PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo und einen schönen Tag vom Mainzer Lerchenberg



nik100943
22.03.2014, 14:24
Hallo,
möchte mich kurz vorstellen:
Ich bin ehem. Beamter und (leider) schon über die 70 ....
Neben einem K-H-D 110 D7 FA (ein MAGIRUS Frontlenker Allrad 7,49 to Lkw) fahre ich meist mit einem VW PASSAT VARIANT 2.0 TDI 4-Motion (Allrad) und baue seit geraumer Zeit einen Lkw DB 814 L mit langem, hohem Kasten (luftgefedert an der HA) zum WoMo aus. In Reserve habe ich noch einen SKODA VAN PLUS 1,9 l Diesel (ohne Turbo).
Zwei HANOMAG Traktoren sind auch noch vorhanden, ein R 16 und ein GRANIT 500 E.
Ich treibe mich gerne in der "Allrad-Scene" rum, wenn genügend Zeit und Gelegenheit vorhanden sind.
Aktuell bin ich noch dabei, eine Fahrzeug-Halle im EG mit großen Wohnbereich im OG zu bauen bzw. fertig zu bauen.
Nun zum eigentlichen Thema HONDA SPACY ...
Ich habe seit "Urzeiten" eine HONDA Spacy, die ich vor 4 Jahren durch eine besser erhaltene ersetzt habe.
Die "alte" wurde verkauft.
Jetzt ist mir zufällig bei Mobile.de noch eine weitere HONDA Spacy aus dem Raum Kassel "zugelaufen", der ich nicht widerstehen konnte.
Das gute Stück hat erst 6.350 km auf der Uhr und befindet sich augenscheinlich in neuwertigem Zustand.
Keinerlei Gebrauchsspuren, keinerlei Macken, das soll auch so lange wie möglich so bleiben.
Ich nutze die HONDA Spacy eigentlich immer für Fahrten vom Mainzer Lerchenberg in die Umgebung. Ins Stadtzentrum von Mainz, wo es ansonsten Probleme gibt, einen Parkplatz zu ergattern und auch zum Einkaufen, wenn es nicht zu viel ist.
Die HONDA hat mich immer begeistert, weil sie offensichtlich ein Qualitätsprodukt ist. In Zeiten, wo alles billig und auf Show gebürstet sein muss. Wenn es gekauft werden will. Die HONDA ist m.E. ein Roller für Anspruchsvolle, die wissen, auf was es ankommt.
Ich melde mich in dieser Community an, weil ich gerne Kontakt hätte zu "Fachleuten", die mehr von Technik verstehen als ich. Insbesondere erhoffe ich mir Tipps zu Leuten / Werkstätten, denen man eine Spacy anvertrauen kann. Mein Eindruck ist, in den angestammten HONDA-Werkstätten wird die Spacy eher verhalten gerne gesehen und Fachleute findet man dort nicht mehr.
Also, vielen Dank für die Gastfreundschaft und ich freue mich auf viele Kontakte :roll:

Viele Grüsse
Nik

Black 41
22.03.2014, 14:54
Servus Nik :bb:

Tolle Vorstellung :sup1:

100205

Hippo
22.03.2014, 14:55
Salü Nik,

Tolle Vorstellung! Interessante Hobbys hast Du Dir für die zweite Lebenshälfte zugelegt und ich wünsche Dir viel Erfolg für die Fertigstellung Deiner Vorhaben.

Herzlich willkommen an Board und hier bekommst Du sicher auf alle fachlichen (und auch sonstigen) Fragen eine Antwort, auch wenn Diese manchmal mit Humor gefiltert werden müssen. Dies macht wohl auch die tolle Atmosphäre dieses Forums aus.

Schöne Grüsse

George (der zwar mit Rollern nix am Hut hat aber was wirklich zählt hockt eh im Sattel)

nik100943
22.03.2014, 16:04
Hallo,
@Hippo und @Black 41
vielen Dank für das freundliche feedback.
In meinem Bekanntenkreis mit einigen großkalibrigen Bikern, u.a. BMW RR-S, bin ich natürlich ein Leichtgewicht... :roll:
Aber jetzt noch mal mit dem "großen" A-Führerschein anfangen, dazu habe ich keine Lust mehr... :D
Für die paar Jahre, die ich guten Gewissens noch heizen könnte ... :mad:
Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
Nik

Kamminsche
22.03.2014, 16:53
Hallo Niki,
auch Leichtgewichte bekommen hier ein herzliches :welcome:!

:sonne:

Netwalker
22.03.2014, 17:28
:welcome: hier!
Was für ein Fuhrpark!:res: Da soll noch einer sagen, Beamte verdienen so wenig :D
Welche FS Klasse hast Du (ich frage wegen des Magirus). Ich hatte mal C1, hab aber ab 55 die ärztliche Untersuchung verpasst und darf jetzt nur noch bis 3,5t fahren:(

nik100943
22.03.2014, 17:49
Hallo, "Pfälzer",

ich habe den alten Dreier ....

Der hätte mir eigentlich bis zum letzten Atemzug Fahrzeuge bis 7,49 to zu fahren erlaubt ...:roll:

Der K-H-D ohne Lenkhilfe ist so ein Auto mit zul. GG von 7,49 to.

Dummerweise hatte ich vor 3 Jahren einmal in meinem Leben zu viel Alkohol getrunken ... :???:

Ich habe den alten Dreier zwar nach 10 Monaten zurück bekommen, muss jetzt aber auch für 7,49 to. alle 5 Jahre die ärztlichen Untersuchungen einreichen.

So lange ich das hinbekomme, darf ich mehr als 3,5 to. steuern.

Jetzt aber noch den großen A zu machen, ist nicht sinnvoll. Ich habe ja bekanntlich 2 wunderbare Exemplare des Typs HONDA CH 125. Mit denen bin ich absolut zufrieden ... :o

Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
Nik

Netwalker
22.03.2014, 18:22
Hallo aus DÜW! :-)
Hab 2005 den A gemacht und dabei den 3er verloren. Naja, brauche den C1 ja nicht unbedingt, aber füher bin ich mal mit grösseren WoMos unterwegs gewesen, das geht nun nicht mehr.
Viel Spaß mit dem Mopped!

Dudelda
22.03.2014, 18:26
Hallo :bb:

ein herzliches :welcome: hier im Board,

auch du wirst eine Menge Spass bei uns haben :topX:


Super Vorstellung :res:

nik100943
22.03.2014, 20:51
Vielen Dank, @Dudelda,
Grüsse aus Lorsch freuen mich immer ganz besonders ... :o
Da war ich (früher) oft bei meinem "alten Freund" Kurt H. zu Gast ...
In der Wolfshecke in Lorsch ....
Das ist das riesige Areal, weitgehend überbaut mit Hallen, die früher voll waren mit FAUN 12-Zylinder-Allrad-Lkws und ähnlichen Seltenheiten. Das riesige Gelände war voll mit "gesammelten Schätzen" und Brombeersträuchern.
Eines Tages wollte ich den Kurt wieder mal besuchen, da war er nicht mehr da ... :confusedx:
Lorscher kennen das Gelände sicher ... :D
Dem Kurt solls aber gut gehen, habe ich erfahren.
Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
Nik

Jethrow
23.03.2014, 00:30
Moin

:welcome: on Board aus der süd-östlichsten Ecke Schleswig-Holsteins :wavey:

Burn21
23.03.2014, 09:00
:welcome:on Board:wavey:

Xonic
24.03.2014, 21:46
:welcome:

Motorradlady
26.03.2014, 06:24
Herzlich :welcome: an Board. Wünsche Allzeit gute Fahrt. Liebe Grüße vom schönen Thüringen.

prof.p
26.03.2014, 15:54
Hallo Nik,

ich möchte dir den Motorrad-Laden-Mainz (http://www.motorrad-laden-mainz.de/) (im Mombacher Kreisel, Rheinallee 175) ans Herz legen.
Die sind sehr nett, fit (Prüfstützpunkt, eingetragener Meisterbetrieb) und machen sowohl Motorräder als auch Roller.

Viele Grüße

nik100943
26.03.2014, 17:09
Vielen Dank,
für die freundlichen Grüsse aus allen Teilen unseres sonnigen Landes ... :D
Ich bin schon jeden Tag mit meiner HONDA Spacy unterwegs.
Zumal ich die Auswahl zwischen zwei Scootern habe.
Zugegeben, das neuere Teil läuft deutlich besser ... :roll:
Für den Tipp mit dem Motorrad-Laden-Mainz bin ich dankbar.
Mit dem Mainzer (Vorort) HONDA -Stützpunkt war ich nicht immer glücklich.
Da gibt es wohl keine Monteure mehr, die sich für so'nen relativ alten Roller interessieren.
Iss halt alles sehr schnelllebig, heutzutage.
Im Grunde wäre ich auch sehr erfreut, wenn es in der Gegend in und um Mainz herum einen privaten Schrauber gäbe, der was von meinen 2 SPACY versteht und sich die ältere der beiden mal anschauen würde ...:mad:
Grüsse vom Mainzer Lerchenberg
Nik