Krümmertemperatur

  • Hallöchen!


    Hat es irgendeine Aussagekraft, wenn im Leerlauf ein Krümmer etwas langsamer warm wir als die anderen oder ist nichts ungewöhnliches? Ist mir durch Zufall beim Ölwechsel aufgefallen. Nach 1-2 Minuten sind drei so heiß, dass keine Berührung mehr möglich ist und der vierte braucht etwas länger. Warm wird er aber definitiv auch, nur halt langsamer.

  • Könnte auf eine fehlerhafte Zündkerze oder Gemischaufbreitung hindeuten - ist aber schon viel Kaffeesatzleserei dabei ohne weitere Infos.

  • Da ich die Maschine selbst erst seit April fahre, kann ich gar nicht so wahnsinnig viel berichten. Woher die Zündkerzen stammen, weiß ich nicht. Inspektion hat seitdem noch keiner gemacht. Der Vorbesitzer hat selbst Hand angelegt, aber da ich ihm Ehrlichkeit unterstelle und trotzdem recht offensichtliche Mängel nicht berichtet wurden, könnte ich mir gut vorstellen, dass da beim Schrauben versehentlich Sachkenntnis durch Liebe ersetzt wurde. Gestanden hat sie außerdem auch mindestens den Winter lang.


    Eines der anfänglichen Probleme war, dass sie (nur fahrend, nicht im Leerlauf!) bei kleinen Drehzahlen und Geschwindigkeiten fürchterlich geruckelt hat, danach hatte ich mich ja hier schon erkundigt, aber so richtig kommentiert hat das keiner. Meine Werkstatt hat die Vergaser synchronisiert, die Synchronisierung war aber vorher schon nicht so schlecht und auf mein Problem hat sich das auch nicht ausgewirkt. Die haben sich das vermutlich auch nur im Stand angehört, anstatt damit probe zu fahren. Mit der Zeit wurde es dann jedenfalls besser, entweder vom regelmäßigen Fahren oder von der Flasche Fuel Max, die ich reingekippt hab (nein, nicht komplett auf einmal ;-)). Sprich: Versiffter Vergaser käme durchaus in Frage, würde ich sagen.

  • Zündkerze kaputt, wenn du den Krümmer nach 30 Sekunden noch anfassen kannst, aber man hört es doch wenn der Motor nur auf drei Töpfen läuft.

    kann auch eine Zündspule sein. Ein Kabelbruch , eine Einspritzdüse, des kalten Zylinders.

    SAVE THE EARTH IT´S THE ONLY PLANET WITH CHOKOLATE

  • Hast du die Möglichkeit nach 30 Sekunden Motorlauf die Krümmertemperatur zu messen z.B. Infrarot, Grillthermomenter oder ähnlichem?

  • Hast du die Möglichkeit nach 30 Sekunden Motorlauf die Krümmertemperatur zu messen z.B. Infrarot, Grillthermomenter oder ähnlichem?


    Ca. 45 Sekunden nach dem Kaltstart mit Choke sind es 100, 75, 110 und 65 °C, gemessen von der rechten Seite und jeweils so einigermaßen vorne oben am Krümmer. Ich habs auf 5° gerundet, weil sichs eh permanent geändert hat. Gemessen hab ich mit einem Infrarotthermometer, also dürfte es auch zu ganz deutlichen Messfehlern führen, wenn ich mal glänzende und mal matte Stellen angepeilt hab.


    Gestern beim Ölwechsel war noch Restwärme im Motor und ich stand drinnen, das war glaube ich ohne Choke. Kurios ist, dass mir da der dritte, der jetzt gerade am heißesten zu sein schien, am kältesten vorkam. Vielleicht bilde ich mir das auch alles ein? :???:

  • Wer viel misst, misst viel Mist.

    Je mehr ich übe, desto mehr Glück hab ich!
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  • Ca. 45 Sekunden nach dem Kaltstart mit Choke sind es 100, 75, 110 und 65 °C, gemessen von der rechten Seite

    Eines der anfänglichen Probleme war, dass sie (nur fahrend, nicht im Leerlauf!) bei kleinen Drehzahlen und Geschwindigkeiten fürchterlich geruckelt hat


    Leerlaufsystem zugesetzt bzw nicht vollständig frei

  • Zündspulen kaputt erste und dritter Zylinder

    SAVE THE EARTH IT´S THE ONLY PLANET WITH CHOKOLATE

  • Zündspulen kaputt erste und dritter Zylinder

    Zylinder 1 + 4 und Zylinder 2 + 3 teilen sich je eine Zündspüle

  • Also es ist tatsächlich so, dass nach der Fahrt alle Krümmer ungefähr gleich warm sind (maximal 10-15 K Unterschied). Ich darf es nur nicht von rechts messen, weils da mehr glänzt, das macht wie vermutet riesige Fehler. Ob die gleich schnell warm werden hab ich noch nicht getestet.


    Das Geruckel ist merklich besser geworden, seit ich 1000km Autobahn gefahren und eine neue Kette montiert hab. War vielleicht ein Zusammenspiel aus mehreren Faktoren.

  • Vielleicht kannst du mit Vergaserreiniger im Tank und mal zwei drei Tankfüllungen mit Premiumsprit fahren und dann mal schauen...

  • Ist mir auch mal aufgefallen, dass der 4. Krümmer in Fahrtrichtung der kältester war. Beim Anfassen war er jedenfalls heiß. Mit dem laser tempesser war der jedoch bei 84°C obwohl die anderen über 150 Grad angezeigt waren. Habe auch die Zündkerzen gewechselt. Dann gemessen und war genauso wie vorher. Subjektiv ist die Leistung nicht schlecht. Also mache mich da nicht mehr verrückt.