Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 90 von 108

Thema: Neuheiten 2018 - Mailand & mehr

  1. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von Blechbüchsenarmee
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    1.123
    Motorrad
    NC 750 X (2017 / Schalter)

    Standard

    Zitat Zitat von ralfr Beitrag anzeigen
    Ab Dezember wirds außerorts dann sehr einsam
    Gestern 3 Std mit Mopped unterwegs gewesen - dabei sind mir 1 Mopped und 3 Roller begegnet, sonst nur Dosen 😜
    Das Zweirad wechselt - die Marke bleibt: HONDA

  2. #77
    Erfahrener Benutzer Avatar von cbf-ler
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Nördlicher Westen
    Beiträge
    325
    Motorrad
    CBF 1000F

    Standard

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    gäbe es Deppen die ihr SUV daheim stehen lassen und mal das Zweirad nehmen!

    Liebe SUV-Fahrer, bitte bleibt so wie ihr seid! Dann muss ich mich wenigstens nicht um die wenigen Rollerparkplätze mit euch streiten, kann schön an der Ampel vorfahren und habe auch noch was zu lachen wenn ihr für 500km an der Tanke 70€ und mehr bezahlt während ich mit meinem Forza irgendwo bei 10€ liege
    oliwei,
    schon mal drüber nachgedacht, das dem SUV Fahrer das sowas von am Ar§§§ vorbei geht ob er 70,- 90,- oder 110,-€ an der Tanke abdrücken muss. Warum, ganz einfach weil er es kann. Genauso geht es ihm am selbigen vorbei ob Du 10,- 12,- oder 9,- bezahlen gehst. Über so unwichtige Dinge macht der sich eh keinen Kopp.
    Wieso sind SUV Fahrer denn Deppen, wenn sie Deppen wären würden sie die Kohle nicht verdienen um den Bock zu unterhalten, fahren sie den SUV über die 1% Lösung sind es auch keine Deppen denn sie können rechnen ;-)))
    Irgend wie lese ich aus solchen Beiträgen immer leise Neidtöne, aber Neid muss man sich immer schwer erarbeiten. ;-)))
    Bevor Du jetzt fragst ob ich auch sowas fahre, sieht nur so aus, aber hat auch nur eine Antriebsachse, ich sitze halt gerne höher, übrigens ist der Verbrauch bei Automatik als Benziner mit 5,5 ltr sehr erfreulich, (schafft mancher Golf oder Opel nicht) meine CBF 1000F verbraucht 5 ltr. Für einen 1/2 ltr. mehr sitzt es sich aber sehr angenehm.
    Übrigens schön das Du mit Deinem Roller keinen PKW Parkplatz blockierst, kenne ich leider genügend anders.
    Gruß

    Schang

    ich schraube nicht, ich fahre

  3. #78
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    23.546
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Ja Ne, is klar. Es handelt sich bei SUV´s um hart geleaste Statussymbole.
    Klar, dass dem Nutzer ökonomische und ökologische Gedanken nicht mal am Gesäß vorbei gehen.

    "Nach mir die Sintflut!"

    PS

    Danke für den Hinweis, darüber hat hier wirklich noch Niemand nachgedacht,
    weil alle völlig vom Neid zerfressen sind.
    Hauptsache, es hat Umdrehungen!


  4. #79
    Erfahrener Benutzer Avatar von rollertreter
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    5.287
    Motorrad
    sh300 (NF05), Wave

    Standard

    Wie sprach ein alter Bekannter mal,

    Ich finde kleine sparsame Autos toll, bleibt für meinen umso mehr übrig
    Wasser trinkt der Vierbeiner, der Mensch der findet Bier feiner

  5. #80
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.173
    Motorrad
    Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von cbf-ler Beitrag anzeigen
    oliwei,
    schon mal drüber nachgedacht, das dem SUV Fahrer das sowas von am Ar§§§ vorbei geht ob er 70,- 90,- oder 110,-€ an der Tanke abdrücken muss. Warum, ganz einfach weil er es kann. Genauso geht es ihm am selbigen vorbei ob Du 10,- 12,- oder 9,- bezahlen gehst. Über so unwichtige Dinge macht der sich eh keinen Kopp.
    Wieso sind SUV Fahrer denn Deppen, wenn sie Deppen wären würden sie die Kohle nicht verdienen um den Bock zu unterhalten, fahren sie den SUV über die 1% Lösung sind es auch keine Deppen denn sie können rechnen ;-)))
    Irgend wie lese ich aus solchen Beiträgen immer leise Neidtöne, aber Neid muss man sich immer schwer erarbeiten. ;-)))
    Bevor Du jetzt fragst ob ich auch sowas fahre, sieht nur so aus, aber hat auch nur eine Antriebsachse, ich sitze halt gerne höher, übrigens ist der Verbrauch bei Automatik als Benziner mit 5,5 ltr sehr erfreulich, (schafft mancher Golf oder Opel nicht) meine CBF 1000F verbraucht 5 ltr. Für einen 1/2 ltr. mehr sitzt es sich aber sehr angenehm.
    Übrigens schön das Du mit Deinem Roller keinen PKW Parkplatz blockierst, kenne ich leider genügend anders.
    Mal kurz ein Statement, alles MEINE Meinung bzw. MEINE Eindrücke:
    1. ja, es mag SUV-Fahrer geben denen es egal ist ob 70 oder 90€ in den Tank laufen, der Großteil aber hat die Kohle für sowas ehr nicht "über"
    2. da ich in der Bankenbranche arbeite kann ich guten Gewissens behaupten, dass von 10 SUV´s ganze 8,5 auf Pump laufen. Und wer ein Konsumgut finanziert bzw. finanzieren muss ist aus betriebswirtschaftlicher Sicht ehr unklug! Frei nach dem Motto "entweder hat man die Kohle oder eben nicht" Aber vllt. ist das auch nur meine Erziehung die mir das so gelehrt hat.
    3. ob die 1% Lösung nun schlau ist (ich vermute du meinst Firmenwagen-Leasing oder doch Leasing allgemein?), sprich im Monat für etwas zu bezahlen was man nie selbst besitzt, nunja auch da sagt meine Erziehung "haste die Kohle nicht um es zu kaufen dann lass es"
    4. Solange mich die Politessen in Ruhe lassen wenn (rücksichthaftes Parken vorausgesetzt) ich meinen Roller außerhalb eines PKW-Parkplatzes stehen habe, solange sollen die Dosentreiber die Plätze haben. Sobald man mich aber per Knöllchen dazu "zwingt" ordentlich zu parken werde ich im Notfall einen Parkplatz für mich beanspruchen. Kann einem ja wurst sein ob ich da nun mit dem Roller oder der Dose parke, immerhin beanspruche ich einen Parkplatz...

    Alles nicht böse gemeint, nur meine Meinung
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  6. #81
    Erfahrener Benutzer Avatar von cbf-ler
    Registriert seit
    25.03.2012
    Ort
    Nördlicher Westen
    Beiträge
    325
    Motorrad
    CBF 1000F

    Standard ,

    Zitat Zitat von oliwei Beitrag anzeigen
    Alles nicht böse gemeint, nur meine Meinung
    Mach Dir mal keinen Kopp... habe ich auch nicht so aufgefasst. Finde es amüsant wenn man nicht der gleichen Meinung ist (meine jetzt nicht Dich) sondern der Deutsche Michel sich gerne darüber aufregt wenn Politiker was von ihm wollen/vorschreiben dann geht man auf die Barrikaden weil man sich eingeengt fühlt, aber gerne anderen ihre Meinungen anheim legen. Aber Toleranz anderen zugestehen ist halt immer etwas schwierig geworden. Ob man den SUV Fahrern immer gleich die "nach mir die Sintflut" Mentalität vorwerfen kann wage ich zu bezweifeln.

    Denn manche nicht mehr Umweltbewusste Zweiräder stehen in den Garagen und das nicht nur eins sondern gleich ne Sammlung und weil das Hobby ja Geld kostet braucht man eine billige Gurke die reichlich Sprit schluckt und Dampf ablässt. Aber etwas was gerne vergessen wird, wir Deutschen können nicht die Welt retten und ja, einer muss den Anfang machen.

    Man sollte nur mal nach Belgien schauen, da stehen einige Atom Kraftwerke die machen mir mehr Sorgen und die im Dunstkreis wohnen würden sich über ein paar SUV´s freuen wenn sie sie noch erleben dürfen falls die Jodtabletten denn geholfen haben nach einem Crash.
    Gruß

    Schang

    ich schraube nicht, ich fahre

  7. #82
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.127
    Motorrad
    Voxan 1000, RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1

    Standard

    SUV-Hasser können ja mal versuchen, mit ihrem frontgetriebenen Nachttopf mit Dach einen nur halbwegs schweren Anhänger zu ziehen.
    Am besten im Winter.
    Ein Auto ohne Allrad ist halt nur eine Notlösung.

    Man kann sich natürlich auch als Rollerfahrer als so richtig harter Hund vorkommen, wenn man winters damit in die Arbeit eiert.

    Aber richtige Wintertouren führen in die Dolomiten, z.B. bei 10cm Neuschnee über die Seiser Alm oder in SLO über den Vrsic.
    Vorletzten Winter war ich im Apenin unterwegs.

    Aber nur echte Helden fahren mit dem Rollerle ins Büro....

  8. #83
    Weiß ist das neue Blau Avatar von Dancce1306
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    4.359
    Motorrad
    GL 1800 SC 47

    Standard

    Mal zu den Neuheiten.
    Heute war in Düsseldorf die Vorstellung der neuen Goldwing..... da hat Honda, meiner Meinung mal einen rausgehauen. Das Ding schaut nett aus und fühlt sich echt gut an..... wer auch den ganzen Technik Mist steht....also der kommt voll auf seine Kosten. Gute Kritikpuntke findet man hier und da auf jeden Fall. Über Optik kann man ja generell schwer streiten, eildiweil sowas Geschmackssache ist.
    Rein von der Bedienung der Technik finde ich das sich alles eigentlich recht gut bedienen lässt und das zentrale Display ist wirklich klasse. Ob man sowas alles braucht darf jeder gerne für sich entscheiden.
    Von der Scheinwerfer Technik bin ich auch sehr angetan. wenn davor steht wirkt die neue Wing wirklich deutlich schlanker und nicht mehr soooo wuchtig das Gleiche im Heck.....
    Interessant wäre für tekkies ob es in Zukunft beim Apple Car bleibt oder noch Android Auto kommt..... etwas, was man nicht zwingend zum Moped fahren haben muss..... aber wenn neueste Technik dann gehört beides rein-


    Generell finde ich das diese Maschine, für Leute die sowas mögen, nur einen Nachteil hat.... DER PREIS.....
    Manchmal muss man auch ein Auge zu drücken

    Am Ende wird alles gut...ist es nicht gut...ist auch nicht das Ende

    Gruß einer vonni Michels

  9. #84
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.173
    Motorrad
    Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von mart!n Beitrag anzeigen
    SUV-Hasser können ja mal versuchen, mit ihrem frontgetriebenen Nachttopf mit Dach einen nur halbwegs schweren Anhänger zu ziehen.
    Am besten im Winter.
    Ein Auto ohne Allrad ist halt nur eine Notlösung.

    Man kann sich natürlich auch als Rollerfahrer als so richtig harter Hund vorkommen, wenn man winters damit in die Arbeit eiert.

    Aber richtige Wintertouren führen in die Dolomiten, z.B. bei 10cm Neuschnee über die Seiser Alm oder in SLO über den Vrsic.
    Vorletzten Winter war ich im Apenin unterwegs.

    Aber nur echte Helden fahren mit dem Rollerle ins Büro....
    Auch wieder nur meine Meinung:
    1. schau mal auf einem Supermarktparkplatz wie viele SUV´s eine Anhängerkupplung haben UND gleichzeitig Allrad, sprich welche Fahrzeuge wirklich "genutzt" werden... keine 10%
    2. mein Kumpel beheitzt sein 3 Generationen Haus mit Holz, sprich der fährt viel mit Anhänger im Wald rum... Sein Fahrzeug: ein Seat Leon mit 120PS... geht seit Jahren!
    3. "früher" ist der Nachbar mit seinem Wohnwagen und seinem Opel Omega in den Urlaub gefahren, ging auch immer

    Daher: Ja es mag Leute geben die sowas brauchen, die fahren dann aber doch ehr was "grobes" und eben keinen Q5 usw.
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  10. #85
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    23.546
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard Mimikry

    Was heißt hier überhaupt SUV-Hasser?

    Mein Clan hat drei Subaru im Fuhrpark, die alle die Mart!n geforderten Leistungsmerkmale erfüllen.
    Als SUV ist keines dieser Fahrzeuge zu bezeichnen.

    Worüber ich mir allerdings Scherze nicht verkneifen kann,
    ist das von vielen Menschen praktizierte Mimikry,
    welches sich auch in der Anmutung ihrer Kraftfahrzeuge ausdrückt.

    Sei es nun die Touratech-vollausgestattete BMW-GS,
    mit welcher bestenfalls die (unwegsamen) Bundesstraßen des bergischen Landes (NRW) erkundet werden,
    oder die zahlreichen Rechtsanwalt-Landrover,
    mit denen der jeweilige Hausköter zum "Lösen" (Kacken) auf die Rheinwiesen gekarrt wird.
    Herrchen dabei natürlich ganz stilecht von Kopf bis Fuß in edlem Lodengrün
    (Kann aber Laub- und Nadelbäume nicht voneinander unterscheiden).
    Hauptsache, es hat Umdrehungen!


  11. #86
    Erfahrener Benutzer Avatar von oliwei
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.173
    Motorrad
    Forza 125 2017, FES125 2003 (Winter-Bitch)

    Standard

    Zitat Zitat von Afrikaans Beitrag anzeigen
    Was heißt hier überhaupt SUV-Hasser?

    Mein Clan hat drei Subaru im Fuhrpark, die alle die Mart!n geforderten Leistungsmerkmale erfüllen.
    Als SUV ist keines dieser Fahrzeuge zu bezeichnen.

    Worüber ich mir allerdings Scherze nicht verkneifen kann,
    ist das von vielen Menschen praktizierte Mimikry,
    welches sich auch in der Anmutung ihrer Kraftfahrzeuge ausdrückt.

    Sei es nun die Touratech-vollausgestattete BMW-GS,
    mit welcher bestenfalls die (unwegsamen) Bundesstraßen des bergischen Landes (NRW) erkundet werden,
    oder die zahlreichen Rechtsanwalt-Landrover,
    mit denen der jeweilige Hausköter zum "Lösen" (Kacken) auf die Rheinwiesen gekarrt wird.
    Herrchen dabei natürlich ganz stilecht von Kopf bis Fuß in edlem Lodengrün
    (Kann aber Laub- und Nadelbäume nicht voneinander unterscheiden).
    genau das meine ich
    www.spritmonitor.de/de/user/oliwei.html

  12. #87
    Standardgruppe für User
    Registriert seit
    09.01.2004
    Ort
    Bergen
    Beiträge
    6.127
    Motorrad
    Voxan 1000, RC30, Versys650, XBR600, beta techno, CB400Four, Yam. RD250LC, Honda RS125R, SP-1

    Standard

    Afrikaans,

    so unterschiedlich sind die gefühlten Wirklichkeiten - Subarus kenne ich nur als Winterspielzeuge für Besserverdienende in Form von WRX STi mit opulenter Motorisierung und beachtlichem Durst.

    Ansonsten braucht man zum Hängerziehen ein Auto, dass vom Gewicht her zur Anhängelast passt.
    Allrad ist nur ein Kriterium.


    Mir ist auch nicht ganz klar, warum ein Omega von der Sozialneidverwaltungsbehörde genehmigt wurde und ein Q5 nicht.
    Wen genau geht das was an - und warum?

    In meinem Bekanntenkreis liegt die AHK-Quote der SUV bei 100% - und ich glaube nicht, dass die Besitzer jemanden Rechenschaft schuldig sind, was sie als Firmenauto kaufen und warum sie damit wie z.B. mein Nachbar auch mal das Enkelkind zum Förderzentrum bringen.

    Ein grosses Auto, das im Betrieb Zugpferd und privates Fortbewegungsmittel ist, ist da auf alle Fälle ökologischer als ein grosses und ein kleines Auto zu besitzen.

  13. #88
    XXX Avatar von Afrikaans
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    41460 Neuss, NRW
    Beiträge
    23.546
    Motorrad
    GT 647, KTM Military

    Standard

    Gefühlte Wirklichkeiten haben viel mit konkreten Umständen zu tun.

    Geht schon mit dem Winter los,
    der hier in der Kölner Bucht üblicherweise auf eine Gesamtstundenzahl <10 kommt.
    Als Subaru-Spielzeugbesitzer bin ich dahingehend massiv untervögelt.

    Was Neid angeht
    - meine Geburtsstadt ist im Umland als Stadt der Stadt der "Wingbühl" ----> "Windbeutel" verschrien.


    Von da her bin ich den Umgang mit aufgeplusterten Gockeln von Kindesbeinen an gewohnt.
    Für bunte Pfauenräder oder anderweitig vorgegaukelten Status bin in wenig empfänglich.
    Beruflich bedingt kann ich oft hinter die Kulissen schauen
    und hab schon das Eine oder Andere Potemkinsche Dorf gesehen.

    Spott über Blender beruht in meinem Fall nicht auf Neid.
    Wirklich materiell begüterte Menschen erkenne ich nicht durch irgendwelches Statusgehabe ihrerseits,
    sondern durch völliges Fehlen eines solchen Bemühens.

    Außerdem:
    Was kann ein Mensch schon dafür, wenn er mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wird?

    Ar$chloch wird man durch eigenes Verhalten.

    @Topic

    Ich würde mir wünschen, die Basic-CUB würde es zu einem kommoden Preis nach Deutschland schaffen.
    Leider dürften die Marktanalysten jedoch gemerkt haben,
    welchen Charakteren sie in Schland das Geld aus der Tasche ziehen können.
    Hauptsache, es hat Umdrehungen!


  14. #89
    Nörgler Avatar von thodi
    Registriert seit
    09.12.2010
    Ort
    nördlich des Südens westlich des Ostens
    Beiträge
    2.993
    Motorrad
    Aktuell:cbx 650, vf 750s, transalp.

    Standard

    Gibts ausser diesem cub-ding noch was anderes, vielleicht ansehnliches, oder spassiges, oder schnelles?
    Hab hier immer nur mal so reingekuckt.
    Cub cub cub. Gibts noch was für motorradfahrer?
    Möglichst nich mit anhängerkupplung, oder einkaufskörbchen am lenker?
    Vielleicht einfach nur so fürn spass?

    Ahk's sind nützlich. Zweifellos. An jedem auto.
    Mein schienbein mag die dinger allerdings nicht.

  15. #90
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Obb
    Beiträge
    1.810
    Motorrad
    SH 300 + SH Mode 125 + NC750S

    Standard

    Zitat Zitat von thodi Beitrag anzeigen
    Gibts ausser diesem cub-ding noch was anderes, vielleicht ansehnliches, oder spassiges, oder schnelles?
    Vielleicht einfach nur so fürn spass?
    Kawasaki_Z900RS_rechte-Seite-1024x769.jpg

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •