Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Klackern im Motor

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23
    Motorrad
    Honda CBR 125R JC34

    Ausrufezeichen Klackern im Motor

    Wer meine letzte Frage zu meiner CBR 125 JC34 verfolgt hat weiß, dass meine Maschiene mehrere Wochen unbemerkt mit Benzin vollgelaufen ist und somit das Öl sich auf knappe 5 bis 6 Liter verdünnt hatte.
    Ich hatte jetzt alles wieder fit gemacht, die Maschiene läuft auch super... nur leider ist da jetzt dieses Klackern. Mir stellt sich da nun die Frage was es sein könnte.
    Erste Idee waren gleich die Lager gewesen, allerdings bin ich heute in einem anderen Forum auf folgendes gestoßen.
    Dabei ging es zwar um ein Auto und um lange Standzeit(über den Winter, bei ihm 6 Monate) aber ich für mein Halbwissen halte es für möglich, grade da das Öl so stark verdünnt wurde und auch genug Zeit hatte zum auslaufen...

    Zitat: Ist auf jedenfall normal, da nach längerer standzeit das Öl aus den hydrostösseln rausläuft. Nach einer kleinen*fahrt*ist das öl auch wieder voll in den Stösseln. Es dauert halt immer ein wenig bis das öl bis dahin gepumpt wurde.

    Was sagt ihr dazu? Haltet ihr das für möglich?
    Kumpel meinte eine Motorölspülung hinterher, damit auch wirklich alles raus ist, dann neues Öl rein und auf der Landstraße mal ordentlich durchblasen lassen...

  2. #2
    alte Schreckschrauberin Avatar von Hubra-Tuning
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    343
    Motorrad
    CA125 JC26 /NSR JC22 / XL 125 K2

    Standard

    Das Problem ist das die Hydrostößel, wo in Deinem Zitat die Rede von ist, für den Ventilspielausgleich zuständig sind, ABER Deine CBR hat keine Hydrostößel. Da wird das Ventilspiel noch ganz "simpel" über Kipphebel mit Einstellschraube bestimmt /eingestellt.

    Zu Deinem Problem : Du kannst zur Sicherheit mal das Ventilspiel überprüfen / einstellen (lassen) , ist das Geräusch dann weg Thema erledigt, wenn nicht muß intensiver Nachgeschaut werden. Und noch was: bei einem Motor wo ein Fremdgeräusch auftritt ist ".......dann neues Öl rein und auf der Landstraße mal ordentlich durchblasen lassen... " ne echt $%%&&§§(&% (zensiert) Idee, ausser Du willst fliegen lernen oder unbedingt nen neuen Motor.
    Im Durchschnitt fahre ich 3-Takter........

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23
    Motorrad
    Honda CBR 125R JC34

    Standard

    Naja deshalb frag ich hier nochmal nach... besser ists, wie man sieht
    Kann das Ventilspiel durch das lange fluten verändert worden sein? Ich meine ist jetzt schon etwas her, aber ich glaube das Geräusch war vor dem Winter noch nicht da...
    Gibt es was im Motor was durch Benzin beschädigt werden kann?

  4. #4
    alte Schreckschrauberin Avatar von Hubra-Tuning
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    343
    Motorrad
    CA125 JC26 /NSR JC22 / XL 125 K2

    Standard

    Allgemein kann durch das beigemischte Benzin im Öl alles was geschmiert werden muß einen Schaden genommen haben - also Lager und Kolben/Zylinder. Aber ich hab jetzt den vorherigen Beitrag nicht gelesen (wo Du scheinbar von dem Benzin im Öl schonmal berichtet hast), ist der Motor mit dem Zeugs denn auch gelaufen? Nur vom Stehen ist eher unwahrscheinlich, das da größere Schäden entstanden sind.
    Das Ventilspiel hat sich dadurch eher nicht verändert, kann aber eben eine Ursache fürs Klappern sein (wird auch gerne öfter vernachlässigt das Ventilspiel regelmäßig einzustellen). Eine weitere Ursache könnte der Steuerkettenspanner sein.
    Das sind natürlich jetzt nur Vermutungen - Ferndiagnosen sind halt immer blöd.
    Im Durchschnitt fahre ich 3-Takter........

  5. #5
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    9.843
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Da die Ventile gaaaaanz oben im Motor sind, haben die das Zeug ganz zum schluss abgekriegt.
    Wenn überhaupt, dann nur wenn der Motor mit dem Benzin-Öl noch gelaufen ist.

    Ist das klackern Drehzahlabhängig?

    Rein aus dem Bauch raus würde ich jetzt auf Kurbelwellenlager tippen...
    Die sind ganz unten und hat sich durch das Benzin mit Sicherheit der Schmierfilm verflüchtigt.

    Da wäre "durchblasen" das absolute Todesurteil.....
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23
    Motorrad
    Honda CBR 125R JC34

    Standard

    "durchblasen" ist noch nicht passiert... keine Bange xD
    ja es ist drehzahlabhänging. Wird aber nicht sonderlich lauter, so dass man es bei hoher Drehzahl nivt mehr höhrt...
    bis jetzt war sie ca 5 bis 10min im Standgas gelaufen mit ein paar mal per Hand hochgedreht...

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    zwischen Rastatt und Karlsruhe
    Beiträge
    13
    Motorrad
    CB 650 c rc05 u.a.

    Standard

    Hallo paulw,
    also eins ist sicher, nur vom stehen hast du sicher keinen Schaden provoziert.
    Viele Dieselmotoren produzieren im Kurzstreckenverkehr und besonders im Winter wenn sie kaum warm werden, locker mal 1-2 l mehr ölinhalt durch ölverdünnung.
    Bei Mazda war dies bei einem neuen Model so extrem, dass die Besitzer fast regelmäßig in die Werkstatt mußten zum Ölablassen.
    Letztendlich hat man dann die Ölmeßstäbe gekürzt,.... wohl dem, der Böses dabei denkt.
    Mir ist sowas auch schon passiert an meiner 1200 Bandit, als die Vergaser übergelaufen sind und unbemerkt 11/2 l Benzin ins Öl gelaufen sind, der Motor ist damit auch kurzfristig gelaufen, bis ichs gemerkt habe.
    Die Brühe abgelassen, neues Öl rein und gut wars, läuft heute noch mit 90.000 km.
    Wichtig danach ist auch, den Motor mit frischem Öl schön warm zu fahren und dann aber auch richtig mal Gas Geben, dass die Öltemperatur ruhig auf 120 - 140 Grad steigt, damit die Benzinreste verdunsten können.
    Auch sonst sollte die Öltemperatur immer über 100 Grad erreichen, da erst dann Kondenswasser, das immer anfällt, verdunstet, ist ja wohl klar.
    Also, keine Bange, da ist nix passiert, das Klappern (man meint dann ja dann immer hinterher irgendwelche Geräusche zu hören) das Klappern ist wahrscheinlich normal oder hat andere Ursachen, wie oben schon geschrieben.
    Frdl. Grüße
    Jürgen

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23
    Motorrad
    Honda CBR 125R JC34

    Standard

    Passend habe ich gestern die Antwort der Werkstatt bekommen...
    War genau auch seine Meinung, wie seht ihr das wenn es auf jeden Fall daran liegt wie soll ich damit umgehen, wenn das Klackern in naher Zukunft nicht verschwindet?

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    zwischen Rastatt und Karlsruhe
    Beiträge
    13
    Motorrad
    CB 650 c rc05 u.a.

    Standard

    Hallo paulw
    hast du schon die gleiche Maschine laufen gehört? Im Stand, bei Fahren, in kaltem und warmen Zustand?

    Jedes Motorrad-Model hat ja seine eigenen Betriebsgeräusche und jemand anders, der ein anders Model fährt, kann da natürlich nur beschränkt und pauschal Auskunft erteilen.
    und Geräusche, die man nicht selbst hört, sind sowieso ganz schwer zu beschreiben.
    Es gibt eindeutige Geräusche, die für jedes Fahrzeug gelten z.B. kaputte Lager rumpeln und vibrieren oder heulen, wenns hochtourig ist, ein kaputtes Pleuellager macht klack, klack, klack je schneller die Drehzahl wird, ein festgegangenes Ventil klackert auch vor sich hin (wenn man Glück hat und nicht der Kolben hinüner ist.
    Geräusche können auch lose Teile am Fahrzeug machen, ein loser Tank z.B. oder Schutzblech oder so ähnlich.
    hab jetzt leider keine Zeit mehr, muß noch was arbeiten.
    frdl. Gruß
    Jürgen

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    23
    Motorrad
    Honda CBR 125R JC34

    Standard

    ja ich bilde mir ein, dass es vor dem Winter noch nicht da war...
    und ein Freund hat das selbe Modell und bei ihm ist alles ruhig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •