Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 325

Thema: Erste Eindrücke vom neuen Honda Vision 50

  1. #16
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Zitat Zitat von alexraasch Beitrag anzeigen
    In Österreich haben sie 25% Mehrwertsteuer. Darum ist da alles teurer.
    Hallo Alex,
    ah ja. Danke für die Info !
    Wieder etwas gelernt.

  2. #17
    bonscott1
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von alexraasch Beitrag anzeigen
    In Österreich haben sie 25% Mehrwertsteuer. Darum ist da alles teurer.

    in Österreich ist 20 Prozent Mehrwertsteuer

  3. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Sei es, wie es sei, aber das 1% Unterschied in der Mehrwertsteuer, macht nicht 500,- Preisunterschied aus.
    Da haben wir hier in D ja wirklich "annehmbare Preise"

    Grüsse nach Österreich
    Micha

  4. #19
    alexraasch
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von bonscott1 Beitrag anzeigen
    in Österreich ist 20 Prozent Mehrwertsteuer
    OK, hab ich mich geirrt. Aber Österreich hat 10% mehr Pro-Kopf-BIP als Deutschland laut Wikipedia. Da will Honda mitverdienen.

  5. #20
    pferdefreund
    Gast

    Standard

    das hört sich ja so an als wenn man sich den roller mit guten gewissen kaufen kann wäre mein erster roller werde in 4-6 wochen aus kostengründen mein auto abgeben und mir ein roller zulegen und der honda vision 50 steht auf jeden fall sehr weit oben

  6. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Zitat Zitat von pferdefreund Beitrag anzeigen
    das hört sich ja so an als wenn man sich den roller mit guten gewissen kaufen kann wäre mein erster roller werde in 4-6 wochen aus kostengründen mein auto abgeben und mir ein roller zulegen und der honda vision 50 steht auf jeden fall sehr weit oben
    Hallo "Pferdefreund",

    herzlich willkommen.

    Also ich kann den Vision mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

    Grüsse
    Micha

  7. #22
    pferdefreund
    Gast

    Standard

    habe nochmal ne frage wie fährt man den roller am bessten ein sprich was man so liest 3/4 gas wo liegt man da so von der geschwindigkeit
    und allgemein wodrauf muss man achten bei dem roller wie gesagt habe absolut keine ahnung was das thema roller angeht ist mein erster den ich mir hole

  8. #23
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Hallo Andre,

    keine Panik !

    Das merkst Du, wenn Du auf dem Roller sitzt. Vollgas heisst "Gasgriff am Anschlag"
    3/4 also, Gasgriff zu 3/4 geöffnet.

    Es ist alles im Fahrerhandbuch beschrieben.

    Mit dem Vision zu fahren, ist so einfach, wie Fahrrad fahren.

    Grüsse
    Micha

  9. #24
    pferdefreund
    Gast

    Standard

    ja man macht sich halt immer zuviele gedanken grade weil man sich da ja noch absolut nicht mit auskennt

  10. #25
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Zitat Zitat von pferdefreund Beitrag anzeigen
    ja man macht sich halt immer zuviele gedanken grade weil man sich da ja noch absolut nicht mit auskennt
    Andre,

    stimmt schon mit den Gedanken.
    Aber das wird funktionieren.

    Davon abgesehen: Jeder fängt mal an. Der eine früher, der andere später.
    Der eine mit ´ner 50er, der andere mit einer 700er.
    Egal, was zählt, ist der Spass - und die Freude an Honda.

    Grüsse
    Micha

  11. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Stichwort Gasgriff: Der Vision hat eine Einspritzanlage. Da wird der Elektronik über den Gasgriff nur ein Sollwert vorgegeben, den Rest macht die Elektronik. Auch das Abregeln bei Erreichen der erlaubten Höchstgeschwindigkeit.

    Ich kenne das Mapping der Vision nicht, aber die Hondaingenieure haben mich bislang selten enttäuscht. Deshalb versteige ich mich mal in die nachfolgenden haltlosen Behauptungen:
    Auch wenn Honda im Handbuch auf Seite 8 schreibt, man solle das Gas langsam auf- bzw zudrehen darf das nichts ausmachen. Ein beherzter entschlossener Fahrstil ist sinnvoll, um der Elektronik eindeutig vorzugeben was sie tun soll. Dann tut sie das auch entsprechend der Vorgaben, die ihr die Hondaingenieure mit auf den Weg gegeben haben. Im Gegensatz zu einem Vergasermodell wird bei Gasgriff in Vollgasstellung (bei einer elektronisch abgeriegelten Höchstgeschwindigkeit) nicht mehr Sprit verblasen als zum Einhalten der Geschwindigkeit unbedingt notwendig ist. Für ein gutes Gefühl kann man natürlich dann den Griff etwas zurück nehmen, es ändert sich normalerweise nichts an dem was die ESP tut.
    Fazit: Als Fahrer kann man also nichts falsch machen: Wolle schneller? Gas auf, Wolle langsamer? Gas zu + ggf bremsen

  12. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Zitat Zitat von Done Beitrag anzeigen
    Stichwort Gasgriff: Der Vision hat eine Einspritzanlage. Da wird der Elektronik über den Gasgriff nur ein Sollwert vorgegeben, den Rest macht die Elektronik. Auch das Abregeln bei Erreichen der erlaubten Höchstgeschwindigkeit.

    Ich kenne das Mapping der Vision nicht, aber die Hondaingenieure haben mich bislang selten enttäuscht. Deshalb versteige ich mich mal in die nachfolgenden haltlosen Behauptungen:
    Auch wenn Honda im Handbuch auf Seite 8 schreibt, man solle das Gas langsam auf- bzw zudrehen darf das nichts ausmachen. Ein beherzter entschlossener Fahrstil ist sinnvoll, um der Elektronik eindeutig vorzugeben was sie tun soll. Dann tut sie das auch entsprechend der Vorgaben, die ihr die Hondaingenieure mit auf den Weg gegeben haben. Im Gegensatz zu einem Vergasermodell wird bei Gasgriff in Vollgasstellung (bei einer elektronisch abgeriegelten Höchstgeschwindigkeit) nicht mehr Sprit verblasen als zum Einhalten der Geschwindigkeit unbedingt notwendig ist. Für ein gutes Gefühl kann man natürlich dann den Griff etwas zurück nehmen, es ändert sich normalerweise nichts an dem was die ESP tut.
    Fazit: Als Fahrer kann man also nichts falsch machen: Wolle schneller? Gas auf, Wolle langsamer? Gas zu + ggf bremsen
    Hi Done,

    wo Du technisch recht hast, hast Du sicher recht.
    Aber ich denke, die ersten 500 km behutsam fahren, schadet sicher nichts, bis sich alles "eingelaufen" hat.

    Ich bin mit 32 Fahrzeugen (incl. 4 Zoomer mit ebenfalls PGM-FI) damit immer "gut gefahren".

    Ich habe mir heute einen neuen Anlasser bestellt.
    Das war vor ca. 5 Wochen schon so, dann zum HH gefahren, der Meister hatte "etwas gemacht" was weiss ich nicht, dann
    war es ok.
    Jetzt aber seit 2 Wochen wieder: Entweder tut der Anlasser beim Anlassen metallische Schläge, dass sich alles entsetzt zu einem herumdreht,
    und man meinen könnte, der Motor "fällt raus"
    oder der Anlasser sirrt nur vor sich hin, nach Loslassen des Anlassers und erneutem starten, hört man vom Anlasser,
    die "gewohnten" Geräusche. Also der Anlasserfreilauf...

    Beim roten Vision ist diesbezüglich alles im grünen Bereich, also keine Probleme mit dem Anlasser.

    Grüsse
    Micha

  13. #28
    pferdefreund
    Gast

    Standard

    das ja garnicht gut das jetzt schon der anlasser kommt wo der grade mal um die 1500 km auf der uhr hat

  14. #29
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    89250 Senden
    Beiträge
    335
    Motorrad
    Honda Vision 50 AF73 Pearl siena red & Honda Monkey 125 2019 Pearl nebula red/Ross white

    Standard

    Das mit dem Anlasser sehe ich recht gelassen.

    Etwas sein kann bei jedem Fahrzeug.
    Und bei 30 Hondas und div. Fahrzeugen anderer Marken hatte ich insgesamt
    3 Fahrzeuge wo "etwas grösseres" war.
    Der Anlasser geht ja auf Garantie. (km-Stand momentan 1876)
    Bisher habe ich im Forum diesbezüglich noch nichts gehört. Und der Anlasser wird
    ja von einem Zulieferer geliefert.

    Wie bereits geschrieben, ist bei meinem roten Vision alles ok.

  15. #30
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Zitat Zitat von pferdefreund Beitrag anzeigen
    das ja garnicht gut das jetzt schon der anlasser kommt wo der grade mal um die 1500 km auf der uhr hat
    Das ist vor allem nicht gut, weil die Vision in Europa keinen Kickstarter haben

Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •