Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: CB250G Bj. 1976 Auspuff / Endtopf

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Hambuich
    Beiträge
    15
    Motorrad
    CB 250G Bj. 1976 & SR500 Bj. 1992

    Standard CB250G Bj. 1976 Auspuff / Endtopf

    Hallo zusammen,

    mein rechter Auspufftopf scheppert.

    Habt ihr nen Tip für Ersatz mit entsprechender Freigabe / E Nummern o.ä.

    Vielen Dank für Eure Antwort

  2. #2
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.066
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Bei dem Baujahr (wennauch die Erstzulassung in dem Bereich liegt) kannst du dir auch einen Endtopf ohne E-Nummer eintragen lassen.
    Hab ich bei meiner VT auch gemacht, hat 28€ gekostet.

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Hambuich
    Beiträge
    15
    Motorrad
    CB 250G Bj. 1976 & SR500 Bj. 1992

    Standard

    Hi Werwolfi,

    das hört sich ja gut an. Aber wie krieg ich das mit den db hin?
    Immer Wolle reinstopfen bis es vom Geräusch passt?
    Oder einfach zwei Töpfe aus dem Zubehör besorgen und eintragen lassen.

    Habe da nicht so die Ahnung.

    LG

  4. #4
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.066
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard

    Ich hab nix gestopft.
    Hab mit dem TÜV-Prüfer gesprochen bevor ich den Auspuff gekauft hab.
    Im persönlichen Gespräch hab ich ihm erklärt, das mein Auspuff Rostlöcher hat und es keinen Ersatz mit E-Nummer gibt.
    Er hat mir dann zu einem Universal Auspuff geraten.
    Beim Louis hat dann ein Top 39€ (oder so) gekostet.
    Bei der Abnahme hat er dann nur kurz gemessen und die Töpfe eingetragen.
    Bei einer Erstzulassung vor ´89 gelten noch andere db Grenzwerte.
    Am besten mal beim TÜV vorbeischaun und nachfragen.
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Werwolfi (06.12.2017 um 19:53 Uhr)

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Hambuich
    Beiträge
    15
    Motorrad
    CB 250G Bj. 1976 & SR500 Bj. 1992

    Standard

    Super!

    Danke für die Infos!

    Schöne Festtage!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Emil1957
    Registriert seit
    29.09.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    123
    Motorrad
    CLR 125, CB 250/350K

    Standard

    Du kannst auch mal bei David Silver (https://www.davidsilverspares.co.uk/CB250G5/part_28169/) schauen, da gibt es Nachbauten der Original-Tüten.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Hambuich
    Beiträge
    15
    Motorrad
    CB 250G Bj. 1976 & SR500 Bj. 1992

    Standard

    Moin Emil,

    danke auch für den Tip !!

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Hambuich
    Beiträge
    15
    Motorrad
    CB 250G Bj. 1976 & SR500 Bj. 1992

    Standard

    Moin,

    habe mit der DEKRA und dem TÜV in HAmburg sowie mit einem angeblichen Spezialisten vom TÜV in Pinneberg gesprochen...

    DEKRA & TÜV Hamburg, wussten keine Antwort.

    Der Spezi aus Pinneberg hat gesagt, alles kein Problem - Zubehör auspuff und dann Geräuschmessung - kostet € 150,-- bis € 200,00 - Super ;-(

  9. #9
    Hat die langsamste PC 37 Avatar von Werwolfi
    Registriert seit
    20.02.2006
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    8.066
    Motorrad
    diverse Hondas und ne Yamse

    Standard



    Gut das ich in Bayern wohne....

    Lackierte Seite nach oben...
    >>>>http://www.die-jungen-wilden.jimdo.com<<<<
    Neue Homepage.
    >>>>http://unterwegsmitdjw.blogspot.de/<<<<
    Unser Blog.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von Knuspersuppe
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    137
    Motorrad
    CB50J, CB200 Disc

    Standard

    Wollte meine Universaltöpfe ursprünglich auch eintragen lassen, aber nachdem es dem Tüv-Prüfer erst garnicht aufgefallen ist, dass die nicht original sind und die Rennleitung auch noch nie was gemerkt hat...ists dabei geblieben

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2009
    Ort
    86899 Landsberg am Lech
    Beiträge
    4.272
    Motorrad
    Honda CB 400N, VFR 750F Rc36/1

    Standard

    Zitat Zitat von moppedblue Beitrag anzeigen
    Moin,

    habe mit der DEKRA und dem TÜV in HAmburg sowie mit einem angeblichen Spezialisten vom TÜV in Pinneberg gesprochen...

    DEKRA & TÜV Hamburg, wussten keine Antwort.

    Der Spezi aus Pinneberg hat gesagt, alles kein Problem - Zubehör auspuff und dann Geräuschmessung - kostet € 150,-- bis € 200,00 - Super ;-(
    Das ist typisch. Wenns etwas auserhalb des Alltäglichen ist weiß keiner was und keiner will Verantwotung übernehmen....

    Aber einer der sich auskennt reicht ja.....
    "Du redest mit deinem Motorrad? Findest du das nicht merkwürdig?"
    "Wieso? Ich finde die Gespräche mit manchen Menschen viel merkwürdiger!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •