlie Beitrag anzeigen
    Bin für jeden Tipp dankbar
    Ich habe mir sowas gekauft. Da stecke ich dann mein Windows Mobile Handy mit Navifunktion rein, die Ohrhörer führe ich nach draussen und hänge mir das Teil einfach um. Vorteil: ich höre die Routenanweisung mit Helm und kann mich so visuell voll auf den Verkehr konzentrieren. Sollte ich trotzdem mal was nachsehen müssen hängt das Navi griffbereit vor der Brust. Relativ diebstahlsicher ist das ganze natürlich auch.

    Gruß
    Dirk

  4. #4
    Dylan57
    Gast

    Standard

    @DirkKn
    das ist wophl die beste Lösung. Und vor allem du vergisst es nicht am Fahrzeug.
    Herzliche Grüße
    Heinz-Günter

  5. #5
    charlie
    Gast

    Standard

    Das mit der Tasche ist keine schlechte Idee , zumal ich den Vorschlag mit dem Spiegelhalter nicht nutzen kann, denn mein Spiegel ist innerhalb der Verkleidung verschraubt und nur durch die Verkleidung "durchgeführt".

    Bei der Tasche stellt sich mir dann natürlich gleich die Frage, ob man das Navi oder Handy dann nicht gleich in die Jacke stecken kann. Geht die Navigation eigentlich auch in der Jackentasche??

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.06.2009
    Beiträge
    491
    Motorrad
    Crosstourer DCT und SH300i

    Standard

    Zitat Zitat von charlie Beitrag anzeigen
    Bei der Tasche stellt sich mir dann natürlich gleich die Frage, ob man das Navi oder Handy dann nicht gleich in die Jacke stecken kann. Geht die Navigation eigentlich auch in der Jackentasche??
    Kann man natürlich (die neuen Navi's sind ziemlich empfindlich und gehen sogar im Handschuhfach meines SH300). Aber zum einen besteht in der Jacke die Gefahr, dass man das Navi unabsichlich bedient/verstellt (ist zumindest bei meinem zu praktisch 100% immer der Fall) und zum anderen kann man da nicht mal eben schnell auf die Karte gucken.

    Gruß
    Dirk

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    Hallo zusammen,

    seit kurzem fahre ich auch einen SH125i und habe mir vergangenes Wochenende für mein Navi eine Halterung mit RAM System zugelegt.

    Befestigt habe ich das Ganze am rechten Spiegel. Der Spiegel wird kurz losgeschraubt, die Lasche kommt zwischen Spiegel und Spiegelbefestigung und dann wird alles wieder zusammengeschraubt.

    Da die Spiegelbefestigung minimal höher ist als die Verkleidung geht das ganz gut. Das einzige was natürlich nachher nicht mehr passt ist die Schutztülle. Die muß man entweder weglassen oder nur so gut es ebend geht runterschieben.

    Für das Navi habe ich mir eine offene Halterung für gutes Wetter gekauft und eine Tasche für schlechtes Wetter.

    Von der Position her befindet sich das Navi zwischen Tacho und rechtem Spiegel. Bei Bedarf könnte auch noch Fotos reinstellen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    306
    Motorrad
    SH300i (2016 NF05), 3 x Innova, NC 700 DCT, Sommer Diesel 462, BMW R 80 GS '93, BMWR 1200 GS LC K50

    Standard

    Zitat Zitat von Tremor Beitrag anzeigen
    Bei Bedarf könnte auch noch Fotos reinstellen.
    ja gerne. Habe den gleichen Roller und suche noch nach einer Lösung für nen Navi.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    14

    Standard

    Hier die Bilder. Wenn man das Navi nicht benötigt ist natürlich nur die Kugel montiert.
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Tremor (22.03.2010 um 23:51 Uhr)

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich habe mir ein Garmin Navi Nüvi 550 (€256) gekauft. Es ist wasserdicht und motorradgeeignet (und auch fürs Boot und zum wandern). Alle Europäschien Länder drauf (Mein shi 125 wird hauptsächlich als WOMO Beiboot genutzt).
    Für dieses Navi habe ich mir die orginal Scooterhalterung (€28,-) gekauft. Sicherer Halt und wird am Spiegelarm montiert.

    Gruß Franz

  11. #11
    Standardgruppe für User Avatar von papiermann
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57
    Motorrad
    BMW R1200RS Roller Honda PS 125i

    Standard

    Zitat Zitat von Tremor Beitrag anzeigen
    Hier die Bilder. Wenn man das Navi nicht benötigt ist natürlich nur die Kugel montiert.
    Gut gelöst,sieht prima aus.
    Gruß Heinz

  12. #12
    wuenschel
    Gast

    Standard

    Hallo,

    ich hab mein Zumo 660 über einen optionalen Kugelkopf
    für 8mm Schraubenbefestigung direkt an die Scheiben-Halterung
    geschraubt. Das sitzt bombenfest!

    Die Kombination SH300 mit Garmin Zumo 660 ist übrigens
    Spitze! Würde ich jederzeit wieder kaufen!

    Ich fahr damit als Auswärtiger ohne Ortskenntnisse in Hamburg rum
    und hab bislang noch alle Adressen gefunden. Selbst die Neuberechnung
    der Route geht bei Umwegen, Stops & Co rucki-zucki! :-)

    VG
    Jürgen

  13. #13
    CITR
    Gast

    Standard

    @papiermann
    Wo bekommt man denn die RAM-Kugel mit der Lasche? Ich habe nämlich die anderen Aufbauteile geschenkt bekommen, allerdings hat die Basiskugel eine Schelle zur Befestiigung am Lenkerrohr, was allerings beim SH 125 nicht vorhanden ist und der Spiwgelarm ist zu dünn.

    VG
    HJ

  14. #14
    Standardgruppe für User Avatar von papiermann
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    57
    Motorrad
    BMW R1200RS Roller Honda PS 125i

    Standard

    Zitat Zitat von CITR Beitrag anzeigen
    @papiermann
    Wo bekommt man denn die RAM-Kugel mit der Lasche? Ich habe nämlich die anderen Aufbauteile geschenkt bekommen, allerdings hat die Basiskugel eine Schelle zur Befestiigung am Lenkerrohr, was allerings beim SH 125 nicht vorhanden ist und der Spiwgelarm ist zu dünn.

    VG
    HJ
    Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen,suche auch noch für meine CBF eine Lösung.
    Könnte aber sein,das es bald eine gibt,hatte am Sonntag einen Tipp bekommen.An meinem Roller habe ich kein Navi.

    Aber schaue mal oben in einem Beitrag ist dafür eine Lösung vorhanden.Einfach mal fragen wo er das Material her hat.
    Geändert von papiermann (19.04.2010 um 23:59 Uhr)
    Gruß Heinz

  15. #15
    boxxxerrr
    Gast

    Standard Navi Zubehör

    Hallo.
    Wie auf dem Bild zusehen folgende Teile:
    Navihalterung (Becker)
    Heizb.Griffe
    Kartenhalter
    Lenkergewichte (austauschbar Kameraadapter)
    Tacho (Sigma)
    Fernsteuerung für MP3 Radio (Sitzbank)
    Trittbretter
    Getränkehalter
    Thermometer
    Helmschloss
    Stereohelm
    Dies sind einige "nützliche Zubehörteile" an meinem SH 300.
    MfG
    ROLF
    Angehängte Grafiken

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •