Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Honda CBR 125 - HILFE "blechernde" Geräusche bei Fahrt

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    12

    Idee Honda CBR 125 - HILFE "blechernde" Geräusche bei Fahrt

    Hallo zusammen

    Ich hoffe sehr ihr könnt mir weiterhelfen... habe von meinem Freund + Dad zum Geburtstag eine gebrauchte Honda CBR 125 geschenkt bekommen und habe aber seit einigen Tagen folgendes Problem:

    Der Tank lässt sich an den Seiten eindrücken (logischerweise, ist ja Blech) macht aber bei der Fahrt ein "blecherndes" Geräusch.

    Sobald ich meine Füße gegen den Tank drücke ist das Geräusch weg, es ist also definitv der Tank. Sobald der Tank randvoll ist, verschwindet das Problem, ist er es aber nicht, kommt das vibrieren samt Blechgeräusch wieder

    Ich habe bereits Google befragt und konnte nichts finden... auch Freunde & Bekannte können keinen Rat geben, deswegen frag ich euch

    Ich hoffe Ihr versteht was ich meine

    Für Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung

  2. #2
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.704
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Erst mal möchte ich ein Foto davon, wie du die Füsse gegen den Tank drückst während der Fahrt!

    Zur Sache:

    Das ist offenbar ein Resonanzgeräusch, weil irgendwas den Tank während der Fahrt berührt
    oder der Tank nicht richtig aufliegt.
    Bei vollem Tank reicht das Gewicht aus, damit der Tank satt aufliegt.
    Später eben nicht mehr.
    Üblicherweise sind Tanks gummigelagert befestigt,
    um eben solche Geräusche zu verhindern.
    Wer weiß, wer da was falsch montiert oder weggelassen hat.
    Dann geh doch zu NETTO!


  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Afrikaans Beitrag anzeigen
    Erst mal möchte ich ein Foto davon, wie du die Füsse gegen den Tank drückst während der Fahrt!
    Glaub mir das willst du nicht

    Das heißt, Tank aufheben und schauen ob der Gummi drunter richtig liegt oder überhaupt einer unter dem Tank vorhanden ist?

  4. #4
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    24.704
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Genau!

    Bisschen schütteln und rappeln, dann wird du vermutlich die Stelle finden.
    Manchmal verrät sich das auch durch Lackabrieb an der Stelle.
    Nix was sich nicht mit irgendwelchen Gummiabfällen richten läßt.
    Vorsicht wegen Motorhitze, Gummi brennt!
    Dann geh doch zu NETTO!


  5. #5
    Bolle weil's besser ist Avatar von haiepaul
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.459
    Motorrad
    CB750F

    Standard

    Unter dem Tank sollte kein Gummi sein. Laut Sprengbild ist da wo der Tanke vorne verschraubt ist ein Gummidämpfer verbaut. Wenn der fehlt rappelt es ganz sicher. Es kann auch die Hülse an der Schraube fehlen.
    Sag mal wo du her kommst, wenn jemand in der Nähe wohnt kann man sich das ja mal ansehen.
    Vergiss das Pferd - echte Ritter kommen auf dem Motorrad.

    Das Internet is nur ein Hype - Bill Gates 1993

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    1.697

    Standard

    2 Gummidämpfer vorn, einer hinten an der Stütze.
    Ebenso denkbar diese 4 Gummidinger vom Luftfiltergehäuse.
    Hängen doch auch am Tank bei der CBR oder?

    Tank mal freilegen und nachschauen.

    Die Verkleidung links / rechts vom Tank kanns nicht sein?
    Drückst du mit deinen Beinen (! ) nur am Tank oder auch etwas weiter vorn?

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von haiepaul Beitrag anzeigen
    Unter dem Tank sollte kein Gummi sein. Laut Sprengbild ist da wo der Tanke vorne verschraubt ist ein Gummidämpfer verbaut. Wenn der fehlt rappelt es ganz sicher. Es kann auch die Hülse an der Schraube fehlen.
    Sag mal wo du her kommst, wenn jemand in der Nähe wohnt kann man sich das ja mal ansehen.
    Habe mir das Sprengbild auch gerade angeschaut (https://www.bike-parts-honda.de/piec...1-CBR+125.html)
    Du meinst bestimmt oben links zu sehen die Nr 21 & Nr 23 oder?
    Ich werde mal versuchen, dass alleine weg zu schrauben und nachzuschauen... kann aber nichts versprechen

    PS: Komme aus Nähe München

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von RC75 Beitrag anzeigen
    2 Gummidämpfer vorn, einer hinten an der Stütze.
    Ebenso denkbar diese 4 Gummidinger vom Luftfiltergehäuse.
    Hängen doch auch am Tank bei der CBR oder?

    Tank mal freilegen und nachschauen.

    Die Verkleidung links / rechts vom Tank kanns nicht sein?
    Drückst du mit deinen Beinen (! ) nur am Tank oder auch etwas weiter vorn?
    Ich meine mich erinnern zu können nur am Tank gedrückt zu haben
    Bezüglich der Gummidämpfer schaue ich mal nach, beziehungsweise versuche es, ansonsten muss ich mich mal erkundigen wie man an den Luftfilterkasten kommt

  9. #9
    Bolle weil's besser ist Avatar von haiepaul
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.459
    Motorrad
    CB750F

    Standard

    Einigen wir uns am besten erstmal aufs Modell Ich hatte https://www.bike-parts-honda.de/piec...1-CBR+125.html gefunden, das Bildchen von dir ist ein Französisches Modell. Bei meinem Bild ist 17 der gemeinte Dämpfer und 18 die Hülse die ich meinte.
    Vergiss das Pferd - echte Ritter kommen auf dem Motorrad.

    Das Internet is nur ein Hype - Bill Gates 1993

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von haiepaul Beitrag anzeigen
    Einigen wir uns am besten erstmal aufs Modell Ich hatte https://www.bike-parts-honda.de/piec...1-CBR+125.html gefunden, das Bildchen von dir ist ein Französisches Modell. Bei meinem Bild ist 17 der gemeinte Dämpfer und 18 die Hülse die ich meinte.
    Meine Maschine ist aber Baujahr 2008 (vergessen zu erwähnen) aber verstehe was du meinst

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •