Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: sie geht im Stand aus :-(

  1. #31
    Neuer Benutzer Avatar von elmicha
    Registriert seit
    22.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    Motorrad
    CBF 600 PC38, MZ ETZ 250

    Standard

    Naja, nicht nur im kalten Zustand. Ich hab das mal spaßeshalber im warmen Zustand getestet, da hab ich das selbe Problem bei gezogenem Choke. Das war eine Sache mit der ich bisher halt auch nie Probleme hatte. Ganz im Gegenteil. Mein Kumpel hat mich sogar manchmal nach ein paar km Fahrt noch drauf hingewiesen, dass ich mal wieder vergessen hab den Choke raus zu nehmen.
    Aber die Anschlüsse werd ich mir mal in Ruhe anschauen.

    Gesendet von meinem SM-T805 mit Tapatalk

  2. #32
    ZAMsChannel Avatar von ZAMsChannel
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    Maintal, Hessen
    Beiträge
    3.033
    Motorrad
    2 x CB1300, MT-01, und noch wechselnde Gäste...

    Standard

    Meine PC38 hatte damals den Choke immer selbst zurück gezogen innerhalb der ersten wenigen km.
    Gruß, Martin

    www.ZAMsChannel.de

    info[ät]ZAMsChannel.de


  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.10.2018
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo,

    hast Du schon mal über Kraftstoff an sich nachgedacht, nicht das der sich "erkältet" hat bei dem Wetter, ich meine so'ne bakterielle Geschichte, wie in meine Nase. Ich kriege momentan auch schlecht Luft....

    Spaß bei Seite, je nach dem ob Du 5- oder 10% Bioanteil getankt hast, wie lange Du den Saft schon im Tank hast, oder wie lange die "Infektion" bereits in der Tankstelle vorhanden war, da kann das Zeug schon mal kippen und an Brennwert verlieren. Dazu noch geringere Außentemperatur und schon ist der "Vergaserschnupfen" perfekt.

    Ich hatte das Problem mal mit 'ner abgelegenen Markentankstelle, allerdings mit Diesel. Da hatte die Werkstatt auch zu knappern, ganz schlecht angesprungen, draussen kalt -15°C, ganz sporadisch auch mal Leistungsmangel-> Kerzenwiderstand gemessen, dann Kraftstofffilter gereinigt, dann gewechselt -> nix gebracht - das Problem hatte sich ganz plötzlich erledigt, ich war tanken.

    Vergleichbare Erscheinungen zur Dieselpest gibt's auch bei Ottokraftstoffen.

    Gruß Micha

  4. #34
    Neuer Benutzer Avatar von elmicha
    Registriert seit
    22.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    Motorrad
    CBF 600 PC38, MZ ETZ 250

    Standard

    Mittlerweile macht meine Honda den Choke auch von allein wieder raus. Hab aber auch endlich die Rändelmutter gefunden, über die man das einstellen kann.

    An den Kraftstoff hab ich auch schon gedacht. Hab mal versucht die frei zu fahren, was aber nichts gebracht hat. Anschließend hab ich mit Super Plus vollgetankt (tanke ich bei der Honda ausschließlich) weil ich eh fast leer war, hat aber leider das Problem nicht wirklich beeinflusst.

    Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

  5. #35
    Neuer Benutzer Avatar von Gallier1975
    Registriert seit
    10.07.2017
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28
    Motorrad
    CBF 600SA PC38

    Standard

    Rändelmutter? Die ist für das Standgas-nicht jedoch für den Choke zuständug!

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    366
    Motorrad
    Transalp, 92 und 07; Pan ST 1300 X, 2003

    Standard

    Zitat Zitat von Micha-2312 Beitrag anzeigen

    Ich hatte das Problem mal mit 'ner abgelegenen Markentankstelle, allerdings mit Diesel. Da hatte die Werkstatt auch zu knappern, ganz schlecht angesprungen, draussen kalt -15°C, ganz sporadisch auch mal Leistungsmangel-> Kerzenwiderstand gemessen, dann Kraftstofffilter gereinigt, dann gewechselt -> nix gebracht - das Problem hatte sich ganz plötzlich erledigt, ich war tanken.
    ... dann hattest Du schlicht noch Sommer-Diesel im Tank! Bei -15 ° flockt Parafin beim Diesel aus und verstopft den Filter - Ende der Fahrt. Winter-Diesel hat entsprechende Zusätze.
    Das ist übrigens ein Umstand, an den man als Fahrer eines Diesel, der aus südlichen Ländern nach Norden fährt, bedenken sollte. In Spanien z.B. kennen sie keinen Winter-Diesel. Deshalb sollte man so eine kleine Dose mit dem Zusatz dabei haben.
    Das Parafin "taut" wieder auf, nur lange genug in der beheizten Garage stehen lassen.

    H.

  7. #37
    Neuer Benutzer Avatar von elmicha
    Registriert seit
    22.12.2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    19
    Motorrad
    CBF 600 PC38, MZ ETZ 250

    Standard

    Zitat Zitat von Gallier1975 Beitrag anzeigen
    Rändelmutter? Die ist für das Standgas-nicht jedoch für den Choke zuständug!
    Ich meine die Rändelmutter direkt am Chokeknauf unter der Gummiabdeckung.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •