Seite 81 von 82 ErsteErste ... 317179808182 LetzteLetzte
Ergebnis 1.201 bis 1.215 von 1223

Thema: SH 300i oder NSS300 Forza

  1. #1201
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.078
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    An die Vibrationen kann ich mich auch erinnern. Nach ein paar Tagen mit der X bin ich zum Händler ob mit dem Bock alles ok wäre, darauf lachte er und gab mir den Vorführer... der schüttelte sich auch wie ein Sack Nüsse... Gestört hat es mich danach nicht mehr wirklich.

    Die AT hat das auch. Untertourig aus der Kurve raus, den Hahn mehr als 30-40% aufgedreht und schon hat man Massage am Schritt und an den Händen...
    Instagram: travel.lovers_de
    Spritmonitor: oliwei

  2. #1202
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.898
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Meine Bimmer hat da auch einen Bereich 5-6k Upm, da sieht man im Rückspiegel nur noch Schatten , ansonsten isse aber recht ruhig.
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  3. #1203
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.080
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von ralfr Beitrag anzeigen
    ich werde heute auf meiner längeren Heimfahrt mit der NC750D mal ganz sensibel darauf achten was da vibriert + wie fest oder auch nicht
    75 km abgerissen + da ist nix mit vibration - isch schwör






    ok ok, bei untertourig rappelt es im Gebälk - erst mit mehr Drehzahl ist Ruhe.

  4. #1204
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vuk
    Registriert seit
    03.08.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    619
    Motorrad
    Forza 300 EZ: 08/14

    Standard

    Die NC-Motoren haben mMn angenehmes V2-Stampfen; meine Forza dagegen vibriert bei etwa 6-7000 U/min etwas unangenehm.
    Wobei die 750er durch die zusätzliche Ausgleichswelle noch feiner läuft als die 700er.

    Vuk

  5. #1205
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Kühbach
    Beiträge
    370
    Motorrad
    sh300i, sh125i, Super Cub, MSX125, Innova, CB1100ex, Integra 750,......

    Standard

    Ich hatte 2012 bis 14 die Integra 700 und von 2016 bis jetzt die 750. Beide knapp 10.000 km gefahren

    Vom Gefühl her sind beide Integra gleichwertig, einzig der Verbrauch war um ca. 0,2l geringer bei der 670er.
    Vibrationen, v- max, Beschleunigung, DCT, alles gleichwertig.

  6. #1206
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.080
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    gleichwertig / unverändert, obwohl ab dem 16er Modell das Fahrwerk grundlegend aufgewertet (u.a. Showa-Gabel + verstellbares Federbein hinten) + das DCT modifiziert + erweitert (3-facher S-Mode) wurde ?

    https://www.1000ps.de/testbericht-30...ra-s-2016-test

    https://motomobil.at/test-technik/ro...-honda-integra
    Geändert von ralfr (16.10.2018 um 19:44 Uhr)

  7. #1207
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Ort
    Ländle
    Beiträge
    556
    Motorrad
    Honda SES 125 "Dylan"

    Standard

    Wie man hier an den unterschiedlichen Antworten sieht, nimmt jeder die Vibrationen anders wahr. Ich empfand die NC750 auch als recht ruppig, bin aber damals auch die 700er mal probegefahren. Die war ein klein wenig rauer, aber eigentlich nicht der Rede wert. Was meine NC gar nicht mochte sind Drehzahlen unter 2500-3000/min. Bei 2000/min rausbeschleunigen hat sie sehr unangenehm geschüttelt.

    Mein SH300i hatte auch spürbare Vibrationen, allerdings deutlich geringere als die NC. Im direkten Vergleich mit nem 125er Honda bevorzuge ich aber von der Laufruhe her doch den 125er.
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  8. #1208
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.229
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Nun ja, mit DCT dreht der Motor bis ca. 70 km/h ja auch immer nur zwischen 1.500-2.000 Touren.

    Darüber beruhigt sich das Ganze langsam. Aber zu spüren ist der Motor bei jeder Drehzahl.

    Trotzdem, gefallen hat mir die Maschine, die Mischung aus ausreichend Kraft und sehr ausgeprägter Sparsamkeit ist einmalig.
    Vielleicht hat mein Händler doch einen Virus gestreut, der mich so ganz langsam infiziert.

    Aber jetzt ist an meinen Roller erst einmal alles neu, die nächsten 20.000 km mit ihm waren fest eingeplant. Abgeben will ich ihn frühestens mit 40-50.000 km auf dem Zähler. Alles andere ist nicht wirtschaftlich und Bedarf gibt es auch keinen.

  9. #1209
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.078
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von Ishigaki-kun Beitrag anzeigen
    Mein SH300i hatte auch spürbare Vibrationen, allerdings deutlich geringere als die NC. Im direkten Vergleich mit nem 125er Honda bevorzuge ich aber von der Laufruhe her doch den 125er.
    Das liegt aber nicht am SH sondern an den Motoren: Motoren die mit hohen Drehzahlen laufen schütteln sich weniger. Mein Forza 125 kuppelt erst bei ca. 3.000rpm ein und ist dann bei 70-80 bei etwa 7.000 rpm. Da ist der 300er etwa bei 4.000-5000, die NC eben erst bei 2.500... Eine NC läuft bei 4-5.000 aus so ruhig wie ein SH, das ist aber halt schon schneller als erlaubt... Zumindest auf der Landstraße und in der Stadt
    Instagram: travel.lovers_de
    Spritmonitor: oliwei

  10. #1210
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.229
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Die NC ist so übersetzt wie viele Autos mit Schaltgetriebe. Bei 100 km/h rund 3.000 Touren, bei 130 km/h ca. 4.000.
    SH und Forza drehen rund doppelt so hoch.

  11. #1211
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.229
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Fast genau drei Monate hat mein Forza draußen überwintert. Heute habe ich dann die Saison 2019 eröffnet.

    Was nicht ganz einfach war, der Motor wollte einfach nicht anspringen. Nach längerer Standzeit war mein Forza noch nie sehr startwillig. Aber diesmal dauerte es besonders lang.

    Na ja, als ich schon aufgeben wollte, vernahm ich so etwas wie eine erste Zündung. Und irgendwann danach pröttelte der Motor endlich los.

    Und dann lief gleich wieder alles, als hätte ich ihn gestern erst abgestellt.

    Kleine Diva. Aber nach nun fast 5,5 Jahren darf der Roller das.

  12. #1212
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.080
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Spekulatius - nachstes Jahr geht nix mehr + die Batterie macht die Grätsche
    immer noch die 1.?

  13. #1213
    Erfahrener Benutzer Avatar von mako371
    Registriert seit
    17.03.2018
    Ort
    Mauern, Germany
    Beiträge
    491
    Motorrad
    Millenium Falke, Moto Guzzi V7 Scrambler HONDA Forza, KTM 520, KTM 250 SIX DAYS

    Standard

    Der Roller ist eine Maschine und darf das nicht. Fehlfunktion deuten auf einen schweren Tunigmissbrauch hin. Bei evtuellen Tunigversuchen wurde der Roller überstrapaziert, ließen die Maschine ihre Verschleißgrenze vorzeitig erreichen. Aber nicht an das schlimmste denken, das wird schon wieder.
    Geändert von mako371 (13.02.2019 um 06:56 Uhr)
    REMEMBER WHEN SEX WAS SAFE? AND MOTORCYCLES WERE DANGEROUS!

  14. #1214
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.229
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Der Akku ist noch der Erste. Hatte aber eine Powerbank parallel, der Anlasser lief ordentlich. Also an fehlender Spannung, fehlendem Strom sollte es nicht gelegen haben.

    Na ja, heute morgen sprang er wieder sofort an.

  15. #1215
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.078
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von hungryeinstein Beitrag anzeigen
    Der Akku ist noch der Erste. Hatte aber eine Powerbank parallel, der Anlasser lief ordentlich. Also an fehlender Spannung, fehlendem Strom sollte es nicht gelegen haben.

    Na ja, heute morgen sprang er wieder sofort an.
    Da ist nix! Früher waren nach dem Winter die Vergaser verharzt, heute braucht die CPU eben paar Momente um zu erkunden was für Werte anliegen. Du bist auch nach dem Aufstehen nicht gleich zu 100% fit...
    Instagram: travel.lovers_de
    Spritmonitor: oliwei

Seite 81 von 82 ErsteErste ... 317179808182 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •