Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: CB 400 N Kette & Kettenspanner

  1. #16
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    34.267
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    Ein 17er Ritzel hat auf dem halben Umfang (da wo die Kette läuft) einen Zahn mehr, ist also eine Kettenglied-Länge länger dort. Diese Länge muss von den geraden Kettenabschnitten gezogen werden - zur Hälfte oben, zur Hälfte unten.

    Kettenglied hat 5/8" = 15,875mm
    Hälfte davon ist knapp 8mm - soviel würde Dein Hinterrad nach vorne kommen.






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  2. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2017
    Ort
    OF
    Beiträge
    136
    Motorrad
    CB400N

    Standard

    Das sind ja alles logische Berechnungen, ich bin perplex! So einfach kann's doch sein .

  3. #18
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    34.267
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard



    das ist ja alles kein Hexenwerk und andere dürfen auch was lernen - deswegen schreibe ich das auch so nachvollziehbar hier rein.


    Bin ja auch dumm geboren und hab das irgendwann erklärt bekommen






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

  4. #19
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.11.2017
    Ort
    OF
    Beiträge
    136
    Motorrad
    CB400N

    Standard

    Macht das Ritzel echt soviel aus? Neues 17er Ritzel ist drin und beide Male ging die Reserve erst fast 30km später an als gewohnt - ergab ein Verbrauch von ca 5.1 - 5.2 L auf 100km. Das ist knapp ein halber Liter weniger als mit dem 15er Ritzel!

  5. #20
    Honda seit 1991 Avatar von olaf-frankfurt
    Registriert seit
    29.08.2010
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    34.267
    Motorrad
    5x CM 400T - und sonst garnix.

    Standard




    Schon möglich ...

    Weil Du weisst, dass mit dem größeren Ritzel die Beschleunigung schlechter ist, ziehst Du vielleicht auch gleich weniger an der Kette - spart auch Sprit






    Meine Maschinen sind alt genug, um selbst zu entscheiden, das macht es manchmal etwas anstrengend, mit ihnen unterwegs zu sein.
    Wenn meine Fähigkeiten nachlassen und ich meine CM 400T nicht mehr fahren kann, dann hole ich mir 'n Motorrad - und wenn's damit nicht mehr geht, 'n Lanz Bulldog.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •