Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 75

Thema: SH300i - Reifenwechsel hinten / Hinterrad Ausbau

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2011
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    45
    Motorrad
    Suzuki GSF 1200S, Honda SH300iABS

    Standard

    Danke für die tolle Anleitung.
    Kann ich gut gebrauchen. Das letzte Mal habe ich den Hinterradausbau beim Reifenhändler machen lassen.
    Nur hat er nicht gewußt, was es für ein Aufwand ist.... Ich hatte 15€ bezahlt für Radausbau, Reifende- + montage, Altreifenentsorgung, Wuchten und Radeinbau!
    Gruß
    Wolfgang

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von optimus sh
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    168
    Motorrad
    Honda SH300i 2008, KTM Super Duke 1290 GT

    Standard

    Neue Reifen sind montiert, alles ohne Probleme wieder eingebaut! Werde wie angedroht über die Metzeler Feelfree an anderer Stelle berichten!

    Gruß,
    Optimus

  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    1

    Standard

    Vielen Dank für die prima Erläuterung und vor allem die Bilder!

    Mein Freundlicher hat den Laden gerade voll und kann erst in 2 Wochen einen Reifen wechseln. Jetzt bau ich halt das Rad aus und bring es ihm, dann zieht er ihn schnell auf.

    Gruß aus München
    Peter

  4. #34
    Benutzer Avatar von cbr6oo
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    33
    Motorrad
    Sh300i & Gilera Runner VXR200

    Standard

    Wollte keinen neuen Thread aufmachen und gleich diesen Verwenden,
    möchte bei meinem Sh300i beide Reifen wechseln (auf Michelin City Grip) meine Frage wie viel Nm gehört die Vorderradachse angezogen.
    Vielen Dank schonmal

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von BOSE 300i
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.025
    Motorrad
    VFR 750F, SH300i

    Standard

    ...98 Nm...und die Inbusschrauben...36Nm...
    Member, die 3mal ein "A" im Nicknamen beinhalten und das noch freiwillig, sollten zur Pille greifen.....

  6. #36
    Benutzer Avatar von cbr6oo
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    33
    Motorrad
    Sh300i & Gilera Runner VXR200

    Standard

    Vielen Dank Roman

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von BOSE 300i
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.025
    Motorrad
    VFR 750F, SH300i

    Standard

    Gerne.
    Member, die 3mal ein "A" im Nicknamen beinhalten und das noch freiwillig, sollten zur Pille greifen.....

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    2.940
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von cbr6oo Beitrag anzeigen
    möchte bei meinem Sh300i beide Reifen wechseln (auf Michelin City Grip)
    welches Baujahr ist dein SH 300?
    Meines Wissens sind für die Modelle ab 2011 Michelin nicht mehr zulässig

  9. #39
    Benutzer Avatar von cbr6oo
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    33
    Motorrad
    Sh300i & Gilera Runner VXR200

    Standard

    Ist einer der Ersten ein 2007er

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von Horge
    Registriert seit
    11.12.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    181
    Motorrad
    Sh 125i (den dritten) / Hornet 900

    Standard

    Für die Vorderachse 98 Nm . Wirklich ?

    Gruß Horge

  11. #41
    Benutzer
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Horge Beitrag anzeigen
    Für die Vorderachse 98 Nm . Wirklich ?

    Gruß Horge
    Ja, laut werkstatthandbuch ist das der korrekte Wert. Zumindest fuer die alten Modelle (hab selber einen von 2009)

  12. #42
    Benutzer Avatar von ThomasLinz
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    35
    Motorrad
    SH300i - 2012

    Standard

    Der vollständigkeit halber, weil hier die Nm für das ganz alte Modell 2008-2011 gepostet wurden: Hab gerade im Werkstatthandbuch-"A-B Zusatz" für das neuere Modell (ab 2011) nachgesehen.

    Für dieses Modell gelten folgende Drehmomente:
    27Nm für die "Klemmschrauben" von denen es jeweils links und rechts einen auf gibt der nach vorne zeigt
    79Nm für den größeren "Achsbolzen" den es nur auf der linken Seite gibt

    Vg, Thomas

  13. #43
    Erfahrener Benutzer Avatar von BOSE 300i
    Registriert seit
    09.08.2014
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    2.025
    Motorrad
    VFR 750F, SH300i

    Standard

    P1080236.jpgP1080237.jpgP1080238.jpgP1080239.jpg

    ODER

    P1080240.jpg

    kommt auf das Baujahr an.

    Ich habe beide Unterlagen da.
    Geändert von BOSE 300i (06.03.2017 um 19:47 Uhr)
    Member, die 3mal ein "A" im Nicknamen beinhalten und das noch freiwillig, sollten zur Pille greifen.....

  14. #44
    Benutzer Avatar von Zio
    Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    81
    Motorrad
    Honda SH300i EZ.2014 / Suzuki GSR600ABS EZ.2010 / Skyteam Gorilla 125ccm EZ.2008

    Standard

    Guten Morgen,

    dachte ich zeig Euch mal die Bilder wie ich die Reifen jetzt komplett selber wechseln und auswuchten tue...

    20170311_144422.jpg20170311_145602.jpg20170311_161825.jpg

    Funktioniert total gut

    Jetzt kann ich günstig Reifen im Internet kaufen und muss nicht den Aufschlag deshalb beim Freundlichen Honda Händler bzw. Reifenhändler bezahlen


    Gruß



    Zio

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.829
    Motorrad
    SH300

    Standard

    Hallo Zio,

    das finde ich schon mal sehr gut, wie du fachgerecht diesen Reifen von der w e i c h e n Alufelge runterbekommst.
    Das A & O dabei ist das rausheben des Reifens mit geeigneter Vorrichtung:

    Bildschirmfoto 2017-03-13 um 08.07.52.jpg

    Das Auswuchten macht der hier ansäßige gr. Reifendienst auch so wie auf deinem Foto und pappt dann die Klebegewichte rein.

    Preis immer so um die knapp 20 €.


    Da mein 16er Modell nach gut 7 500 km auf dem Vorderreifen auch nur noch ca. 2 mm auf der Mittelrille aufweist, habe ich mir bei Reifen.com für 37,40 € schon den Ersatzreifen bereitgelegt.
    Mindestmaß soll 1,6 betragen ... da komme ich mit den 2,0 mm im kommenden Sommer durch keinen TÜV.

    Original haben die Metzeler in der Mitte gerademal 4,6 mm Profil-Höhe macht eben bei gesetzl. 1,6 mm nur 3 mm nutzbare Abrieb-Höhe. (siehe Foto)

    Diese recht weichen Metzeler habe aber eine sichere Straßenlage selbst im Winter und bei regennasser Fahrbahn. ( für 37,40 € bei Reifen.com außerden sehr preisgünstig !)


    Bildschirmfoto 2017-03-13 um 08.48.17.jpgBildschirmfoto 2017-03-13 um 08.49.48.jpg

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •