Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 76 bis 84 von 84

Thema: Drehzahl CBF600

  1. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von -swordfish-
    Registriert seit
    12.04.2017
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    1.090
    Motorrad
    CBF600 NA

    Standard

    Also wenn die CBF600 mal richtig schieben soll braucht die Drehzahlen jenseits der 6000/7000U/min. Bei kurvigen passagen, die sportlich genommen werden wollen und oft heraus beschleunigt werden muss, fällt bei mir die Drehzahl selten unter 8000u/min. Schon allein um die Motorbremse besser nutzen zu können.


    Ganz grob zu den Drehzahlen. Im 5. Gang: (Geschwindigkeit x 100)/2 Heißt: bei 100km/h ca. 5000 U/min

    Im 6. Gang: (Geschwindigkeit x 100)/2-300. Heißt: bei 100km/h biste da ca. bei 4700 u/min

    Mit der Faustformel vermeidet man ohne Ganganzeige auch den Versuch in den 7. Gang schalten zu wollen (naja, meistens )
    Geändert von -swordfish- (16.05.2018 um 10:42 Uhr)

  2. #77
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9
    Motorrad
    CBF 600 PC43

    Standard

    Zitat Zitat von -swordfish- Beitrag anzeigen
    Ganz grob zu den Drehzahlen. Im 5. Gang: (Geschwindigkeit x 100)/2 Heißt: bei 100km/h ca. 5000 U/min

    Im 6. Gang: (Geschwindigkeit x 100)/2-300. Heißt: bei 100km/h biste da ca. bei 4700 u/min

    Mit der Faustformel vermeidet man ohne Ganganzeige auch den Versuch in den 7. Gang schalten zu wollen (naja, meistens )
    Ich verstehe deine Faustregel nicht, weil da zwei verschiedene Formeln sind Einzige Konstante ist die 2 und die Geschwindigkeit. Warum -300? Wie spielt jetzt der Gang mit rein?
    Ist das Ganze dann die Soll-Umdrehungszahl??

    Den 7. Gang suche ich ständig.. aber wie gesagt, gurke ja auch mit 2.500 U herum

    Freue mich auf die nächste Runde, leider erst morgen möglich..

    VG
    Eugen

  3. #78
    Erfahrener Benutzer Avatar von -swordfish-
    Registriert seit
    12.04.2017
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    1.090
    Motorrad
    CBF600 NA

    Standard

    Neeee... das ist nicht die Soll-Umdrehungszahl. Ist nur ne kleine Eselsbrücke wie man aus Geschwindigkeit und Drehzahl sehen kann in welchem Gang man ist.

    Und gönn der Kiste ruhig mal ein bisschen Drehzahl wenn se warm ist. Ist ja grausam.

  4. #79
    Benutzer
    Registriert seit
    31.03.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    84
    Motorrad
    CBF 600 SA

    Standard

    Ich weiß ja nie, in welchem Gang ich bin.
    Die einzigen Probleme hab ich in 30-er Zonen hinter Autos. Der 3. ist Untertourig und der 2. reagiert echt empfindlich auf minimale Änderungen der Gasstellung.
    Ausserdem bin ich eigentlich echt freundlich genug, um in Wohngebieten leise fahren zu wollen. Scheitert dann leider.

  5. #80
    Board Wiki Avatar von Sangalaki
    Registriert seit
    03.08.2004
    Ort
    Bobenheim-Roxheim (bei Worms)
    Beiträge
    52.100
    Motorrad
    CB 900 F2 SC 09 ; XBR, ST 1100 SC 26 ABS/CBS/TCS

    Standard

    In Wohngebieten rolle ich auch....

    versuche mal den Motor zu fühlen... man spürt meist wenn sich ein Motor "wohl" fühlt und "rund" läuft und aufs Gas spontan regiert. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, dann fand ich um die 4000 ganz angenehm.


    wenn du beim Beschleunigen bei ~ 5-6000 schaltest, dann solltest du im nächsten Gang sofort "Anschluss" an die Beschleunigung haben, richtig loslegen tut die erst über 6000.

    Warm fahren, dann einfach mal "spielen"

    Schalten bei hoher Drehzahl erfordert etwas Übung...



    ... und der Gang ist erst mal wurscht, so lange du in einem vernünftigen Drehzahlfenster bist. Das kommt mit den Km von alleine.

    Wen ich in den Alpen unterwegs bin, weiß ich meist auch nicht welcher Gang gerade drin ist... die Drehzahl muss passen
    Geändert von Sangalaki (16.05.2018 um 13:55 Uhr)
    Mitglied 221 im Bol d'or Club e.V.
    Turtle-Hilfe
    "Monty Burns" made by Terpi

  6. #81
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.915
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Also der fixe Subtraktionswert (-300) ist natürlich irreführend, die Übersetzung der einzelnen Gänge ist fix und damit bedeutet im gleichen Gang eine verdoppelte Geschwindigkeit immer verdoppelte Drehzahl. Usw.

    Untertourig kann man mit der PC43 quasi nicht fahren, sie hat allerdings bei rund 2500/min einen spürbaren Leistungsknick. Will man flott rausbeschleunigen, sollte man oberhalb von diesem Knick sein.
    Will man sehr flott fahren, hieße das außerorts (außer mehrstreifiger Richtungsfahrbahnen) Füße weg von den Gängen 3-6, der Zweite geht bis 126, Tacho über 130. Also nur Gänge eins und zwei, dann hält man auch mit hubraumstarken Bikes mit. Oder drei, wenn man deutlich scneller als erlaubt fahren mag.
    Umgekehrt habe ich auch kein Problem mal mit Gang 5 in Tempo 30-Zonen, aber beim Runterbremsen rechts vor links muss man dann doch wieder in Gang 2.
    Gangdiagramme findet man ja im Netz, kann man ja sich was merken. Ansonsten ist es egtl. egal, welcher Gang anliegt, der Verbrauchsunterschied ist gering und der Motor verträgt alles von unter 2000/min im letzten Gang bis 12000/min. Also locker sechsfache, eher achtfache Spreizung. Davon gibt es nicht viele Bikes.

  7. #82
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    351
    Motorrad
    Shadow 125 (Harlequin) & CBF 1000 mit einem F (Scarlett)

    Standard

    Wenn man Euch so liest, ist das ja fast schon Raketenwissenschaft.^^

    In der Stadt: 4. Gang
    Auf der Landstraße und cruisen: 6. Gang
    Auf der Landstraße und eilig haben oder GS 1200er jagen: 3. Gang
    Am Berg: 2. / 3. Gang

    Mein kombinierter durchschnittlicher Verbrauch im letzten Jahr: 4,23 l /100km. Ich habs aber auch selten eilig.

  8. #83
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.915
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    2. Gang ist beim Rausbeschleunigen aus engen Kurven imho zu lahm bei der 600er, wenn man sie mit ner 1200er GS vergleicht - da muss man schon den Ersten nehmen, ordentlich Drehzahl anpassen beim Einkuppeln, sonst bekommt man ein stempelndes Hinterrad. Im Zweiten verhungert man quasi. Ist dafür aber eher unproblematisch in Sachen Haftung, man kann also gut bereits in Schräglage weit aufreißen bei guten Bedingungen.
    Ich finde es aber anstrengend, immer in 1 runter zu schalten und weit hoch zu drehen, auch weil das Schalten dann sehr viel Konzentration kostet. Das ist kurz mal spaßig, aber ich mag lieber, weniger zu schalten und dafür eben deutlich geringere Beschleunigung abzurufen, mir reicht der 2. egtl. immer aus.

  9. #84
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    351
    Motorrad
    Shadow 125 (Harlequin) & CBF 1000 mit einem F (Scarlett)

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    2. Gang ist beim Rausbeschleunigen aus engen Kurven imho zu lahm bei der 600er, wenn man sie mit ner 1200er GS vergleicht - da muss man schon den Ersten nehmen, ordentlich Drehzahl anpassen beim Einkuppeln, sonst bekommt man ein stempelndes Hinterrad. Im Zweiten verhungert man quasi. Ist dafür aber eher unproblematisch in Sachen Haftung, man kann also gut bereits in Schräglage weit aufreißen bei guten Bedingungen.
    Ich finde es aber anstrengend, immer in 1 runter zu schalten und weit hoch zu drehen, auch weil das Schalten dann sehr viel Konzentration kostet. Das ist kurz mal spaßig, aber ich mag lieber, weniger zu schalten und dafür eben deutlich geringere Beschleunigung abzurufen, mir reicht der 2. egtl. immer aus.
    1. nicht vergleichen - da verliert man eh^^
    2. lass sie ruhig wegziehen - bei der nächsten Kurve hast sie eh wieder
    3. in der Ruhe liegt die Kraft...

    Ja, eine 1200er GS gehrt auf der Geraden wie Sau. Mit Sozia und in Kurven macht sie deutlich weniger Spaß als meine PC 43. Geradeaeus schnell fahren kann jeder in Kurven und Kehren einige Leute nicht. Ich kann dafür die Fahrt auch geniessen.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •