Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 121

Thema: Forza 300 / 2018

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2017
    Beiträge
    19

    Standard Forza 300 / 2018

    Hallo!

    Mein Hondahändler sagte mir, dass im Herbst ein neuer Forza 300 herauskommt. Leider kann er noch nichts zu den Preisen sagen. Ich bin in dieser Klasse auf der Suche und hatte zuvor den Yamaha TMax im Visier. Das kommt mir gerade recht. Hat jemand hier schon irgendwelche Informationen zum Zirka-Preis des Forza 300?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    2.492
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    ich wage mal die Behauptung, dass die Äußerung deines Honda-Händlers eher spekulativ ist. Möglich wäre dies durchaus, aber es gab auch Stimmen die bereits für 2018 einen neuen 300er Forza erwartet hätten. Ob der nun 2019 erscheint?
    In Sachen Preis würde ich -sofern der 300er tatsächlich kommt- davon ausgehen, dass sich dieser im Wesentlichen am X-Max 300 orientieren wird => derzeit irgendwas kurz vor 6.000 Euro
    Geändert von ralfr (08.03.2018 um 15:33 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    2.874
    Motorrad
    CB 500 PC32, CBF 600 NA PC43

    Standard

    Der Forza kommt schon dieses Jahr. Pressemeldung ist ja heute raus.
    https://hondanews.eu/eu/en/motorcycl...onda-forza-300
    Zum Preis finde ich noch nix. Am besten demnächst mal den Händler fragen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    2.492
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von Halbliter Beitrag anzeigen
    Der Forza kommt schon dieses Jahr. Pressemeldung ist ja heute raus.
    https://hondanews.eu/eu/en/motorcycl...onda-forza-300
    Zum Preis finde ich noch nix. Am besten demnächst mal den Händler fragen.
    gerade habe ich das auch gelesen - Honda ist ne Wundertüte + die schieben dann auch mal mittendrin nach

    die Bilderstrecke zum neuen 300er Forza https://hondanews.eu/eu/en/motorcycl.../127238/photos
    Geändert von ralfr (08.03.2018 um 15:47 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2016
    Ort
    DO
    Beiträge
    324
    Motorrad
    SH300i Baujahr 2016

    Standard

    Na endlich wird er kommen, nun auch mit Traktionskontrolle und neuer Instrumentierung. Hoffentlich passt auch die Sitzposition...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    452
    Motorrad
    ehemals SH300i NF02 2014

    Standard

    Plausible Entscheidung von Honda. Der SH kann kaum mit dem XMAX konkurrieren, da abweichende Anforderungen.
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vuk
    Registriert seit
    03.08.2015
    Ort
    Essen
    Beiträge
    514
    Motorrad
    Forza 300

    Standard

    Erster Eindruck gut; auch die 1" größeren Räder.

    :-)

    Vuk

  8. #8
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.144
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Zumindest keine Gefahr für meinen Forza. Kürzer, weniger Stauraum und dann vor allem der höhere Sitz.
    Dafür keine wirklich greifbaren Vorteile, außer der Optik.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.09.2016
    Ort
    DO
    Beiträge
    324
    Motorrad
    SH300i Baujahr 2016

    Standard

    Den höheren Sitz sehe ich bzglch. dem Kniewinkel als Vorteil an. Natürlich nicht bei kleineren Menschen.

    Das Design finde ich total gelungen, nicht mehr so fett wie der alte Forza oder wie ein Kymco Downtown.
    Geändert von onliner (08.03.2018 um 17:05 Uhr)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    2.492
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von onliner Beitrag anzeigen
    Das Design finde ich total gelungen, nicht mehr so fett wie der alte Forza oder wie ein Kymco Downtown.
    sehe ich auch so - optisch besser umgesetzt wie der Vorgänger + immerhin 12 kg leichter und damit fast auf X-Max 300 Niveau (=179 kg).

    https://www.youtube.com/watch?v=DOOBw5txwo0


    In Sachen Motorleistung hinkt der Forza dem Max weiter hinterher => 25,2 vs 28 PS. Der gut 10 Jahre alte Honda 300er hat durch Euro 4 doch etwas Federn lassen müssen. Im Vorgänger SH300 (NF02 - Euro 3) war der auch noch für 27,2 PS gut
    Geändert von ralfr (08.03.2018 um 18:24 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.235
    Motorrad
    BMW F800-R / Honda SH300i (die flotte Alte :-)

    Standard

    Stinkt somit auch wieder gegen den X-Max ab ... das Honda keinen Wert mehr auf leichte Leistungssteigerungen legt verstehe ich nicht. Die Anderen können/machen das doch auch ...
    Die Schildkröte gewinnt das Rennen, während der Hase schläft

  12. #12
    Standardgruppe für User Avatar von hungryeinstein
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Berliner Umland
    Beiträge
    1.144
    Motorrad
    NSS 300 Forza

    Standard

    Der alte Forza ist wirklich zu fett vom Gewicht her. Gut das der abgespeckt hat.

    Leistung von Motor finde ich okay. 130 km/h sind doch in Ordnung. Und lieber etwas mehr Drehmoment in der Mitte als plärrende 2 PS knapp vor dem Begrenzer.

    Seien wir mal ehrlich, gelitten hat der 300er in seinen Evolutionsstufen nicht wirklich, auch wenn jedes Mal eine Diskussion wegen eines fehlenden PS aufkommt.

    Dafür ein Verbrauch knapp über drei Liter, Top.

    Und ich weiß ich wiederhole mich, aber bei Honda stimmt die Werksangabe in der Regel.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.10.2016
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.221
    Motorrad
    SH 300i NF05 2016, SH125 JF09 2004, Innova ANF 125i 2010, Vision NSC110i JF31 2013

    Standard

    Mir gefällt der neue Forza. Mit dem Smart-Key-TC dünkt mich nun auch das Smart Key System zu ende gedacht. 1 Smartkey, das wars. Stellt sich die Frage ob der Drehschalter noch weiter reduziert werden kann oder soll.

    LG Brämerli

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    26.08.2017
    Beiträge
    452
    Motorrad
    ehemals SH300i NF02 2014

    Standard

    Schaut man sich die neuen und überarbeiteten Modelle der letzten Jahre an und vergleicht diese mit der Konkurrenz, sieht man dass Honda schon lange kein Wert mehr auf Motorleistung legt. CBR300R, CBR500R/CB500F, NC700/750, Africa Twin, Fireblade. Weniger Spitzenleistung ist ja kein Beinbruch, nur leider krankten viele dieser Modelle auch noch an recht hohem Gewicht. Eine CB650F zum Beispiel ist 2 kg leichter ist als eine Kawasaki Z900. Soweit ich weiß will Honda aber mit den neuen CB(125/300/1000) Modellen wenigstens wieder mehr Wert aufs Gewicht legen. Und die neue Fireblade ist ja auch auf Gewicht hin optimiert worden, statt auf Spitzenleistung.
    Ist der Motor kalt, gib ihm Sechseinhalb. Schnell ist der Motor warm und Du kannst vollgas fahr'n.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    2.492
    Motorrad
    RC89 / RC88 / ANC125

    Standard

    Zitat Zitat von hungryeinstein Beitrag anzeigen
    Leistung von Motor finde ich okay. 130 km/h sind doch in Ordnung. Und lieber etwas mehr Drehmoment in der Mitte als plärrende 2 PS knapp vor dem Begrenzer.

    Seien wir mal ehrlich, gelitten hat der 300er in seinen Evolutionsstufen nicht wirklich, auch wenn jedes Mal eine Diskussion wegen eines fehlenden PS aufkommt.

    Dafür ein Verbrauch knapp über drei Liter, Top.

    Und ich weiß ich wiederhole mich, aber bei Honda stimmt die Werksangabe in der Regel.
    realistisch bleiben - zum X-Max fehlen rd 3 PS / 2 Nm + der Leistungsverlust zum stärksten 300er Honda beträgt auch 2 PS (18,5 vs 20 kw)
    Der nach Euro 4 entwickelte und 2017 präsentierte 300er Yamaha hat in Sachen Motor + auch Verbrauch die Nase mehr oder minder deutlich vorne - kein Wunder denn der 300er von Honda ist einfach ein vergleichsweise älteres Semester.

    Anno 2007 war Honda leader in der 300er Klasse und hatte auch in Sachen Verbrauch die Nase klar vorne. Über 10 Jahre später sind sie mit demselben Aggregat eher ein guter Mitläufer - der Fortschritt (der anderen) lässt grüßen.
    Die optische Umsetzung beim Forza überzeugt mich da mehr, auch wenn erkennbar wird wer Vorbild war

    Vergleich: Der SH300 hat im Test in eine der letzten Ausgaben von Scooter & Sport gerade mal 126 km/h V-max geschafft -> der X-Max 300 rd 140 km/h, dessen Fahrleistungen durchgängig besser waren -> zB auch in der Beschleunigung
    Eine Honda Neuentwicklung / grundlegende überarbeitung würde ich mit Einführung von Euro 5 (2020 bzw 2021) erwarten
    Geändert von ralfr (09.03.2018 um 00:27 Uhr)

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •