Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 26 von 26

Thema: Lebensdauer Dunlop Trailmax (und anderer R

  1. #16
    Blechbüchsenarmee
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Werwolfi Beitrag anzeigen
    Die Pilot Road Reihe (vor allem seit dem 2er mit der 2 Komponenten Mischung) vereint (finde ich) guten Grip, auf trockener und auf nasser Straße, mit guter Laufleistung.
    Für mich ein perfekter Allrounder.
    Deckt sich mit der Aussage/Empfehlung meines "Freundlichen"

  2. #17
    DerNeue
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Werwolfi Beitrag anzeigen

    2 ist der älteste, 3 ist der neuere und 4 ist der neuste/aktuelle.
    Das klingt nicht ganz unlogisch

    Zitat Zitat von Werwolfi Beitrag anzeigen

    Die Pilot Road Reihe (vor allem seit dem 2er mit der 2 Komponenten Mischung) vereint (finde ich) guten Grip, auf trockener und auf nasser Straße, mit guter Laufleistung.
    Für mich ein perfekter Allrounder.
    Und das deckt sich mit meiner Erfahrung.

  3. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    3.346
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Ein neues Reifenmodell ist im allgemeinen besser als der Vorgaenger, aber eben nicht fuer jeden Fahrer auf jedem Motorrad.
    Beim PR3 bspw. wurde extrem auf Handlichkeit wert gelegt mit entsprechender Geometrie, in der Folge bemaengelten ( die hart anreißenden) Testfahrer Kippeligkeit. Das Nachfolgemodell wurde als etwas neutraler beschrieben, gibt es zudem als GT-Version fuer schwere Bikes und Trail-Version.

    Dann gibt es Reifen, deren Nachfolger noch stabiler werden mit super Feedback und auch Rennstrecke besser koennen, dafuer aber uebelst hart ueber jede Kante rollen. Da muss sich jeder fragen, was er will...

  4. #19
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    19.948
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Die Pilot Road Reihe ist ganz sicher nicht für Rennstrecke....das hält nichtmal der Pilot Sport aus...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  5. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    3.346
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Zitat Zitat von Werwolfi Beitrag anzeigen
    Die Pilot Road Reihe ist ganz sicher nicht für Rennstrecke....das hält nichtmal der Pilot Sport aus...
    Mit Autoreifen kenne ich mich nicht so aus, schätze, du meinst den Power, aber ob ein Reifen auf der Renne taugt, hängt ja auch an Rennstrecke, Motorrad und Fahrer.
    Ich glaube, NyahNorman ist mal mit PR3 Renstrecke gefahren auf ihrer CBF500, das war sicher grenzwertig. Aber es macht nen Unterschied, ob man mit ner 125er fährt oder mit nem 200PS-SPB.

    Und auch dann zieht ja nicht jeder, der zweimal im Jahr ein paar Rennstreckenrunden auf ner Kartbahn fährt, gleich nen Slick auf. Aber dann würde ich eher nach einem Reifen mit steifer Karkasse und Hochtemperaturfestigkeit sehen, während der herbstliche Straßenfahrer vielleicht eher ne gute Eigendämpfung bevorzugt und Grip schon bei kalten Temperaturen.
    Die PR-Reihe gilt ja eher für letztere Anforderungen, bei ersterer sticht in Tests oft der Pirelli Angel GT hervor.
    Supersportbereifung soll ja inzwischen auch kalt einigermaßen grippen, das war ja nicht immer so. Nicht nur der PiPo.
    Aber man kann das Thema auch totquatschen. Fast jeder aktuelle Reifen hat seine Staerken und Schwaechen, gilt aber insgesamt als gut. V.a. verglichen damit, was aktuell herumfaehrt.
    Ich kann gar keine validen Aussagen treffen, da ich wenig und verschleißarm fahre. Ein neu aufgezogener Reifen ist fuer mich immer ein besserer. Deshalb sind ja Erfahrungsberichte und Tests ein Anhaltspunkt - aber bspw. kann Reifen 1 Reifen 2 auf Teststrecke A bei der Nasshaftung abledern, auf Teststrecke B ist es ploetzlich umgekehrt. Also nicht immer nur den Testsieger waehlen, sondern sich bspw. die Geometrie ansehen: Will ich einen sehr handlichen Reifen, der ohne Kraftaufwand in Kurhen faellt, sind steilere Flanken vielleicht eher was fuer mich als fuer jemanden, der gerne etwas mehr arbeitet, um in Schraeglage zu kommen.

  6. #21
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    19.948
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Nein, ich meinte schon den Sport.
    Früher war der für Supersportler, bevor er vom Pilot Power abgelöst wurde. Aber der Pilot Power ist ja nicht wirklich was für die NC um dies hier geht.

    Es war eher als kleine Stichelei in richtung der DCT-Fahrer gemeint...

    http://motorrad.michelin.de/reifen/m...port-sc-radial
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    KTM Adventure 1190 R

  7. #22
    Blechbüchsenarmee
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    Ein neues Reifenmodell ist im allgemeinen besser als der Vorgaenger, aber eben nicht fuer jeden Fahrer auf jedem Motorrad.
    Beim PR3 bspw. wurde extrem auf Handlichkeit wert gelegt mit entsprechender Geometrie...
    Tatsächlich hat mir mein Freundlicher den PR3 empfohlen, hatte mich im nachhinein gewundert, warum es nicht der 4er war, aber vermutlich hast du gerade die Erklärung geliefert.

  8. #23
    Benutzer Avatar von Special Blue
    Registriert seit
    05.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Hallo Bba,

    kann den MPR4 auch ganz klar empfehlen.
    Bin den Reifen auf meiner Testfahrt mit der Tracer 700 gefahren - und das ist die serienmäßige Erstbereifung der Maschine.
    Allerdings hinten als 180er. Der Grip ist ausgezeichnet, gerade auf nassen Strecken, wofür ja die MPR-Reihe bekannt ist.
    Sehr handlich und absolut vertrauensvoll ab dem ersten Meter.
    Der könnte auch auf der NC sehr gut funktionieren. Den müsste es doch als 160er geben...
    Geändert von Special Blue (24.10.2017 um 16:30 Uhr)

  9. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von Halbliter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    3.346
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Klar gibt es den.
    2007 btw kam der Road 2 auf den Markt, 2011 der 3 und 2014 der 4.
    Ich waere nicht ueberrascht, wenn ein Nachfolger bald praesentiert werden wuerde. Die Konkurrenz hat ja laut Tests angeblich gleichgezogen in Sachen Nasshaftung - wie Conti RA 3 oder Metzeler Roadtec01 - aber ich wuerde wegen der Lamellenstruktur schaetzen, dass sich der Michelin am schnellsten erwaermt und damit eben eine ordentliche Haftung schnell aufbaut. So eine Loesung finde ich ueberzeugend, auch und vielleicht auch gerade weil sie nicht fuer die Rennstrecke, sondern den Alltag gedacht ist.

  10. #25
    Benutzer Avatar von rennvogel
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Berlin-Steglitz
    Beiträge
    58
    Motorrad
    NC700S

    Standard

    Auf der NC700S bin ich 2 Satz MPR4 gefahren, jeweils über 12.000 km, für Fahrer die auch bei widrigen Wetterverhältnissen fahren ein absoluter Spitzenreifen.
    Gruß aus Berlin
    Volker / Rentner

  11. #26
    DerNeue
    Gast

    Standard

    Hallo Allerseits,
    nun wird es Ernst. Mein Schottlandurlaub steht vor der Tür.
    und meine NC750 X braucht neue Schuhe.

    Jetzt stehe ich entgültig vor der Frage was für welche.

    Klar ist das es welche aus der Michelin Pilot Road Reihe sein werden.

    Ich habe diesen Thread gerade noch mal durchgelesen.
    Aber ich bin mir immer noch nicht sicher ob es die 3er oder die 4er sein sollten.

    Ich bin eher ein Motrorradwanderer.
    Irgendwo habe ich gelesen das die 3er bei trockener Straße etwas "kippelig" sein sollen. Ich habe aber keine Ahnung auf was für einem Mopped die das getestet haben.

    Hat vielleicht noch jemand den ultimativen Tipp ;-)

    Wie auch immer
    Noch mal vielen Dank für eure bisherigen Berichte

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •