Seite 229 von 238 ErsteErste ... 129179219227228229230231 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.421 bis 3.435 von 3568

Thema: Erfahrungen mit dem neuen SH300i

  1. #3421
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blechbüchsenarmee
    Registriert seit
    14.11.2018
    Beiträge
    426
    Motorrad
    CRF 1000 L (Schalter) 2018

    Standard

    Zitat Zitat von Tordi Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, ob tatsächlich jemand seine Kaufentscheidung nach der/einer Zulassungsstatistik fällt oder eine solche Statistik wenigstens in den Kaufentscheid einfließt.
    Oder dient das nur dazu, im Nachhinein bestätigt zu werden, wenn der eigene Kahn in den Top 10 landet?
    Ich denke @oliwei hat es ganz gut beschrieben, ansonsten wird es von den meisten Leuten wohl nur interessehalber gelesen.

    Mich jedenfalls hat es bei keinem meiner Bikes/Roller bei meiner Kaufentscheidung beeinflußt. Testberichte in Fachzeitschriften, den entspr. YT Kanälen ect- sowie Meinungen/Kritiken in den gängigen Foren, stellen (mit entspr. Mißtrauen/eigenem Mitdenken) für mich ein weit wichtigeres Kriterium dar. Danach kommt dann der persönliche Eindruck...

    Aber ob z.B. meine AT in der Statistik nun akt. Platz 2, oder sonst eher Platz 5 hat - ist mir im Sinne deiner Fragestellung nun wirklich schnurz
    Gibt Moppeds, die fahren Friseusen, weil die Montag frei haben, AT-Fahrer müssen da schon wieder arbeiten....“ Zitat @martin

  2. #3422
    Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2018
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    63
    Motorrad
    Honda SH 300i

    Standard

    Zitat Zitat von Tordi Beitrag anzeigen
    Den SH300 habe ich damals wie jetzt den XCiting S 400 "blind" gekauft. Nur habe ich mich diesmal weniger von forschen Sprüchen in Internet-Foren leiten lassen. Das scheint die richtige Entscheidung gewesen zu sein, denn der Kymco macht mir deutlich mehr Laune.
    Hier würden mich mal deine Fahrerfahrungen interessieren. Ich hab auch schon zu Kymco geguckt, wegen noch ein bisschen mehr Power. Macht ein Wechsel vom SH 300 auf den 400 Kymco wirklich Sinn?

  3. #3423
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    bayern - da wo es niedrig ist...
    Beiträge
    1.270
    Motorrad
    SH300i (BJ 2012) ; Peugeot Citystar 200i

    Standard

    [QUOTE=ralfr;2116737]die echte "Sensation" gibt es ja bei den Rollern bis 125 cm³ -> Elektro macht dem Verbrenner das Garaus

    http://statistik.ivm-ev.de/Markt-in-...&StatisticId=4

    Januar bis Februar 2019


    1 NIU ELECTRO ROLLER 185


    Naja, da wird halt mal ein wieder ein Anbieter von Verleihrollern/Rollersharing für seine Flotte eine große Menge auf einmal abgenommen und zugelassen haben.

    So könnte ich mir den die rasante Zulassungszahl Jan - Febr erklären.

    In Berlin z.B. stehen die an jeder Ecke rum zum leihen.


    Grüßle

    cs200peter
    Geändert von cs200peter (14.03.2019 um 12:38 Uhr)

  4. #3424
    M.I.B.
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von matze1970 Beitrag anzeigen
    Hier würden mich mal deine Fahrerfahrungen interessieren. Ich hab auch schon zu Kymco geguckt, wegen noch ein bisschen mehr Power. Macht ein Wechsel vom SH 300 auf den 400 Kymco wirklich Sinn?
    Das kommt m.E. vor allem auf das persönliche Einsatzspektrum an.

    Ich selbst bin kein Spritspar-Ganzjahres-Rollerpendler, sondern bekennender Schönwetter-Freizeitfahrer.

    Nach meiner subjektiven Erfahrung, das werden andere sicher ganz anders sehen, ist der SH300 vor allem im Pendler-Mixbetrieb Überland/Stadt im Bereich 30-40 km pro Strecke eine wirklich gute Entscheidung.

    Ich hatte meinen SH300 in erster Linie auf Tages- und Wochenendtouren 200-400 km eingesetzt. Das hat selbstverständlich funktioniert, aber mir fehlte vor allem etwas Leistung, um auch einmal gefahrlos und nicht nur mit 300 Meter Anlauf einen Lkw überholen zu können.

    Deshalb musste ich auch (leider!) beim neuen Forza passen, einen 35-PS-Forza hätte ich sofort gekauft.

    Viel Fahrerfahrung konnte ich mit dem XCiting S leider noch nicht sammeln, da bei uns das Wetter nach wie vor besch... ist und ich erst drei Tage mit Temperatur über 5 Grad und trocken für erste Ausflüge nutzen konnte. Leistungsentfaltung (Beschleunigung aus dem Stand und Durchzug) ist eine komplett andere Liga als beim SH 300 (und ich war auf den ersten 3-400 km noch verhalten unterwegs). Der Windschutz ebenfalls, ich kann auch bei 6-7 Grad mit dem Jethelm (Diskussion zwecklos) fahren, ohne Gesichtserfrierungen zu bekommen. Die verstellbare Windschutzscheibe ist genial. LED-Licht kann ich mangels bisheriger Dunkelfahrt noch nicht beurteilen.

    Fortschritt gegenüber dem SH300: Erheblich mehr Leistung, viel besserer Wind- und Wetterschutz, bessere Ausstattung, komfortableres und deutlich stabileres Fahrwerk, extrem gute VR-Bremse, nach dem ersten Eindruck sogar bessere Detailverarbeitung, Feststellbremse. Das Noodoe-System finde ich persönlich sowas von geil!

    Rückschritt gegenüber dem SH300: Umständlicher altmodischer Zündschlüssel, schlechter nutzbares (und subjektiv kleineres) Helmfach, kein Topcase-Halter, mäßigere Kurvenagilität, nochmals breiter in der City, weniger Beinfreiheit, höherer Verbrauch. Meinen SH300 fuhr ich zuletzt mit 2,8l, beim XCiting wird wohl eher die 4 vor dem Komma stehen.

    Allerdings ist für mich (s.o. - Schönwetterfahrer) der Verbrauch eines Mopeds nur nachrangig. Lediglich eine KTM (625 SXC), die ich mal hatte, habe ich tatsächlich wegen des Verbrauchs abgelöst, ansonsten war das ein super Mopped. Aber neun Liter bei beherztem Einsatz war dann auch für mich jenseits aller Maßstäbe.

  5. #3425
    Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2018
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    63
    Motorrad
    Honda SH 300i

    Standard

    Danke dir für den ausführlichen Bericht. Das mit dem Schönwetterfahrer trifft auf mich auch zu. Für kurze Fahrten oder auch mal bei schlechten Wetter hab ich meinen 50 ccm Kymco Roller. Bei dem wurde letztes Jahr nach 20.000 km die Vario gewechselt, seit dem Rennt der auch wieder Super.

  6. #3426
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.109
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von Tordi Beitrag anzeigen
    mir ein neues, größeres Modell aus dem "Megaflop-Segment" Kraftroller gekauft (nur fürs Protokoll: Kraftroller +54% im Februar...).
    Den SH300 habe ich damals wie jetzt den XCiting S 400 "blind" gekauft. Nur habe ich mich diesmal weniger von forschen Sprüchen in Internet-Foren leiten lassen. Das scheint die richtige Entscheidung gewesen zu sein, denn der Kymco macht mir deutlich mehr Laune.
    du liest mal wieder nur die Hälfte -> besprochen wurde: Flop in D sind die Maxiscooter wie T-Max, X-ADV, Kymco AK550 ... und nicht die KleinscheiXer darunter
    dass die 300er Klasse (Vespa sei Dank) in D boomt ist jetzt nix neues -> die Pluszahlen haben auch da ihren Ursprung

    dein 400er Kymco ist jetzt das von dir prognostizierte Novum in der 400er Klasse, weil zB 189 kg Leichtgewicht? So war doch deine Ursprungsthese inkl netter Vergleichstabellen?
    Und der bietet auch so viel Platz für Leute ab 1,80 m aufwärts ...
    Springt das Ding nach Standzeit wenigstens an? Beim AK550 scheint es da ja Probleme zu geben -> Noodoe sei Dank ?
    Geändert von ralfr (14.03.2019 um 13:12 Uhr)

  7. #3427
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.929
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Roller hingegen gehen über den Preis, daher sind ja oftmal die Baumarkt-Gurken für 950€ recht gut verkauft...
    Die werden aber meist nur 1x gekauft, weil der Ärger über diesen Müll recht schnell recht stark überwiegt ...
    Für mich würde es als Nachfolger nur eine SH400 oder SH500 geben, bis dahin wird das Rollerle wohl noch halten (müssen). Es sei denn ... eine andere Firma bringt jemals ein Teil raus das besseres als die SH bei Gewicht, Leistung, Wendigkeit und Nutzwert bietet.
    Geändert von chefffe (14.03.2019 um 13:07 Uhr)
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  8. #3428
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.109
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    [QUOTE=cs200peter;2116801]
    Zitat Zitat von ralfr Beitrag anzeigen
    die echte "Sensation" gibt es ja bei den Rollern bis 125 cm³ -> Elektro macht dem Verbrenner das Garaus

    http://statistik.ivm-ev.de/Markt-in-...&StatisticId=4

    Januar bis Februar 2019


    1 NIU ELECTRO ROLLER 185


    Naja, da wird halt mal ein wieder ein Anbieter von Verleihrollern/Rollersharing für seine Flotte eine große Menge auf einmal abgenommen und zugelassen haben.

    So könnte ich mir den die rasante Zulassungszahl Jan - Febr erklären.

    In Berlin z.B. stehen die an jeder Ecke rum zum leihen.


    Grüßle

    cs200peter

    daher der Smiley - ich gehe auch davon aus, dass es eher ein spezieller Moment war der den Niu auf die 1 gespült hat. Ich finde ja den Kumpan (E-Roller aus Germany) zumindest formal besser

  9. #3429
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.109
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von chefffe Beitrag anzeigen
    Die werden aber meist nur 1x gekauft, weil der Ärger über diesen Müll recht schnell recht stark überwiegt ...
    Für mich würde es als Nachfolger nur eine SH400 oder SH500 geben, bis dahin wird das Rollerle wohl noch halten (müssen). Es sei denn ... eine andere Firma bringt jemals ein Teil raus das besseres als die SH bei Gewicht, Leistung, Wendigkeit und Nutzwert bietet.
    Roller verkaufen sich in D auch nicht primär "weil billig" -> eigentlich sind die teuren Modelle am besten verkäuflich
    Nr. 1 bei den 125er -> Primavera, Nr. 1 darüber: die 300er Vespa. Beide stehen jetzt nicht unbedingt für billig +auch der Rest in den Top 10 ist idR wertiger

    evtl isses bei den ganz Kleinen (die mit dem 45 km/h Speedlimit) anders?

  10. #3430
    M.I.B.
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    803

    Standard

    Ralf, ich werde auch weiterhin nicht auf Deine – offensichtlich unvermeidlichen – Stänkereien eingehen. Wohin u.a. Deine Umgangsformen in diesem Forum führen, kann man in diversen gesperrten Beiträgen nachlesen.

  11. #3431
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.109
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von Tordi Beitrag anzeigen
    Ralf, ich werde auch weiterhin nicht auf Deine – offensichtlich unvermeidlichen – Stänkereien eingehen. Wohin u.a. Deine Umgangsformen in diesem Forum führen, kann man in diversen gesperrten Beiträgen nachlesen.
    wo ist / war die Stänkerei??? Ich habe dich an deine Aussagen zum 400er Kymco erinnert?

    aber klar, wenn Nachfragen in der Sache zur eigenen Sackgasse werden muss man sich irgendwie raus reden - logo, ist natürlich meine Schuld, wie kann ich nur ...
    da wünsch ich dir mal im Kymco-Forum mehr verständnisvolle Mitspieler

    edit + für Interessenten: ergänzende Infos zu den angefragten Startproblemen beim AK550. Der neue 400er verfügt auch über das Noodoe-System das evtl ursächlich für die Probleme ist / war

    https://zzip.de/forum/viewtopic.php?f=170&t=21761

    https://zzip.de/forum/viewtopic.php?f=170&t=20229
    Geändert von ralfr (14.03.2019 um 14:35 Uhr)

  12. #3432
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    2.094
    Motorrad
    AT DCT 2018, Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von ralfr Beitrag anzeigen
    evtl isses bei den ganz Kleinen (die mit dem 45 km/h Speedlimit) anders?
    Ja ist es!
    Instagram: travel.lovers_de
    Spritmonitor: oliwei

  13. #3433
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    3.109
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Ja ist es!
    ok, überredet

  14. #3434
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.929
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Bei Motor-Talk gibts regelmäßig Threads über diese katastrophalen 50er Baumarktroller. Die werden meist vom 08/15 PKW Fahrer gekauft weil die überhaupt keine Ahnung von motorisierten Zweirädern haben.
    Meistens hat man nur Ärger mit diesen Dingern ... da ist eine Vision schon edel dagegen (aber sehr langsam ab Werk).
    Wenn du kritisiert wirst dann musst du irgend etwas richtig machen, denn man greift nur denjenigen an der den Ball hat!

  15. #3435
    Erfahrener Benutzer Avatar von Münchner
    Registriert seit
    29.12.2007
    Ort
    Kühbach
    Beiträge
    372
    Motorrad
    sh300i, sh125i, Super Cub, MSX125, Innova, CB1100ex,......

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von chefffe Beitrag anzeigen
    Bei Motor-Talk gibts regelmäßig Threads über diese katastrophalen 50er Baumarktroller. Die werden meist vom 08/15 PKW Fahrer gekauft weil die überhaupt keine Ahnung von motorisierten Zweirädern haben.
    Meistens hat man nur Ärger mit diesen Dingern ... da ist eine Vision schon edel dagegen (aber sehr langsam ab Werk).
    Sooo schlecht wären die Teile nicht gewesen, eine ordentliche Montage vorausgesetzt, sind sie durchaus zuverlässig gelaufen.

    Sie waren billig und nach einem Samstagnachmittag auch einigermaßen haltbar. Wichtig war hauptsächlich sicherheitsrelevante Teile wie Reifen sofort auszutauschen.

Seite 229 von 238 ErsteErste ... 129179219227228229230231 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •