Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 136 bis 143 von 143

Thema: CB1100 ab 2013 auch in Europa/Deutschland

  1. #136
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Affoltern am Albis (ZH, Schweiz)
    Beiträge
    321
    Motorrad
    VT125 verkauft; CBF600 NA (PC38) verkauft; CB1100 ABS; MSX125

    Standard

    Zitat Zitat von kastaschwinga Beitrag anzeigen
    Hy,



    Thread nicht ganz durchgelesen?????


    Cu
    Frank
    doch habe ich...
    und ich korrigiere mich: "bisher leider noch nichts gefunden was legal fahrbar ist"

    Es gibt natürlich diverse Hersteller in Japan und Australien doch ohne die nötigen Papiere für die Schweiz (oder Europa)
    (Yoshimura, Mugen, Pipemasters...)
    wehr feler fiendet darf Sie behalten...

  2. #137
    Standardgruppe für User Avatar von wocas
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    153
    Motorrad
    CB 1100 A, VN 1600 MS

    Standard

    So ... noch nicht mal 5 jahre alt, der Thread ...

    und schon hab ich eine

    waren auch nur ne Bonni, ne ZR-7, ne V11 und ne CB 1300 dazwischen

    Fazit: hätte ich gleich machen sollen

    War einer der letzten "puren" ... also CB 1100 A ...

    EZ 12/2016 ... und schon ein ganzer km auf der Uhr bei Übernahme
    Gruß aus Hohenlohe, wolf

  3. #138
    Rotsch Avatar von Catweasle
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Schweiz (SG)
    Beiträge
    42
    Motorrad
    Boneville T120 black / CBF1000 (SC58)

    Standard

    Zitat Zitat von wocas Beitrag anzeigen
    waren auch nur ne Bonni............ dazwischen

    Fazit: hätte ich gleich machen sollen
    Welche Bonni hattest du? Was hat dir nicht gepasst?

  4. #139
    Standardgruppe für User Avatar von wocas
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    153
    Motorrad
    CB 1100 A, VN 1600 MS

    Standard

    hatte ne T100 black ... war auch ganz okay ... also Motor ausreichend potent, Fahrwerk hinreichend handlich, gut aussehend und zuverlässig ... und (ausschließlich durch die verbauten Remus) mit gutem Sound ... naja, im Grunde war sie stinklangweilig: keine Vibs, kein Kick, eigentlich weder zum Cruisen noch zum Wedeln richtig geeignet ... letztlich mein langweiligstes Motorrad neben ner CB SevenFifty Hätte sie vermutlich dennoch als Sorglos-Maschine behalten, wenn ich sie nach ner Vorfahrtsverletzung nicht auch noch (sanft) abegelegt hätte

    Denke, dass die neue T120 wie du sie hast, da deutlich mehr Unterhaltungswert bietet ... mit Vibs, Sound und Dampf ... hätte die das Thruxton-Fahrwerk, wer weiß, was ich dann getan hätte
    Geändert von wocas (16.03.2017 um 20:19 Uhr)
    Gruß aus Hohenlohe, wolf

  5. #140
    Waterkant-Moppedfahrer Avatar von kayman
    Registriert seit
    26.08.2005
    Ort
    schönes Bremen
    Beiträge
    1.016
    Motorrad
    CB 1100 EX SC65

    Standard

    Seit Dezember 2015 fahre ich eine CB 1100 EX und bin absolut zufrieden mit dem Teil.
    Die neueren Modelle gefallen mir im direkten Vergleich lange nicht so gut.
    Hier im Board leider ziemlich unterrepräsentiert, so dass es nicht mal eine eigene Rubrik dafür gibt.

  6. #141
    Erfahrener Benutzer Avatar von Ingaevon
    Registriert seit
    05.10.2011
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    187
    Motorrad
    CB 900 F3; CX 500 C

    Standard

    Gibt doch eine Rubrik. Da wo die zahlenmäßig deutlich repräsentativeren Hornets auch sind und keine eigene haben

  7. #142
    Standardgruppe für User Avatar von wocas
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    153
    Motorrad
    CB 1100 A, VN 1600 MS

    Standard

    "man" könnte ja einfach nen CB 1100 - Thread aufmachen ...

    also ich mach das
    Gruß aus Hohenlohe, wolf

  8. #143
    Rotsch Avatar von Catweasle
    Registriert seit
    15.11.2012
    Ort
    Schweiz (SG)
    Beiträge
    42
    Motorrad
    Boneville T120 black / CBF1000 (SC58)

    Standard

    Zitat Zitat von wocas Beitrag anzeigen
    hatte ne T100 black ... war auch ganz okay ... also Motor ausreichend potent, Fahrwerk hinreichend handlich, gut aussehend und zuverlässig ... und (ausschließlich durch die verbauten Remus) mit gutem Sound ... naja, im Grunde war sie stinklangweilig: keine Vibs, kein Kick, eigentlich weder zum Cruisen noch zum Wedeln richtig geeignet ... letztlich mein langweiligstes Motorrad neben ner CB SevenFifty Hätte sie vermutlich dennoch als Sorglos-Maschine behalten, wenn ich sie nach ner Vorfahrtsverletzung nicht auch noch (sanft) abegelegt hätte

    Denke, dass die neue T120 wie du sie hast, da deutlich mehr Unterhaltungswert bietet ... mit Vibs, Sound und Dampf ... hätte die das Thruxton-Fahrwerk, wer weiß, was ich dann getan hätte
    Bei mir was ja genau umgekehrt.. ich hatte vor der T120 black die CB1100 A (2013 Jahrgang). Ein sehr schönes Motorrad mit einem drehmomentstarken Motor.. nur.. ich fand sie recht emotionslos.. also etwa so wie du die T100 beschreibst..
    Die T100 black bin ich nie gefahren.. darum kann ich keine aussage bzw. vergleich machen.. aber die T120 hat aus meiner Sicht extrem viel mehr Unterhaltungswert als die CB1100.. Aber so sind Geschmäcker verschieden und sind ja auch ganz unterschiedliche Motorenkonzepte.. Als 4 Zylinder erfreue ich mich tagtäglich zur Arbeit an der CBF 1000 und ansonsten am 2 Zylinder der Triumph.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •