Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31

Thema: günstige Motorradhebebühne?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2017
    Beiträge
    1

    Standard günstige Motorradhebebühne?

    Hallo zusammen,

    ich habe vor eine Motorradhebebühne zu kaufen. Allerdings wollte ich nicht all zu viel dafür ausgeben und daher frage mich ob die günstigen Motorradhebebühnen was taugen? Zum Beispiels sowas hier für etwas unter 400€: https://motorradhebebuehne-ratgeber....buehne-vidaxl/

    Oder lieber etwas mehr ausgeben? Welche Bühne könnt ihr empfehlen?

    Grüße
    Katja

  2. #2
    Benutzer Avatar von PHvB
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    Brühl/Köln
    Beiträge
    39
    Motorrad
    Aktuell:2001er Deauville-Davor: (CX 500 C, NX 250, ApriliaPegaso650Garda, GL 500, CX 500, K 100 LT)

    Standard

    Hallo Katja,


    bisher benutze ich (wegen Platzmangel) einen einfachen Motorradheber, etwas wackelig und hebt nicht ganz so hoch, erleichtert aber trotzdem schon einiges.

    Die von dir vorgeschlagene Bühne macht mE einen guten Eindruck bei einem guten Preis/Leistungsverhältnis - wenn mein Nachbar mir seine 2te Garage überlässt werde ich sie mir anschaffen - danke für den Tipp!

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    34
    Motorrad
    Honda: XL50, XL125, XL250, XL600

    Standard

    Hallo,

    ich habe genau diese Vidaxl-Bühne.

    Ist vermutlich ein Billigbau aus China. Das merkt man an einer etwas liederlichen Entgratung der Teile. Die umgekanteten Ecken auf der Arbeitsfläche sind teilweise recht spitz, das muß man selber entgraten oder entschärfen.
    Man kann es auch so lassen, aber ich denke, irgendwann wird man es tun.
    Außerdem wird man sich auch irgendwann mal am Motorrad-Heck solche Schlaufen einbauen, daß man das Krad auch mal hinten sichern kann, dann könnte man nämlich das Vorderrad ausbauen, wenn man den Kahn auf einen Klotz stellt.

    Hebevorrichtung funktioniert gut, der Zylinder kann aber den Druck nicht halten, so daß die Bühne absinkt. Das geht schleichend und ganz ganz langsam, man merkt es während der Arbeit nicht.
    Aber am nächsten Morgen ist sie sicher ganz unten.
    Deswegen immer die Querstange reinstecken, die die Bühne dann mechanisch begrenzt bzw. oben hält.

    Meine Bühne war neu, aber erheblich günstiger. Ich habe die über den ebayshop vom gleichen Verkäufer gekauft.

    Gruß
    Jürgen

  4. #4
    Grosse Klappe Avatar von Hippo
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Nord-Ost-CH
    Beiträge
    11.901
    Motorrad
    VT 750 RC 50 die Rosi CN 250 Helix die Esmeralda

    Standard

    Funktioniert doch immer wieder gut.

    Ich meine nicht die Hebebühne sondern das Marketingprojekt.

    Das ist wie wenn Kai-Uwe im Strickmuster-Forum, Fragen zu den neuen teflonbeschichteten Titan-Stricknadeln (mit Link) hat.

    Falls ich daneben liege ist das gut, falls nicht, auch gut.
    Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit

  5. #5
    Benutzer Avatar von x eleven
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    66
    Motorrad
    X 11

    Standard

    bei mir steht eine Güde GMR 560 in der Werkstatt. 398,95€ und sackt auch nicht ab. Kann ich nur empfehlen.

    P.S.:kann mal einer den Link zu den Titan-Stricknadeln posten?

    Gruß, x-eleven

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    34
    Motorrad
    Honda: XL50, XL125, XL250, XL600

    Standard

    Ach so, Katja ist ein Marketing-Bot?
    Na dann, ich hab halt nicht gesehen, daß sie so neu ist.

    Auch gut, jetzt wißt Ihr halt, was ich da gekauft habe und was ich davon halte.

    Gruß
    Jürgen

  7. #7
    Supersaturated, wieder...
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    2.318

    Standard

    Hab jetzt auch mal den Link geklickt, damit das Ganze auch Erfolg hat.

    Hab so nen etwas dickeren Heber von Rothewald, der mir bei sämtlichen Maschinen gute Dienste geleistet hat.
    Außer jetzt bei der kleinen CB. Da sind die Krümmer im Weg.
    Egal, jetzt hab ich nen Ständer. Also nen MOTORRAD-Ständer!!!!!!

    Nicht dass der nächste Bot jetzt hier gleich mit Viagra umme Eckke kommt.

  8. #8
    M.I.B.
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    777

    Standard

    Zitat Zitat von Hippo Beitrag anzeigen
    Funktioniert doch immer wieder gut.

    Ich meine nicht die Hebebühne sondern das Marketingprojekt.
    So schauts aus.

    Zumal die verlinkte Standardware aus China im speziellen Fall auch noch sauber überteuert ist.

    Aktuell in ebay knapp 70 Euro weniger.

    http://www.ebay.de/itm/06152-Motorra...YAAOSwuMFUjr8O

    Eine baugleiche hab ich mir 2005 für 299,- gekauft, da sag nochmal einer was von wegen Inflation...
    Tuts bis heute, kann nicht klagen. Für kleinere Schrauber-Örtlichkeiten allerdings ein bisschen unhandlich.

  9. #9
    Er,fahrender Benutzer ;-) Avatar von Kolle
    Registriert seit
    15.10.2002
    Ort
    Bladetown
    Beiträge
    9.672
    Motorrad
    XRV750 CBR1100XX CB900F2

    Standard

    günstig

    Also meine (baugleiche, <300€ ) hat mir schon etliche Nerven und Bastelstunden gekostet, der Zylinder ist undicht und das Öl wird beim Hochdrücken rausgedrückt.

    Mechanik ist aber ok, für eine AfricaTwin aber zu kurz, erst nach Verlängerung läßt sich die AT aufbocken und steht dann mittig.
    Immer gut drauf bleiben!
    Gruß - Kolle
    Ohne Navi wär ich schon da ______________ Adblock+

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    16.06.2016
    Beiträge
    34
    Motorrad
    Honda: XL50, XL125, XL250, XL600

    Standard

    Ist eine Africa Twin soviel länger wie eine XL600?
    Also die XL krieg ich problemlos drauf, da ist noch Luft.
    Sicher, daß das die gleiche Bühne ist?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von riedrider
    Registriert seit
    26.01.2013
    Ort
    64560 Riedstadt
    Beiträge
    1.019
    Motorrad
    2 x NTV650, R100R, BT1100, TDM850, FZS600, Royal Enfield Classic EFI

    Standard

    bei mir steht eine Güde GMR 560 in der Werkstatt. 398,95€ und sackt auch nicht ab. Kann ich nur empfehlen.
    Die habe ich auch und bin sehr zufrieden damit. Vor allem ist es eine Scheren-Bühne. Was anderes kam bei mir aus Platzgründen nicht in Frage.
    Hatte damals auch so viel gezahlt. Im Moment scheint sie etwas teurer zu sein.

    Gruß
    Günter

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.351
    Motorrad
    SH 300i NF05 2016, Innova ANF 125i, 2010, Vision NSC110i JF31 2013

    Standard Hebebühne Schweiz

    Ich hänge mich mal hier dran. Will mir für die Garage ne Hebebühne zulegen, hab mir mal die Folgenden rausgesucht:

    Zu günstig?
    https://www.obi.ch/sonstige-wartung-...-360/p/4468963

    Passend?
    https://www.obi.ch/sonstige-wartung-...-560/p/4522967

    Oder dann da gleich die ganze Palette
    https://www.pm-maschinen.ch/online-s...beb%C3%BChnen/

    Hab mich noch nicht drumm gekümmert wie wichtig es ist, z.B. die Mittelplatte fürs Rad entfernen zu können, oder dass die Rampe abklappbar oder ganz demontiert werden kann wenn das Moped oben ist.

    Ich möchte mir was günstiges kaufen was gerade so taugt. Passend zu meiner ebensolchen Werkzeugauswahl. :-)
    Hat jemand ne empfehlung oder eben Kritik an denen z.B. Güde bei Obi?

    LG Brämerli

    Details bei Güde...
    https://www.guede.com/cgi-bin/twinkl...%40%5D16777216
    Geändert von Brämerli (19.09.2018 um 19:46 Uhr)

  13. #13
    Moderator Avatar von Streusel13
    Registriert seit
    23.10.2005
    Ort
    Naehe Bietigheim
    Beiträge
    2.633
    Motorrad
    CBR600RR, VTR1000F, VFR400R

    Standard

    Ich habe seit einiger Zeit eine Hebebühne, war recht günstig, weil ausrangiert und ich habe sie geschenkt bekommen. Ist so eine wie die ab 625 CHF, keine Scherenbühne.

    Meine hat zwar keine Klappe, allerdings habe ich die auch noch nicht vermisst. Die komische Reifenklemme vorne habe ich mal gleich entfernt und durch eine Wippe ersetzt. Hinten benutze ich den normalen Heckständer von Kern Stabi.

    Die abnehmbare Auffahrrampe steht auch in der Ecke, da meine Garage ca. 15 cm höher leigt als die Werkstatt und dadurch kann ich mit der Ladeschiene für den Hänger eben auf die Bühne drauf fahren.
    Gruss Streusel


  14. #14
    SPAMKING'17
    Registriert seit
    11.02.2015
    Ort
    HD / FT / RP
    Beiträge
    1.037
    Motorrad
    CBR 600FA - PC 41 & Vespa P80 X @ 150ccm :o

    Standard

    Hmm... Ist ne Affili-Seite... Ob das mal kein Fake-Thread ist? ...

    Hier der richtige Link!
    https://www.vidaxl.de/e/871847582688...motorrad-heber

  15. #15
    Benutzer Avatar von x eleven
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    66
    Motorrad
    X 11

    Standard

    Hallo zusammen.
    Bin mit meiner Güde immer noch zufrieden. Eine Scherenbühne sollte aber es in jedem Fall sein. Das Fahrzeug bewegt sich damit nur rauf und runter und nicht noch vor-, bzw. rückwärts.
    Auf die Breite wäre wegen der Ablagefläche für Werkzeug zu achten. Und auf das zulässige Gewicht. Lieber zuviel als zuwenig. Da eine Hebebühne in den meisten Fällen eine einmalige Investition ist, sollte man nicht unbedingt an der Ausstattung sparen.
    Lieferung nach Hause ist bei dem Gewicht auch nicht zu verachten.
    Und nicht zuletzt: wer billig kauft, kauft zweimal!

    Gruß, x eleven

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •