Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 135

Thema: Dr. Pulley bei Forza 125

  1. #1
    Benutzer Avatar von Norberto
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    82
    Motorrad
    Forza125 schwarz/braun

    Standard Dr. Pulley bei Forza 125

    Hallo Freunde des neuen Forza 125,

    wohne in der Pfalz, wo es viele Steigungen gibt. Am Berg wünsche ich mir oft etwas mehr Durchzugskraft. Es gibt zwar Fahrer, die behaupten an einem Roller mit Variomatik, sei der Drehzahlmesser überflüssig. Ich finde Ihn gut. So kann ich zum Beispiel sehen, daß der Motor an Steigungen oft nur 7000 U/min dreht und damit nicht in seinem besten Drehmomentbereich arbeitet. (12,5 Nm bei 8250 U/min)
    Die Variomatik beim Forza ist sicher auf Sparsamkeit ausgelegt.
    Wüßte gern, ob jemand schon Erfahrung mit Dr. Pulley Gleitrollen gemacht hat.
    Bei meinem Downtown125i haben die eine ganze Menge gebracht. Bei einer Reduzierung um 10% der Gewichte, drehte der Motor beim Beschleunigen 500 U/min mehr.
    Er war erheblich spritziger im unteren Geschwindigkeitsbereich bei gleicher Endgeschwindigkeit.

    Freue mich auf eine lebhafte Diskussion.
    Gruß
    Norberto
    Geändert von Norberto (09.06.2015 um 20:08 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.108
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Die Pulleys bringen bestimmt was, wobei wenn es dir nur auf besseren Abzug ankommt leichtere Rollen reichen würden. Die Pulleys haben zusätzlich den Vorteil das sie bei Topspeed die RPM senken, Sprit sparen und evtl. mehr Topspeed bringen. Das muss man aber erstmal testen bei der neuen Forza. Gibt es schon eine Sportvario für die Forza? Die bringen meist mehr als nur Rollentuning ...

  3. #3
    Benutzer Avatar von Norberto
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    82
    Motorrad
    Forza125 schwarz/braun

    Standard

    Hallo Forza Freunde,
    komme gerade von einer Testfahrt nach dem Einbau der 15gr Pulley`s zurück.
    Was soll ich Euch berichten? Das Grinsen in meinem Gesicht hört gar nicht mehr auf.
    Beim Beschleunugen dreht der Motor ca. 500 U/min mehr und der Roller ist dadurch erheblich spritziger.
    Auch am Berg ist er jetzt etwa 5 km/h schneller. Die Endgeschwindigkeit habe ich noch nicht fahren können, aber hatte Ihn bei 10.000 U/min auf 130 Tacho. Da er aber bis 10.500 dreht, müßte da noch etwas gehen.
    Auch muß ich sagen, daß ich von der Verarbeitung und von der Wartungsfreundlichkeit begeistert bin.
    War erstaunt, daß die Kupplung im Gehäusedeckel noch einmal gelagert ist.(So etwas kenne ich von meinem Vorgänger nicht)
    Alle Schrauben sind gut erreichbar,so daß der Umbau sehr schnell ging.
    Werde jetzt mal beobachten, was der Spritverbrauch macht. Ich denke der wird etwas nach oben gehen, aber das ist mir die Sache wert.
    Bei dem schönen Sommerwetter werde ich nun noch mehr Freude an meinem Forza haben.

    Gruß

    Norberto
    Geändert von Norberto (12.06.2015 um 14:32 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Avatar von geschi
    Registriert seit
    18.08.2011
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    63
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    Habe auch die 15g von Dr.Pulley drinnen, es geht schon, aber das ist noch nicht das Ende der Fahnenstange.
    Bin gerade dabei, was mit der hinteren Gegendruckfeder zu machen, etwas härter und eine passende Hitkupplung zu suchen.
    Der Spritverbrauch hat sich mit den 15g nicht verändert, immer noch 2.4 - 2.5l.
    Geändert von geschi (15.06.2015 um 09:59 Uhr)

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    41
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    Ist bei euch noch alles gut mit den Dr. Pulleys? Wie hat sich die Vmax geändert?

  6. #6
    Neuer Benutzer Avatar von Fralbu
    Registriert seit
    09.07.2015
    Ort
    Bergkamen
    Beiträge
    27
    Motorrad
    Forza 125, mattschwarz, Malossivario, 11g Dr.-P., harte GDF i.d.Kuppl., Arrow Urban dark-Auspuff

    Standard

    Hallo!

    Hat schon jemand die 14,5 g Dr.-P. in seinem Forza 125 getestet?

    Herzliche Grüße!
    Franz

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    41
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    Für alle die es interessiert: ich habe die 15 gr. Pulleys ebenfalls gestern eingebaut bei 500 km Laufleistung, hier ein kleiner, objektiver Vergleich von mir erstellt aus GPX-Daten (siehe Anhang):
    Beschleunigungsdiagramm Forza 125.jpg

  8. #8
    Benutzer Avatar von Norberto
    Registriert seit
    02.06.2015
    Ort
    Bad Dürkheim
    Beiträge
    82
    Motorrad
    Forza125 schwarz/braun

    Standard

    Das ist ja Wahnsinn, wenn ich das richtig interpretiere, dann ist der Forza mit den Pulleys 8 Sekunden schneller auf 100. Hätte ich nicht gedacht, daß das soviel ausmacht.
    Vielen Dank für Dein Diagramm. Hast Du spitzenmäßig gemacht.

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    41
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    Es macht tatsächlich eine ganze Menge aus, ich war selbst erstaunt. Ich habe vorhin noch zum Spaß (erster Urlaubstag und schon Langeweile) die Werte von meinem Ex-Honda Dylan 125 aufgenommen und zum Vergleich mit in das Diagramm eingestellt. Der hatte seinerzeit von mir leichtere Malossi-Rollen (keine Ahnung ob 12 oder 12,5 gr.) spendiert bekommen, und zieht gefühlt immer noch eine Ecke besser als die Forza (Vergaser, 14 PS, 130 kg), erreicht allerdings bei 100 km/h seine Vmax. Im Diagramm relativieren sich die Gefühle...
    Der Dylan steht übrigens noch vor dem Haus zum Verkauf, falls jemand Interesse hat (Raum Bielefeld).
    Vergleich Forza und Dylan.jpg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von optimus sh
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    168
    Motorrad
    Honda SH300i 2008, KTM Super Duke 1290 GT

    Standard

    Schließe mich an, super Diagramm, das sind doch mal Fakten, nicht nur ein "gefühlt besser"!


    Gruß,
    Optimus

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Horge
    Registriert seit
    11.12.2009
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    179
    Motorrad
    Sh 125i (den dritten) / Hornet 900

    Standard

    Hallo Norberto ,

    jetzt komm mal wieder auf den Boden .
    Wo siehst Du da 8 Sekunden Unterschied ?

    Gruß Horge

  12. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    41
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    Horge, Norberto hat das Diagramm schon richtig gelesen, es ging um die Zeit von 0 auf 100.

  13. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2015
    Beiträge
    41
    Motorrad
    Forza 125

    Standard

    So Leute, jetzt bin ich selbst verwirrt. Ich habe gerade ein Vergleichsvideo gemacht (17 gr. Original-Rollen vs. 15gr. Pulleys), und die Beschleunigung ist darauf IDENTISCH bis 100 km/h! Der Test wurde auf dem gleichen Straßenabschnitt durchgeführt. Ich verstehe es nicht, die GPS Daten suggerieren etwas anderes, aber den Bildern glaube ich nun fast mehr. Obwohl der Roller gefühlt definitiv besser abzieht!?! Hier der Link:

    https://www.youtube.com/watch?v=wwfx1ze8c1U (Sorry für die schlechte Qualität, aber das Programm kann in der Freeware-Variante lediglich 480p!)

    Was ist eure Meinung? Können die Anderen vielleicht auch mal nachmessen?

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von optimus sh
    Registriert seit
    19.11.2014
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    168
    Motorrad
    Honda SH300i 2008, KTM Super Duke 1290 GT

    Standard

    Hi banjew, nicht verzweifeln, traue keiner Messung, die Du nicht selbst manipuliert hast!

    Ich habe natürlich keine Antwort auf diesen konkreten Fall, aber ein paar Anmerkungen:

    Die exakt gleichen Randbedingungen sind wichtig für einen Vergleich, wie gleiche Strecke, gleiche Temperaturen, gleiche Windverhältnisse. Da Du ja mindestens mal hast umbauen müssen, kann hier nix völlig identisch gewesen sein. Nur mal als Idee, bei Bremswegmessungen vom Auto hat Du hier locker mal 1m (auf ca. 40m Gesamtbremsweg) Streuung, alles gleich außer 2h später gemessen.

    D.h. Deine 0-100 km/h Messung hat locker eine Streuung rein vom Versuch her von 2-3%, geschilderte Randbedingungen sicher auch noch mal 5-10%.

    Weitere Effekte: ich konnte beobachten, dass sich meine Dr. Pulleys erst mal einlaufen mußten, hatte ein richtig gutes Gefühl speziell zw. 70-100 km/h erst nach wenigen Tagen (rede von meiner alten SH125i), wie schnell bist Du nach Umbau also wieder an den Start?

    Hast Du darauf geachtet, dass die Variomatik ... speziell die Kupplung immer abgekühlt war? Machst Du den einen Versuch kalt, mit den anderen Gewichten startet Du den Film erst beim 3. Anlauf verlierst Du schon am Start weg ne Sekunde, ... konnte das im Film allerdings nicht erkennen.

    Du siehst, da gibt´s schon einiges, was einem einen 1:1 Vergleich durcheinander bringen kann, aber tendenziell hätte ich auch einen größeren Unterschied erwartet, trotz all dem Geschilderten ... basierend auf Deinem Diagramm.

    Nicht verzweifeln, Messung letztlich egal, gutes Gefühl zählt ... und de facto muss es was gebracht haben, ich halte die Diagramme für realistisch.


    Gruß,
    Optimus

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.710
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von banjew Beitrag anzeigen
    Für alle die es interessiert: ich habe die 15 gr. Pulleys ebenfalls gestern eingebaut bei 500 km Laufleistung, hier ein kleiner, objektiver Vergleich von mir erstellt aus GPX-Daten (siehe Anhang):
    Beschleunigungsdiagramm Forza 125.jpg
    Ich will jetzt ja nicht klugschei*en, aber soweit ich sehen kann startet der Forza mit den 15g (orangene Linie) bereits bei knapp 10km/h bei Sekunde 0 und hält diesen Vorsprung eigentlich nur durch...
    Die blaue "Stocklinie" beginnt bei Sekunde 0 auch bei Geschwindigkeit 0

    Daher ist meiner bescheidenen Meinung nach das Diagramm nix wert, besonders weil man auch nicht nachvollziehen kann ob z.B. bei der einen Messung bei Sekunde 0 Leerlaufdrehzahl anliegt oder Drehzahl+Bremseneinsatz
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •