Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 162

Thema: CB350K mehr Hubraum

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    @AloK: Noch eine Frage zu den Vergasern. Pasen die Mikunis in die Originalflansche? Die BING passen da drauf, hab nur alles angepasst damit keine Kanten an den Übergängenbleiben welche die Strömung stören. Wie hoch drehst du mit der Originalwelle??

    Fragen über Fragen.

  2. #32
    Benutzer Avatar von AloK
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Langerwehe
    Beiträge
    58
    Motorrad
    CB 500 PC32

    Standard

    Nein, die Vergaser passen nicht in die Originalgummis. Ich habe mir welche aus USA bestellt "Mikuni Conversion".
    Das sollen aber wohl welche von der CB360 sein. Ob das stimmt, habe ich noch nicht ausprobiert.

    Mit der Originalwelle drehe ich max. 10.000
    Auf dem Prüfstandsdiagramm ist zu erkennen, dass die Leistung ab 9.500 nicht mehr steigt.
    Ist aber auch egal. Wichtig sind die tatsächlichen Daten: 41 PS (Kupplung) bei 9.500 und 25 Nm.
    Grüße
    Alo K

    Jungs werden nicht erwachsen, nur ihre Spielzeuge werden größer!

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Alles klar Danke. Ich drehe auch meist bis 10000 dann lass ichs gut sein, Leistungsdaten gebts dann wenn ich mal dazu gekommen bin auf den Prüfstand zu fahren.

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Achja, falls jemand Interesse hat. Meine Vergaser sind BING Typ84/30/110A 30mm Rundschiebervergaser, diese Vergaser passen in die Originalflansche, sind sehr leicht und funktionieren tadellos und sind relativ günstig.

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Um den Thread wieder mal etwas zu beleben, hier gibts verstärkte Pleuel.
    http://www.daviesmotorsport.com/prod...2/#prettyPhoto

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von ricardo
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.062

    Standard

    Wenn wir hinreichend Bedarf haben kann ich unter angemessener Vorauslage auch eine Serie herstellen lassen, Kosten liegen bei etwa 200 Euro/Pleuel. Aber der Bedarf ist vmtl. einfach nicht da.

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Ich denke der Aufwand ist da nicht gerechtfertigt wenns gute Pleuel gibt?

    Da müsste die Anfrage schon groß sein dass sich das lohnen würde.

  8. #38
    Benutzer Avatar von AloK
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Langerwehe
    Beiträge
    58
    Motorrad
    CB 500 PC32

    Standard

    Lieber andyman,

    "wenns gute Pleuel gibt" - dann versuche mal, welche von der 350er zu kriegen. Du wirst verrückt.
    Gebrauchte Wellen sind meist von der 250er, Volker Lorenz hat derzeit eine neue Welle für 599,-, ist aber auch von der 250er.
    CMS in Holland hat noch ein einziges Pleuel neu.

    Ich brauchte jetzt zwei 350er Pleuel für die Reparatur einer erleichterten Rennwelle, die bei einem Ventilabriss demoliert wurde.
    Durch Zufall habe ich in den USA einen Kurbelwellen-Reparatursatz gefunden. Inhalt: 2 Pleuel und 2 Nadellager für Hubzapfen. Preis 200,-€ plus EUSt. also rund 240,-€
    Wenn du so etwas immer wieder einmal finden kannst, lohnt der Aufwand von ricardo natürlich nicht. Aber das ist leider nicht so.

    Wenn ich diesen Satz nicht gefunden hätte oder der Preis nicht so günstig gewesen wäre, hätte ich die 180 Pfund wahrscheinlich auch gezahlt. Somit ist das Angebot von
    ricardo gar nicht so schlecht.
    Grüße
    Alo K

    Jungs werden nicht erwachsen, nur ihre Spielzeuge werden größer!

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Du hast mich da etwas falsch verstanden. Ich denke für ein paar Pleuel wird der Aufwand sehr groß sein und dadurch auch der Preis, ricardo schreibt ja selbst "wenn" die Nachfrage da wäre.
    Aber da es verstärkte Pleuel in England gibt denke ich lohnt es weniger, und die bei Davies Motorsport bieten keinen Schrott an, siehe Classic TT.

    Es war nicht die Rede von Originalpleuel, die sind in der Tat sehr rar.

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von ricardo
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.062

    Standard

    Na diesen Preis bekommt man ab etwa 5 Satz, also 10 Pleuel hin. Darunter lohnt das Anfertigen der ganzen Aufspannvorrichtungen und generell der organisatorische Aufwand nicht.

    Dass Alois solche Pleule abgestaubt hat ist wirklich Glück, ich habe seit einer Weile genau nach soetwas gesucht... vergebens.
    In den USA/UK kann man gelegentlich noch solche Schnäppchen machen, ist aber wie angedeutet nicht zwangsläufig reproduzierbar. 180 Pfund sind etwa 230 Euro, liegt also alles in der selben Preisklasse. Dann muss man sich nur noch zwischen I- und H-Schaft entscheiden, los gehts.

    Dass Davies Schrott anbietet hat niemand behauptet, jeder der ernsthaft solche Umbauteile herstellt hängt an seinem Namen. Da darf nichts schief gehen, sonst machts schnell die Runde und keiner kauft das Sauerbier.
    Geändert von ricardo (08.12.2014 um 22:19 Uhr)

  11. #41
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Meine Meinung ricardo, möchte ja keinem auf den Schlips treten. Jeder wie er mag, hab den Link nur eingefügt weil ich finde dass er in diesen Thread ganz gut passt.

    AloK hat mich da etwas falsch verstanden, und ja Originalpleuel kriegt man kaum noch weshalb die Davies Pleuel eine Alternative darstellen und für einen erheblich Leistungsgesteigerten Motor sicher keine schlechte Wahl sind.

  12. #42
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Ich schreib das mal hier rein weils hier am besten passt.

    Was haltet ihr von einem Thread wo wir unsere Renner mal vorstellen?

    Ist nur soein Gedanke.

    @AloK: Wie kommst du voran mit deinem Motor?

  13. #43
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Ich schreib das mal hier rein weils hier am besten passt.

    Was haltet ihr von einem Thread wo wir unsere Renner mal vorstellen?

    Ist nur soein Gedanke.

    @AloK: Wie kommst du voran mit deinem Motor?

  14. #44
    Benutzer Avatar von AloK
    Registriert seit
    18.08.2008
    Ort
    Langerwehe
    Beiträge
    58
    Motorrad
    CB 500 PC32

    Standard

    Nun ist die Hubraumvergrößerung doch gestorben.
    Nicht etwa, weil das nichts bringt, sondern weil sich die Regeln geändert haben. Es gibt ab 2015 wieder eine 350er Klasse!

    Also baue ich den Motor mit 346 ccm fertig, versuche aber, das eine oder andere PS zu finden.
    Grüße
    Alo K

    Jungs werden nicht erwachsen, nur ihre Spielzeuge werden größer!

  15. #45
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    402

    Standard

    Dann hast du aber bestimmt ganz gute Chancen, das TAB Fahrwerk ist gut und dein Motor hat eh Power. Sag mal du hast nicht zufällig einen 350er Zylinder über?

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •