Aufstieg zur SH 300i (NF05)

  • Da der Scooter in der Moto GP sowieso kaum Sieg-Chancen hat, sehe ich es wie Ginchy - für Transporte ist das Topcase die Ideallösung.


    Weitere Transporte werden in stabilen "Falls-Beuteln" im Retro-Durchstieg platziert.


    Das Wärmefach -( unter der Sitzbank über dem heißen Motor)- ist dagegen nur für Lebensmittel welche zuHause al dente gegart benötigt werden, brauchbar. (Warmbier)


    p.s.: das "Handschuhfach" im SH350 ist dagegen nur für Kleinteile wie Fein-Sicherungen & Streichhölzer gedacht.

  • Das Wärmefach -( unter der Sitzbank über dem heißen Motor)- ist dagegen nur für Lebensmittel welche zuHause al dente gegart benötigt werden, brauchbar. (Warmbier)

    .. sehr schön beschrieben.


    Ich lege meine Arbeitssachen (Laptop, Unterlagen, Bücher) ins "Warmfach" unter dem Sitz, das schadet den Teilen nicht und der Platz ist mehr als ausreichend. So z.B. passt der Laptop flach auf den Boden der Sitzbank, das können nicht alles Mopeds.


    Ins Topcase lege ich die leichteren Sachen, nämlich die Regenklamotten (Jacke + Hosen) + Turnschuhe (da ich nicht in Stiefeln arbeite) + Pulli + Ersatzhandschuhe. Damit ist das TC voll und nicht zu schwer.


    So komme ich platztechnisch gut klar - leider hat der Forza keinen Durchstiegsbereich, den man auch nutzen könnte.


    Aber dass wegen des TC 15 Km/h verloren gehen, hat mich irritiert - dann ist er ohne TC ja "sauschnell" ? :D


    Gruß

    Dieter

  • Das Wärmefach -( unter der Sitzbank über dem heißen Motor)- ist dagegen nur für Lebensmittel welche zuHause al dente gegart benötigt werden, brauchbar. (Warmbier)

    Im Winter ist das prima, dann bleibt der KFC/MCD/BK Kauf länger warm bis man es zu Hause hat :D

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Aber dass wegen des TC 15 Km/h verloren gehen, hat mich irritiert - dann ist er ohne TC ja "sauschnell" ? :D


    Gruß

    Dieter

    Der Begriff "sauschnell" ist relativ - paßt eher zu Formel 1 in Monza (12.Sept. 21 )

    Hier fuhr Verstappen mit > 300 km/h direkt über Hamilton drüber weg.


    Die Vmax. der Honda-Roller sehen die Konstrukteure etwas anders - siehe Bild -


    Um Kunden zu begeistern, wurde ein Tacho-Vorlauf von exakt + 17 km/h "eingearbeitet" !

  • Ist doch schön, wenn uns der Hersteller HONDA zum Roller auch noch Illusionen verkauft....:D

    Alles OK soweit.

  • Der Top-Speed Verlust bezog sich auf die Honda NTV 650. Ziudem reden wir hier über eine Geschwindigkeit lt. Tacho von 195 zu 180km/h.

    Ich den Bereichen tobt deutlich mehr Wind als bei 130km/h oder gar schlanken 100 auf der Landstraße. Da dürfte auch ein eventueller Mehrverbrauch kaum messbar sein, das macht es dann schon eher die Bekleidung ( flatternde Jackenärmel) oder die Currywurst vom Vortag:D.


    Das Teil ist riesig und viel breiter als das Case der SH oder Forza.


    Bei meiner SH war der Unterschied oben ohne bzw. oben mit dem serienmäßigen Koffer kaum messbar.

    Selbst wenn es bei der 300er etwas mehr Geschwindigkeitsverlust " ganz oben" oder geringen Mehrverbrauch bedeuten würde: das Ding bleibt drauf!!!

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i

  • Der Top-Speed Verlust bezog sich auf die Honda NTV 650

    Jetzt hatte ich schon auf eine neure Rekordgeschwindigkeit bei meiner Forza gehofft. 8)

    Das mit der NTV 650 habe ich glatt überlesen.

    Es bleibt auf jeden Fall drauf, eine genialere Platzlösung kann es für mich nicht geben.

    Gruß

    Dieter

  • Honda jetzt mit Komplettschutz:D


    Universal-Handschützer über Amazon, befestigt an Lenkerende und zwei modifizierten Locheisen ( passend gebogen, Löcher erweitert zur Aufnahme von Spiegelgewinde und Befestigungsschraube), ein Überbleibsel von der Montage eines IKEA-Schrankes :???:.


    Die originalen Locheisen passen nur am Motorrad an den Spiegel, bei der SH ist die Verkleidung im Weg.


    Nun geht es mit trockenen und windgeschützten Händen weiter.


    Die Dinger sind richtig schön groß, man hat richtig viel Platz um an die Hebel zu gelangen, auch mit Pranken und dicken Handschuhen.

    Nicht so ein sparsamer Kram wie die originalen Plastikschälchen.20210915_125052.jpg

    20210915_125105.jpg20210915_130055.jpg

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i

  • Öhm, naja :D ... Schönheit liegt ja immer im Auge des Betrachters aber da muss ich ganz ehrlich sagen gefallen mir die BBs doch ne Ecke besser ;)

    https://www.ebay.de/p/1437107683?iid=201603931386

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Öhm, naja :D ... Schönheit liegt ja immer im Auge des Betrachters aber da muss ich ganz ehrlich sagen gefallen mir die BBs doch ne Ecke besser ;)

    https://www.ebay.de/p/1437107683?iid=201603931386

    Hatte die Barkbusters auch gesehen, wollte maximalen Schutz für die Händchen. Und die jetzt montierten waren die größten für kleines Geld:D


    Zudem könnte es dennoch sein, dass die Barbbusters an der Verkleidung anliegen. Daher fand ich meine Variante besser, da ich den Abstand zur Verkleidung dank der zweiten Befestigung "einstellen" konnte.


    PS: die machen sogar bei schönem Wetter Sinn. Mir ist letzte Woche auf der Fahrt eine Wespe in den Ärmel meines Hoodies geflogen und hat prompt zugestochen.

    Mit den Dingern hätte die keine Chance dazu gehabt. Ebenso wenig aufgewirbelte Steinchen oder herabfallende Kastanien.

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i

  • Ich habe die Spitze vorne in denen die in die Nähe kommen abgetrennt, also das ist kein Hindernis ;) . Aber wie gesagt, wenn du zufrieden bist ... alles gut. Größer geht vermutlich echt nicht mehr :D

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.
    Schlimm wird es dann, wenn Theorie und Praxis sich vereinen: Nichts funktioniert, und keiner weiß warum.

  • Für"größer" müsste ich wahrscheinlich wirklich zwei Top-Cases an den Lenker schrauben.


    Aber wie heißt es so schön " der Zweck reinigt den Kittel" oder so ähnlich...


    Und wenn man im Regen oder um den Gefrierpunkt Roller fährt, dann weiß man die Abwesenheit von Fahrtwind und Nässe sehr zu schätzen.

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i

  • Ich finde die Lösung praktisch und auch gut, würde aber die Lochbleche lackieren oder pulvern lassen. Ist billiger als man denkt. Oft soll bei einer Beschichterei was schwarz werden. Da kann man solches Kleinzeug für einen kleinen Obolus dazuhängen...

  • Ich finde die Lösung praktisch und auch gut, würde aber die Lochbleche lackieren oder pulvern lassen. Ist billiger als man denkt. Oft soll bei einer Beschichterei was schwarz werden. Da kann man solches Kleinzeug für einen kleinen Obolus dazuhängen...

    Ein bisschen Farbe soll da auch noch drauf. Hätte sich nur vor dem Zurechtbiegen nicht gelohnt.

    Morgen ist erst einmal Probefahrt um zu prüfen, ob die Halter steif genug sind und nichts irgendwo dann doch gegenkommt

    Kräder bisher chronologisch und aktuell

    Zündapp ZL25, Honda PX 50E, Vespa Boxer 2, Honda CB400 N, Vespa PK80, Suzuki GSX 400 E, Honda NTV 650, 2X Vespa Cosa 200,Yamaha XV 535, Honda CB500, Honda NTV 650, Vespa PX80E, Yamaha Bulldog 1100, Vespa GT200, Honda NTV 650,

    Yamaha Bulldog 1100, Yamaha Virago 535, Honda NTV 650, Honda Deauville 650, BMW F800 ST, Honda Shadow 750, Harley-Davidson Sportster 1200, Honda Deauville 650, Honda NTV 650, Honda Vision 110, Honda SH 125, Honda SH 300i