Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motorschutzbügel

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    36
    Motorrad
    Honda Dax 70, ST1100, CBx 750F, Honda Foresight, CM 400T

    Lächeln Motorschutzbügel

    Hallo !
    Nach langer Zeit bin Ich mal wieder im Honda-Board und muss gleich mal was fragen : Passen Motorschutzbügel von einer CB 400 N auch an eine CM 400t ???

    Denke die Verschraubungen sollten doch die selben sein, gleicher Motor ?



    wer weiss Rat ? Für Eure Hilfe im Vorraus besten Dank !


    Mfg Moppedguru

  2. #2
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.997
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard

    Moin,

    ja, passen problemlos ...

    Ich kenne eine einzige Sorte Schutzbügel, mit denen Du an der CM Probleme kriegst - sind hier in Beitrag 14 zu sehen. Mit den originalen Fußrasten behindern diese Bügel beim schalten und bremsen (mein Projekt5 hat die Fußrasten von der CB 400N, die sitzen soweit hinten, dass es da keine Probleme gab).

    Die meisten dieser Dreipunkt-Schutzbügel sehen aber so aus wie [URL="http://www.tts-schrauberhoehle.de/cb400n.html"]dieser an der 400N vom TwinTreiber (Hallo Detlef ), die passen auch problemlos an die CM.

    Die Bügel, die nur vorne an der Motorhalterung und am Unterrohr angeschraubt werden, sehe ich eher als Dekoration an
    In dieser Form habe ich noch einen in Chrom in der Kiste - falls Du Interesse hast ...






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Freddy J. Meyers
    Registriert seit
    17.11.2010
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    63
    Motorrad
    Honda CB 450 N (PC14) Bj. 1985

    Standard

    Zitat Zitat von olaf-frankfurt Beitrag anzeigen
    ...Die meisten dieser Dreipunkt-Schutzbügel sehen aber so aus wie [URL="http://www.tts-schrauberhoehle.de/cb400n.html"]dieser an der 400N vom TwinTreiber (Hallo Detlef ), die passen auch problemlos an die CM...
    Sollte wohl der sein, wie er auch an die CB 450 N passt? Der ist von der Firma "Schuh".
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    36
    Motorrad
    Honda Dax 70, ST1100, CBx 750F, Honda Foresight, CM 400T

    Standard

    Hallo ! Danke erstmal für Deine Antwort ! Könnest Du mir vielleicht mal ein paar Bilder von den Bügeln schicken ( Die von der " Dekoration " ) Und dann Vielleicht noch sagen Was Du dafür haben willst ? Muss man nicht haben aber falls der Preis stimmt ??????

    MfG Moppedguru

  5. #5
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.997
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Zitat Zitat von Freddy J. Meyers Beitrag anzeigen
    Sollte wohl der sein, wie er auch an die CB 450 N passt? Der ist von der Firma "Schuh".
    Gab's von verschiedenen Herstellern.

    Alle die erst vor der Kupplung bzw. LiMa nach unten gehen, passen an die CM - nur der in #2 in meinem ersten Link erwähnte, bei dem die seitlichen Rohre schon am Getriebe runterkommen, gibt bei der CM Probleme mit dem Freiraum für die Füsse ...

    Alles, was nach hinten keine Verstrebung hat und sich im Falle eines Sturzes nur ein bischen an den Auspuffkrümmern abstützen kann, meinte ich mit "Dekoration". Z. B.
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...64611-305-1244
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...104795-305-138
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...73355-305-8815
    und auch die Bügel an meinem Tourer (in #2 schon verlinkt) und an meinem Scrambler.

    Der Bügel am Scrambler ist exakt so breit wie das Motorgehäuse - der hat schon Probleme, den Boden zu berühren, wenn die Maschine umfällt






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2016
    Ort
    Pfaffing
    Beiträge
    76
    Motorrad
    CB250N,CB400N,CB450S, CB450N,SR500,SRX6

    Standard

    hallo, so einen wie bei der cb450n hab ich auch bnoch da...

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    36
    Motorrad
    Honda Dax 70, ST1100, CBx 750F, Honda Foresight, CM 400T

    Standard

    Hallo !

    Also der Schutzbügel wie an Deinem Scrambler scheint wirklich nicht arg viel zu helfen falls mal ein Unglück passiert . Habe auf den Photos aber was entdeckt was mich schon lange interessiert und zwar die Chromringe um die Instrumente . Gibt esim Ebay immer für die gute alte CX 500 C passen die auch an die CM 400 T ohne viel Aufwand ?

    Mfg Moppedguru !

  8. #8
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    32.997
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Nein. Die Instrumente der CM sind höher. Such mal Bilder, wo Du die Instrumente von der Seite siehst (sind ja genug Tachos und Drehzahlmesser dort im Angebot), dann siehst Du den Unterschied.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •