Schrauben Bremsflüssig Deckel

  • Hallo liebes Forum,


    nach geschlagenen Stunden der Suche im Handbuch und in Forum gebe ich es auf und frage direkt die Leute die s wissen müssten :-)


    Der Vorbesitzer meiner VT 500 E hat die Schrauben vom Bremsflüssigkeits Behälter total geschrottet, ich muß sie quasie ausbohren, das ist soweit kein Problem.

    Ich würde aber gerne vorher die passenden Schrauben bestellen damit ich direkt weiterfahren kann. Könnte mir einer von euch sagen welche Schrauben da rein gehören (Durchmesser, Länge) ?

    https://www.bike-parts-honda.d…_ersatzteile/93600040120G

    sind es diese?


    Danke und Viele Grüße

    Ben

  • Hallo,


    Die werden wohl bei allen Hondas verwendet. 4x12mm
    Die Schrauben gehen mit der Zeit eine innige Verbindung mit dem Bremsflüssigkeitsbehälter ein.
    Sie werden mit nur 2 Nm angezogen. Habe mir Edelstahlschrauben mit Torx besorgt.
    Lassen sich jetzt immer gut lösen.


    Gruß Horny1

    Honda FJS600 2002, 893Km 5,21 Ltr.
    Yamaha T-Max 500ABS, Bj 2008, 19000Km 4,37 Ltr.
    Honda Sh 125i Bj 2013, 4000Km