Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: NSR: 140er Hinterreifen

  1. #1
    uriel2k
    Gast

    Standard NSR: 140er Hinterreifen

    Hallo!

    Hat jemand von euch auf seiner NSR einen 140er oder 150er Hinterreifen eingetragen? Ich brauche im Frühjahr sowieso einen neuen Reifen und bin deshalb am überlegen, mir einen 140/60 R 17 auf meine Felge ziehen zu lassen.
    Hat von euch jemand soetwas? Wäre mir beim TÜV sehr hilfreich....

    Vielen Dank!

    MfG Hubert

  2. #2
    Standardgruppe für User Avatar von white-boxer
    Registriert seit
    29.11.2002
    Beiträge
    192
    Motorrad
    ES250,ES250 Gespann,Kawa GT550

    Standard

    Wie wärs denn mit nem 180er
    -----wechsel Mopeds wie die Unterhosen,denn auch andere Mütter haben schöne Töchter ----

  3. #3
    uriel2k
    Gast

    Standard

    wär ansich auch nicht schlecht...
    aber dann zieht meine kleine NSR keine Wurst mehr vom Teller und die letzten Drei Gänge kann ich sowieso vergessen....

    Einen 150er will ich auch nicht wirklich, da diese saumäßig teuer sind und dieser auf der kleinen Felge unfahrbar ist.

  4. #4
    Phoenix03
    Gast

    Standard

    140 ist eh maximum
    hab mich schon geärgert das ich mir keine 140 geholt hab.

  5. #5
    uriel2k
    Gast

    Standard

    ja und ich will mir einen holen!

    Nun stellt sich nur noch eine Frage (eher an die "alten Hasen", die mehr Erfahrung haben):

    Mit welchem Querschnitt fährt sich der Reifen besser? Es gibt ihn als 140/60 R 17 und als 140/70 R 17.

    Mir wär es lieber, wenn der Reifen etwas flacher auf der Felge liegt.

  6. #6
    NSR-Christian
    Gast

    Standard

    Mir wär es lieber, wenn der Reifen etwas flacher auf der Felge liegt.
    jup sieht auch besser aus

  7. #7
    nsr-cg
    Gast

    Standard

    du bekommst auch den 150 meineswissens eingetragen

  8. #8
    NSR-Christian
    Gast

    Standard

    meineswissens nicht
    dann musst du aber auch dei größere felge eintragen und der 150iger passt doch nich in die schwinge, oder?

  9. #9
    nsr-cg
    Gast

    Standard

    doch auf jedenfall
    der müsste sogar noch auf ie felge passen

  10. #10
    NSR-Christian
    Gast

    Standard

    hö? wäre mir ja ganz neu

  11. #11
    uriel2k
    Gast

    Standard

    Also der 150er passt auch, aber da kostet der Hinterreifen alleine gute 150 € (je nach Marke/Profil). Eingetragen bekommst du ihn auch und in die Schwinge passt er nur, wenn du links und rechts von der Schwingenabdeckung ca 2x3mm Große ecken rausschneidest....

  12. #12
    NSR-Christian
    Gast

    Standard

    das is ja dann auch blöd

  13. #13
    nsr-cg
    Gast

    Standard

    aber er passt
    zweifelt nie an meinen posts

  14. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    1

    Standard

    Auf meiner felge ist ein 180er drauf. Habe die maschine so gekauft. Wie bekomme ich den denn jtzt übern tüv?

  15. #15
    Board Wiki Avatar von Sangalaki
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Bobenheim-Roxheim (bei Worms)
    Beiträge
    51.964
    Motorrad
    CB 900 F2 SC 09 ; XBR, ST 1100 SC 26 ABS/CBS/TCS

    Standard

    wie groß (breit) ist die Felge?
    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •