Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kalter Asphalt

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    9

    Standard Kalter Asphalt

    Zur Hölle, jetzt ist es mir doch passiert.
    Ich fahre gestern mit normaler Geschwindigkeit in einen Kreisverkehr und mitten in der Kurve schmiert mir die Transe ( XL 700), mit der ich schon 23oookm problemlos gefahren bin, ab und ich liege Dank guter Protektoren unverletzt auf der Straße.
    Das Bike ist ca. 5 Meter auf der linken Seite weitergeschlittert und ziemlich ramponiert: der Ganghebel völlig zerdengelt ( mußte dann im 1. Gang weiterfahren!), der vordere linke Blinker kaputt, der Motorschutz völlig zerkratzt, Kratzer auch an der vorderen und hinteren Verkleidung, die Spur, wie sich heute beim HH herausstellte, leicht verstellt, sonst aber alles i.O.
    Ursache der Misere wohl kalter Asphalt ( Lufttemperatur ca. 5 Grad) und fraglich auch leichte Bodenfeuchte ( es war stark neblig!)
    Warum ich das erzähle?
    Leute , unterschätzt nicht kalte Fahrbahnen und / oder Nässe. Meine Reifen sind übrigens noch ziemlich neu ( Pirelli) und haben sonst hervorragenden Grip.

    So long, Nussi

  2. #2
    ░░░░░▒▒░░░░░ Avatar von Cornhólio
    Registriert seit
    05.08.2003
    Ort
    fB / Hessen
    Beiträge
    7.865
    Motorrad
    Katie M.

    Standard

    Danke für die Mitteilung, wird gern von vielen vergessen sobald die Sonne wie heute scheint. Zumal die Reifen an den Flanken sau kalt sind. Bei der Transe jetzt nicht so schlimm wie nem 190er Blade Schlappen aber nicht zu verachten.
    < Flammen im Rückspiegel Rocken >

  3. #3
    R1 PAMMMM Avatar von Steffen 2.0
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    7.128
    Motorrad
    R1

    Standard

    :S Oh man, aber gut das sonst nix passiert ist, vielleicht doch die richtige Entscheidung gewesen mein Mopped abzumelden... dann kann ich mit der vom Vater fahren xD
    Highspeed-Schutzengel-Besitzer

  4. #4
    www.biker4kids.de Avatar von Juergen
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Beiträge
    16.747
    Motorrad
    VFR 1200X DCT

    Standard

    "Kalter Asphalt"

    ...vor allem aber kalte Reifen!

    Hauptsache, Du bist heil geblieben!
    Trage meine Schuhe und gehe meinen Weg, erst dann vermagst du über mich zu urteilen.

    Gruß Jürgen


  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mullibulli
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    3.489
    Motorrad
    AffenTwin XRV750 RD07

    Standard

    kann auch mal gerne am Kreisverkehr selbst liegen, die tollen Verkehrsplaner bauen da gerne ein Gefälle nach aussen ein und der Fahrbahnbelag mit wenig Grip damit der Kreisverkehr kein Rennstreckenrundkurs wird, bin auch schon bei einem auf der Nase gelegen der ist trocken und warm schon rutschig, direkt nebenan ist ein Zweiradmechaniker den ich kenne, der hat mir das schon bestätigt dass ihm der Kreisverkehr immer wieder Rollerfahrer als Kunden beschert, dies auf die Schnauze gelegt hat

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    393

    Standard

    Bei den Kreisverkehren haben manche fast ein Gefälle wie ein Regenschirm, das stimmt. Und das fährt sich ganz unangenehm.

    Bin letzten Samstag bei 13° auch schon leicht ins Rutschen gekommen. Da haben mich die Tourance EXPs etwas enttäuscht.

    @Nussi: Gratuliere, dass dir außer blauen Flecken nichts passiert ist. Und eine Transalp mit Kratzern ist nicht so schlecht...

    Gruß,
    Gert Q.

  7. #7
    Keine Angst vor Lutzilein Avatar von Brenner
    Registriert seit
    06.01.2011
    Ort
    97318
    Beiträge
    17.194
    Motorrad
    SC57 (2005)

    Standard

    Hab vor knapp vier Wochen genau das selbe geschafft, der Kreisverkehr war schön leer und ich richtig mutig...

    Sieh´s positiv, das sind keine Kratzer sondern Kampfspuren...
    Wer vor Kurven nich bremst, is auf der Geraden zu langsam!!!

  8. #8
    ░░░░░▒▒░░░░░ Avatar von Cornhólio
    Registriert seit
    05.08.2003
    Ort
    fB / Hessen
    Beiträge
    7.865
    Motorrad
    Katie M.

    Standard

    Hab im Sommer auch im Kreisel nen Stunt gezogen ohne Kalten teer, der fiel einfach zu stark nach aussen. Der Dosenpilot hat wohl noch nie ein untersteuerndes mopped gesehen....
    < Flammen im Rückspiegel Rocken >

  9. #9
    CB freak Avatar von hondaschlumpf
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    Voralpen, Niederösterreich
    Beiträge
    1.379
    Motorrad
    CBF250, Bol d´Or, ......................Hornet 900

    Standard

    Der Kreisverkehr hat maximal 5 Grad Neigung nach aussen. Die muss man zur üblichen Schräglage von 35 bis 40 Grad dazuzählen.
    Macht 40 bis 45 Grad.
    Und das ist manchmal auch im Sommer zuviel, weil gerade in den Kreisverkehren massenhaft Diesel und Flüssigkeit von den Klimaanlagen am Asphalt ist.

    Zudem sind grosse Schräglagen bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten heimtückischer als bei hohen Geschwindigkeiten.
    Da genügt ein Bereich von wenigen Zentimetern mit schlechtem Grip und man legt sich nieder, was bei hohen Geschwindigkeiten nicht der Fall ist.

    Hab erst sonntags auf scheinbar trockener Fahrbahn einen Lowsider fabriziert.
    In einer S-Kurve vor einer Bahnunterführung, allerdings mit dem Fahrrad.

  10. #10
    R1 PAMMMM Avatar von Steffen 2.0
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    7.128
    Motorrad
    R1

    Standard

    Nicht zuvergessen die vielen Laster die langrubbeln mit den Zwilingsreifen :S
    Highspeed-Schutzengel-Besitzer

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •